Hohbuch-Fest auf der Baumwiese

|

Am Samstag, 15. September, findet auf der Baumwiese unterhalb des Gemeindezentrums das große Stadtteil- und Gemeindefest im Hohbuch statt. Man feiert 40 Jahre Hohbuch, 30 Jahre Hohbuchfest und 20 Jahre Evangelisches Gemeindezentrum. Die Festeröffnung wird von den Kinderchören der Evangelischen Hohbuchgemeinde, von jungen musikalischen Talenten und einem modernen Kinderballett begleitet. Kulinarisch ist für alle gesorgt. Die Jazz-Gruppe "Festl und Freunde" unterhält die Gäste. Es gibt eine Spielstraße, Outdoor-Spielgeräte, Ponyreiten, einen Luftballonstart, eine Trail-Show auf dem Motorrad, eine Vorführung der Taekwondo-Gruppe, eine Bierrutsche, Slackline, Sumo-Ringer-Kostüme und einen Auftritt der Dancing Shoes. Zum Abschluss gibt es noch ein Konzert der Gruppe "Malin Head" mit Irish-Folk-Musik bei irischem Bier und Whiskey.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Ein kleines Wattestäbchen reicht

Bei der Spendenaktion für den zweijährigen Joel bereicherten 1324 Freiwillige mit ihrer Speichelprobe die weltweite Stammzellen-Datei. weiter lesen