Hilfe für Frauen

|

Mit ihrer Spende in Höhe von 1000 Euro leistet die SLP Personalberatung nach Aussage ihrer Geschäftsführerin Barbara Wörz einen wichtigen Beitrag, um Frauen aus schwierigen Verhältnissen die Möglichkeit zu bieten, etwas für sich und damit auch für ihre Familien zu tun. Durch das Projekt BIG wird für Frauen in Reutlingen Hilfe zur Selbsthilfe geleistet. BIG steht für "Bewegung Integration Gesundheit" und ist ein ambulantes Frauenprojekt mit gesundheits- und jugendhilfepräventiven Angeboten.

Als integratives Projekt richtet sich BIG an alle Mädchen und Frauen ab 16 Jahren, unabhängig von ihrem kulturellen oder sozialen Hintergrund. Es wurde vor zwei Jahren vom Reutlinger Jugendhilfeträger "pro juventa" als präventives Jugendhilfeangebot entwickelt. BIG stellt in seiner Konzeption einen weit gefassten und ganzheitlichen Blickwinkel auf das Thema Gesundheitsprävention in den Mittelpunkt. Mit zahlreichen Angeboten für das seelische und körperliche Wohlbefinden werden Frauen und Mädchen Möglichkeiten mit auf den Weg gegeben zu lernen, für sich selbst und die eigene Gesundheit besser zu sorgen. BIG soll ein Ort sein um Kraft zu tanken und sich selbst positiv zu erleben. Es werden verschiedene Beratungsangebote, offene Treffs und thematische Kurse angeboten. So gibt es unter anderem Beratung in Erziehungsfragen, Ernährungsberatung, psychosoziale Beratung und vieles mehr.

Die SLP Personalberatung finanziert mit ihrer Spende die Kinderbetreuung, damit junge Mütter die Möglichkeit haben, an Kursen und Beratungsangeboten von BIG teilnehmen zu können.

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

TuSies greifen nach dem DHB-Pokal

Mit 24:23 nach Siebenmeter-Werfen besiegt die TuS Metzingen den Thüringer HC im Halbfinale des DHB-Pokals und zieht in das Finale am Sonntag ein. weiter lesen