Große Beckenstadt!

|
Markus Bosch besprüht die fertig gebackenen Mutscheln mit Wasser. Auf diese Weise erhalten sie ihren typischen Glanz. Foto: Karin Lober

Der Reutlinger Chronist Carl Bames schrieb Mitte des 19. Jahrhunderts folgende Verse über die Mutscheln:

In einer Stadt bei vielen Becken erscheint nach jedem neuen Jahr

Sobald sich kaum die Tage strecken ein Tag gar seltsam, sonderbar.

Er bringt uns Kränze mit und Sterne und ruft zu einem Glase Wein;

Es laden freundlich schon von ferne die vollen Bäckerläden ein.

Im Ofen werden Sie geboren die Sterne, warm noch aufgetischt

Doch schnell ist ihre Spur verloren sobald der Tag vorüber ist.

Ganz magisch wirkt der Sterne Nähe; denn alle Mägen werden weit.

Die Würfel, die ich fallen sehe erhöhen die Geselligkeit

Willkommen sind hier alle Gäste, und wer den höchsten Pasch gemacht,

Bekommt der Mutscheln allergrößte wer wenig wirft, der wird verlacht.

Und jeder wird mit einer Gabe bemutschelt, leer geht keiner aus

Der Jüngling, wie der Greis am Stabe ein jeder kommt besternt nach Haus.

O, du große Stadt der Becken!

O, du große Beckenstadt!

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Ein kleines Wattestäbchen reicht

Bei der Spendenaktion für den zweijährigen Joel bereicherten 1324 Freiwillige mit ihrer Speichelprobe die weltweite Stammzellen-Datei. weiter lesen