Gottesdienst zum Emmaus-Projekt

|

Die evangelische Gesamtkirchengemeinde Pfullingen lädt am Sonntag, 4. Mai, um 11 Uhr zum "Punkt 11"-Gottesdienst in die Thomaskirche ein.

Das Thema lautet an diesem Sonntag: "Das Emmaus-Projekt". Wir gehen alle verschiedene Wege im Leben, müssen uns dabei orientieren und entscheiden. Es stellen sich Fragen wie diese: Woher erfahren wir Hilfe? Was tun wir, wenn es einmal nicht mehr weitergeht?

Darum soll es dieses Mal im Gottesdienst in der Thomaskirche gehen, der von Pfarrer Hans-Martin Fetzer und dem "Punkt 11"-Team gestaltet wird. Es gibt einen eigenen Impulsteil für Kinder und im Anschluss an den Gottesdienst einen Imbiss.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

 „Mogli“ hilft den Pädagogen

Sechs weitere Projekte im laufenden Jahr unterstützt das Spendenparlament mit insgesamt 12 885 Euro. weiter lesen