Fünf Einsätze seit Saisonstart

Der Hagelflieger für den Kreis Reutlingen ist heuer von Mitte Juni bis Mitte August im Einsatz. Durch neue Mitglieder soll der Zeitraum länger werden.

|

Der Hagelflieger für den Landkreis Reutlingen ist dieses Jahr von Mitte Juni bis Mitte August im Einsatz.

Im Vergleich zu anderen Vereinen zur Hagelabwehr, ist dies immer noch zu wenig, so die Vorsitzende Gabriele Gaiser. In Stuttgart, Rems-Murr und Schwarzwald-Baar wird die gesamte Saison über einen Zeitraum von fünf Monaten hinweg abgedeckt.

Da sich der Verein zur Hagelabwehr im Landkreis Reutlingen allein aus Mitgliedsbeiträgen und Spenden finanziert, ist auch in diesem Jahr die Finanzierung des Hagelfliegers nur acht Wochen möglich, heißt es in einer Mitteilung des Vereins zur Hagelabwehr an die Presse.

Durch viele Werbeaktionen gelang es dem Verein zur Hagelabwehr, innerhalb von zwei Jahren über 880 Mitglieder zu gewinnen.

Informationsstände wie beim „Neigschmeckt Markt“ in Reutlingen sind dabei sehr hilfreich, um den Besuchern mit Unterstützung des Piloten Markus Duwe, die Einsätze und die Wirksamkeit der Hagelabwehr zu erläutern, so die Mitteilung weiter. Dies haben viele interessierte Besucher genutzt, um sich zu informieren.

Die Wetterverhältnisse haben es erforderlich gemacht, dass der Hagelflieger dieses Jahr fünf Mal im Einsatz war – so oft wie noch nie. Ebenso treffe dies für die benachbarten Vereine zur Hagelabwehr zu. Die Fallzahlen verdeutlichten, dass sich das Klima verändere und extreme Witterungsverhältnisse zunehmen.

Der Verein zur Hagelabwehr werde auch in den kommenden Monaten Informationsveranstaltungen im Landkreis Reutlingen durchführen, um weitere Mitglieder zu gewinnen. Ziel sei es für die folgenden Jahre, mehr Monate in der für Hagel gefährlichen Zeit abzudecken.

Info Weitere Informationen zum Verein zur Hagelabwehr im Landkreis Reutlingen gibt es im Internet unter: www.hagelabwehr-lk-reutlingen.de oder unter www.facebook.com/hagelabwehrlkreutlingen.

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Anständig in jeder Hinsicht

Das neue Fair-Trade-Fortbildungsprogramm bietet mit 30 Veranstaltungen viel Wissenswertes zum Thema Nachhaltigkeit. weiter lesen