Forst und Achalmschule im Gemeinderat

|

Eine öffentliche Sitzung des Gemeinderates ist am Donnerstag, 7. November, um 18 Uhr in der Aula der Achalmschule, Burgtalstraße 15.

Die Tagesordnung sieht vor: Einwohnerfragen, Bekanntgaben, Forstlicher Betriebsplan 2014, Achalmschule in Sachen Sanierung Trakt III, Luftreinhalteplan für den Regierungsbezirk Tübingen mit Teilplan Stadt Reutlingen mit Eningen, Außenstelle Eningen der Volkshochschule Reutlingen in puncto Anpassung der finanziellen Beteiligung, Grundsatzbeschluss zur Aufnahme von Darlehen im Bereich Abwasser, Änderung der Eigenbetriebssatzung der Gemeindewerke Eningen, dritter Quartalsbericht zum Haushaltsvollzug 2013, Neufassung der Satzung über die Erhebung einer Vergnügungssteuer zum 1. Januar 2014, Verschiedenes sowie Anfragen und Anregungen.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Ein kleines Wattestäbchen reicht

Bei der Spendenaktion für den zweijährigen Joel bereicherten 1324 Freiwillige mit ihrer Speichelprobe die weltweite Stammzellen-Datei. weiter lesen