Finnland? Cool! Juha Itkonen liest in der Bibliothek

|
Kommt aus Finnland und spricht deutsch: Juha Itkonen ist heute in Reutlingen zu Gast.  Foto: 

"Finnland. Cool." Mit diesem Motto ist Finnland als Ehrengast der Frankfurter Buchmesse angetreten. Der finnische Schriftsteller Juha Itkonen liest heute, Dienstag, 14. Oktober, 20 Uhr, im Großen Studio der Stadtbibliothek aus seinem Roman "Ein flüchtiges Leuchten". Den passenden Livesound zum Buch liefert die Tangoband "Vaaralliset huulet".

"Ein flüchtiges Leuchten" erzählt über drei Generationen hinweg die Geschichte der Familie Vuori aus Finnland. Esko Vuori ist Radioverkäufer. Mit seiner Frau Liisa und seinen drei Söhnen führt er ein angenehmes Leben. Als Esko von der Affäre seiner Frau mit einem ihrer Kollegen erfährt, bricht die Familie auseinander. Itkonen hat eine moderne Familiensaga geschrieben, die den Leser vom winterlichen Lappland über New York bis nach Tokio führt. Ein bunter Roman voller skurriler Figuren und leuchtender Augenblicke. Karten gibt es unter Telefon: (0 71 21) 303-2847.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Neue Form der Kooperation

Der DRK-Kreisverband Reutlingen und die Sportfreunde 02 Reutlingen bieten seit Oktober einen Sportlertreff für an Demenz erkrankte Leute an. weiter lesen