Fahrraddieb zur Blutprobe

|

Er hatte zuvor mit einem Tatgenossen im Bereich der Hans-Reyhing-Straße zwei Räder entwendet. Bei einer sofort eingeleiteten Fahndung konnte der junge Mann radelnd in der Heppstraße entdeckt werden. Er versuchte noch der Polizei zu entkommen, wobei er sich in der Blockäckerstraße des Fahrrades entledigte und die Flucht zu Fuß fortsetzte. Dies war jedoch nur von kurzer Dauer. Er konnte schließlich eingeholt werden. Wie dann festgestellt wurde, stand der Mann deutlich unter Alkoholeinwirkung. Da er zuvor mit dem gestohlenen Fahrrad am Straßenverkehr teilgenommen hatte, musste er eine Blutentnahme über sich ergehen lassen. Der 18-Jährige wird nun nicht nur wegen des Fahrrad-Diebstahls, sondern auch noch wegen einer Trunkenheitsfahrt angezeigt.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Jede Menge offene Fragen

Wie sollen die Mitarbeiter der Stadt zukünftig untergebracht werden? Die CDU-Gemeinderatsfraktion hat jetzt die Prämissen und Schlussfolgerungen eines Gutachtens hinterfragt. weiter lesen