Erfolgreich als Einzelkämpfer

|

Bei der nächsten Startnetz-Werkstatt am Dienstag, 20. Januar, 18 Uhr, GER-Gewerbepark der Stadt Reutlingen, Burkhardt+Weber-Straße 59, Gebäude 8a, dreht sich alles um das Thema "Erfolgreich als Einzelkämpfer". Viele Gründungen sind Solo-Unternehmen - eine Person ist für alle Aufgaben zuständig. Der Vortrag von Andreas Baumgärtner bietet Freiberuflern, Selbständigen und Freelancern eine praxisnahe Einführung für effektive Unternehmensorganisation und -führung. "Erfolg hat viele Väter", sagt der Volksmund. Dies gilt auch für die erfolgreiche Führung eines Unternehmens. Welche Voraussetzungen erfüllt sein müssen, erfährt man an diesem Abend. Startnetz ist ein Projekt der Stadt zur Unterstützung kleiner Gründungen, Unternehmen und Freelancer. Die Teilnahme ist kostenlos, eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

TuSies greifen nach dem DHB-Pokal

Mit 24:23 nach Siebenmeter-Werfen besiegt die TuS Metzingen den Thüringer HC im Halbfinale des DHB-Pokals und zieht in das Finale am Sonntag ein. weiter lesen