DIES & DAS: Überraschung

|

Es soll Leute geben, die alles rundweg ablehnen, was landläufig mit "Überraschung" bezeichnet wird. Sie mit einem Geburtstags- oder sonstigem Fest zu überraschen, geht gar nicht - sie sind dann die ganze Zeit eher mufflig als freudig überrascht und verderben so den anderen den Spaß. Selbstredend würden sie nie ein Essen "nach Art des Hauses" bestellen, bei dem die Wirtin nur vielsagend lächelnd keinerlei Informationen zur Zusammensetzung des Menüs preisgibt. Bei ihnen wird es auch nie vorkommen, dass es Überraschungs-Essen à la Gefrierschrank gibt - weil die Aufkleber weggefallen sind und man nur vermuten kann, dass es sich um Geschnetzeltes, Gulasch oder so etwas handelt. Welche Fleischsorte sich darin verbirgt, wird sich erst nach dem Auftauen herausstellen und wenn man dann gerade drauf keine Lust hat, dann hat man Pech. Glücklicherweise fast in Vergessenheit geraten ist die unselige Idee, einen Geschenkkorb mit Konservendosen zu verschenken. Das an sich ist ja nichts besonderes, wenn auch nicht sehr einfallsreich. Trickreich indessen war dieses Geschenk nur deshalb, weil sorgfältig alle Etiketten entfernt wurden. Überraschung pur also!

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Raus aus der Einförmigkeit

Ein Ort für Street Art: Am Samstag ist der erste Erweiterungsbau für das soziokulturelle Zentrum franz.K seiner Bestimmung übergeben worden. weiter lesen