Dies & das: Ritterschlag

|

Irgendwie ist er schon ein Original, unser Frank Christoph Schnitzler. Lästermaul Dieter Bohlen war zwar nicht ganz so überzeugt von den TV-Darbietungen der Kunstfigur "Mootisave", aber immerhin konnte der "Maler, Dichter, Musiker, Erfinder und Schauspieler", wie sich der Achalmritter bezeichnet, Frieden mit Landrat Thomas Reumann im Wappenstreit schließen (wir berichteten in beiden Fällen). Nun erreichen Schnitzler aber richtig hohe Weihen - und das aus Ungarn. Wie der 44-Jährige per Mail mitteilt, hat er eine offizielle Einladung zur Investitur am Sonntag, 14. Juni, 16 Uhr, in der Franziskanerkirche zu St. Anna in Budapest erhalten, um dort den "Ehren-Ritterschlag" zu erhalten. Schnitzler wird dabei vom Großmeister des Ritterordens vom Goldenen Sporn, Seine Hoheit Sandor von Habsburg-Lothringen, Erzherzog von Österreich, Prinz von Toskana, zum Ehrenritter vom Goldenen Sporn durch Ritterschlag, Krönungsinsignien der ungarischen Krone und allen militärischen Ehren der ungarischen Kronwache ernannt. Wir müssen Schnitzler allerdings leider insofern enttäuschen, weil wir nicht an den Feierlichkeiten teilnehmen werden. Budapest isch halt scho a bissle weit weg.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

 „Mogli“ hilft den Pädagogen

Sechs weitere Projekte im laufenden Jahr unterstützt das Spendenparlament mit insgesamt 12 885 Euro. weiter lesen