Der Männergesangverein Eintracht will kuscheln

|

"Ein ganzer Männergesangverein will kuscheln! Die Eintracht Pfullingen im Zeichen der Liebe!" - das ist das Motto an diesem Wochenende.

Über kaum ein Thema wird so viel gesprochen, geschrieben und auch gesungen wie über die Liebe. Diese Tatsache nutzte der MGV Eintracht Pfullingen 1904 e.V., um aus der riesigen Auswahl an Liebesliedern ein abwechslungsreiches und buntes Programm für sein Herbstkonzert zu stricken.

Alle Chorabteilungen der Eintracht werden unter der Leitung von Christina Staneker und Eberhard Höngen am Konzert am Samstag, 9., und Sonntag, 10. November, in den Pfullinger Hallen beteiligt sein.

Auf die Besucher warten unter anderem der "Flug der Liebe" von Friedrich Silcher und das Titellied aus Walt Disneys "Die schöne und das Biest". Auch Schlagerfans kommen mit Titeln von Mary Roos und Peter Alexander voll auf ihre Kosten. Unterstützt werden die Chöre von der Sopranistin Martina Auer und dem Bariton Fabian Brändle.

Der Karten-Vorverkauf läuft über Raum Renz in Pfullingen. Es gibt nummerierte Plätze. Der Eintrittspreis beträgt 12 Euro, ermäßigt zehn Euro.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Durch den Berg ans Ziel

Kurz vor der Öffnung des Scheibengipfeltunnels am Samstag blickt Bauleiter Norbert Heinzelmann auf die vergangenen acht Jahre zurück. weiter lesen