Bruderhaus: Adventsmarkt

|

. Für viele Reutlinger gehört er fest zur vorweihnachtlichen Jahreszeit: der Basar der Bruderhaus-Diakonie. Er findet er am Donnerstag, 26 November, ab 9.45 Uhr rund um das Gustav-Werner-Stift, Eberhardstraße 20, statt. Beginn ist mit einer Andacht, begleitet vom Posaunenchor der Stiftung. Im Anschluss bieten die Einrichtungen der Bruderhaus-Diakonie selbstgefertigte Waren an: zum Beispiel Adventskränze, Strick- und Dekoartikel, Spielzeug und Schmuck. Besucher können zu einem geselligen Plausch mit Kaffee und Kuchen im Saal der Behindertenhilfe Neckar-Alb in der Gustav-Werner-Straße 10 einkehren oder sich im Gustav-Werner-Stift kulinarisch verwöhnen lassen. Groß und Klein ist eingeladen, wenn das Figurentheater Kauter & Sauter um 15.30 Uhr das Stück "Die Wichtelmänner" aufführt. Das Gelände liegt direkt gegenüber der Bushaltestelle Stadtmitte (ZOB).

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Nach Großbrand auf Gestüt: Experten suchen Brandursache

Bei einem Großbrand in der Nacht zum Mittwoch ist auf dem Gestütshof St. Johann ein denkmalgeschütztes Wirtschaftsgebäude abgebrannt. Experten suchen nun nach der Ursache. weiter lesen