Auch auf den Spaßfaktor kommt’s an

|
52 Jungen und Mädchen waren zum Ostercamp gekommen.  Foto: 

Das Oster-Handballcamp der JSG Echaz-Erms fand diesmal vom 10. bis 13. April in der Pfullinger Kurt-App Halle statt. 52 Jungen und Mädchen haben dabei für eine randvolle Halle und gute Stimmung gesorgt.

Nach dem täglichen Aufwärmprogramm, bestehend aus einer Mischung von kleinen Spielen und gezielten koordinativen Aufgaben,  wurde auch schon richtig losgelegt und in die Tiefen des Handballsports vorgedrungen. Verschiedene Übungsformen zum Werfen, Passen, Fangen wurden immer wieder durch kleine Gruppenspielchen aufgelockert. Die Nachmittagseinheiten standen dann komplett im Zeichen der spielerischen Ausbildung. Der Spaßfaktor war somit immer gegeben.

Unterstützung  bekamen die langjährigen Trainer Markus Hoch, Michael Hofmann, Michael Thiemann und Nicolas Heilemann von den besten Teams des VfL Pfullingen und des TV 1893 Neuhausen. Beide Teams stellten einige Spieler zur Verfügung und übernahmen sowohl am Dienstag als auch am Mittwoch zwei Trainingseinheiten. Ein Novum in der Camp-Historie. Natürlich nahmen sich alle Profis noch die Zeit, etliche Autogramme zu schreiben oder auch für das eine oder andere Foto zu posieren.

Der letzte Camp-Tag wurde, eingeläutet von einigen erlebnispädagogischen Inhalten, wieder zum Turnier-Tag erklärt. Sechs bunt gemischte Mannschaften spielten in der 4+1 Variante und im Aufsetzerball eine Hin- und Rückrunde auf drei Spielfeldern. Spannende Spiele sorgten schon für erste Vorfreude auf das Herbst-Camp in der Hofbühlhalle in Neuhausen.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Ein kleines Wattestäbchen reicht

Bei der Spendenaktion für den zweijährigen Joel bereicherten 1324 Freiwillige mit ihrer Speichelprobe die weltweite Stammzellen-Datei. weiter lesen