Anmelden zu den Naturferien im Listhof

Das Umweltbildungszentrum Listhof hat auch in diesem Jahr "Naturferienangebote" für Grundschulkinder in allen Schulferien auf dem Programm.

|

Los geht es in den Faschingsferien vom 16. bis 20. Februar. "Naturentdecker" und "Zeitreise durch die Natur" steht als Halbtags-, "Naturentdecker" als Ganztagsbetreuung auf dem Programm. In den Osterferien bietet das UBZ vom 30. März bis 2. April und vom 7. bis 10. April Vormittags- und auch Ganztagsbetreuung an. Dabei geht es wahlweise um "Osterwerkstatt", "Abenteuer Wald", "Frühling erleben" und "Wildkräuter".

Die Pfingstferien bieten ebenfalls Vormittags- und Ganztagsbetreuung. Vom 26. bis 29. Mai ist "Abenteuer Natur" und "Wiese, Wasser, Wald", vom 1. bis 5. Juni "Tierwoche" und "Erde, Wasser, Feuer, Luft" angesagt. Für die Sommerferien hat das UBZ ein überaus reichhaltiges Angebot bereit. In sechs unterschiedlichen Zeiträumen, bieten Vormittags- und Ganztagsbetreuungen für jeden etwas. Gestartet wird vom 3. bis 7. August mit "Kunterbunte Woche" und "Naturforscher unterwegs". Es folgen "Waldentdecker", "Tierwoche", "Schokolade wächst auf Bäumen - Apfelkompott auch", "Waldläufer unterwegs", "Wildkräuter" und "Von A wie Admiral bis Z wie Zitronenfalter". Den Abschluss bilden "Naturentdecker am Listhof" und "Wiese, Wasser, Wald" vom 7. bis 11. September.

In den Herbstferien geht es im Rahmen einer Vormittagsbetreuung vom 31. August bis 4. September um "Herbstabenteuer und Winterzauber", "Der Herbst ist da!" lautet das Programm der Ganztagsbetreuung. Für Kindergartenkinder steht vom 3. bis 7. August "Tiere am Listhof" und vom 7. bis 11. September eine "Naturerlebniswoche" auf dem Programm.

Die Ganztagsbetreuung, bei der das Mittagessen gestellt wird, findet von 8 bis 16.30 Uhr statt, die Halbtagsbetreuung von 8 bis 12.30 Uhr. Die Kinder können 30 Minuten früher gebracht und 30 Minuten später abgeholt werden. Die Kosten liegen zwischen 65 Euro bei Halbtags- und 150 Euro bei Ganztagsbetreuung. Es ist zu empfehlen, sich für die dieses Jahr bereits zum elften Mal stattfindenden Naturferien im Listhof rasch anzumelden.Info Informationen und Anmeldung zur Betreuung in den jeweiligen Ferien im Umweltbildungszentrum Listhof, Friedrich-List-Hof 1, 72770 Reutlingen, Telefon: (07121) 270-392, Fax (07121) 20 98 52; E-Mail: info@listhof-reutlingen.de.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Das Stau-Ende ist in Sicht

Noch bis Mitte Dezember sollen die Arbeiten an der B 28/B 312 zwischen Reutlingen und Metzingen dauern. weiter lesen