Albverein fährt nach Waldenbuch

|

Für Familien mit Kindern hat die Albvereins-Ortsgruppe einen Besuch im ehemaligen Jagdschloß Waldenbuch, dem Museum für Volkskultur, ausgesucht. Am Sonntag, 13. Dezember, ist Abfahrt in Eningen am Parkplatz Bahnhofstraße (Norma) um 13.30 Uhr in Fahrgemeinschaften. Beginn der Führung im Schloss Waldenbuch ist dann um 14.15 Uhr. Anschließend kann man noch bei Ritter-Sport einkaufen. Kinder und Jugendliche haben freien Eintritt. Erwachsene Mitglieder des SAV zahlen pro Person zwei, Gäste vier Euro. Anmeldung und Information bei Hermann Walz unter Telefon: (07121) 82 09 15 oder per E-Mail: hermann.walz@t-online.de.

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Zum Schulbeginn ist der Stau weg

Die Belagserneuerung an der Rommelsbacher Straße vor dem Tunnel liegt im Zeitplan. Verdrückungen und Risse machten die halbseitige Sanierung der Rommelsbacher Straße nötig. weiter lesen