Ahed findet Zeitungen toll

|
Ahed hat sich schon gut eingelebt und findet "Zeitung" toll.  Foto: 

Seit über vier Jahren gibt es in Syrien Krieg. Millionen Menschen sind auf der Flucht, weil sie Angst haben, getötet zu werden oder ihre Wohnung verloren haben. Viele Menschen fliehen über das Mittelmeer in Schiffen.

Vor vier Monaten kam Ahed in unsere Klasse. Zuvor war er einen Monat in Münsingen und zwei Monate in Karlsruhe. Jetzt wohnt er mitten in Pliezhausen. Wir holen ihn fast jeden Tag ab und gehen zusammen in die Schule.

Schon seit dem ersten Tag mochten wir Ahed. Wir waren sehr beeindruckt, wie schnell er Deutsch lernte. Er versteht uns schon sehr gut. An jedem Tag lernt er mehr Deutsch. In der Klasse haben wir das Thema Zeitung bearbeitet, da hat er sehr eifrig mitgemacht. Er fand das Thema toll, weil auch über Syrien Berichte kamen. Ahed ist bei uns auch in der Mountainbike-AG. Die macht ihm besonders viel Spaß.

Yusuf Günhan, Jan-Lukas

Zimmermann, Klasse 4b,

Gemeinschaftsschule Pliezhausen

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Jede Menge offene Fragen

Wie sollen die Mitarbeiter der Stadt zukünftig untergebracht werden? Die CDU-Gemeinderatsfraktion hat jetzt die Prämissen und Schlussfolgerungen eines Gutachtens hinterfragt. weiter lesen