Abschied mit Kindermusical

|

Nach 22 Jahren Kinder- und Jugendchorarbeit verabschiedet sich Helma Hinger vom Sängerbund Lichtenstein und gibt den Taktstock an ihren Sohn Benedikt Hinger weiter, der ab September den Kinder- und den Jugendchor des Sängerbundes leiten wird. Auf dem Programm steht das Kindermusical „Knasterbax und Siebenschütz“ aus der Feder von Werner Schrader und Heinz Lemmermann. In bewährter Kooperation werden die „Lichtensteiner Goldkehlchen“ wieder mit dem Fünferchor des Gymnasiums Münsingen auftreten. Musikalisch begleitet werden die etwa 40 Kinder von Annette Klaiß am Klavier, Eckhart Böhm am E-Piano und Benedikt Hinger am Schlagzeug.

Die erste Aufführung ist am Samstag, 9. Juli, um 17 Uhr im evangelischen Gemeindehaus Unterhausen, am Sonntag, 10. Juli, in der Münsinger Zehntscheuern ist die zweite, ebenfalls um 17 Uhr. Der Eintritt ist frei, es werden Spenden erbeten.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Gewerbesteuer: Einnahmen sprudeln kräftig

Stadtkämmerer Frank Pilz stellt im Finanzausschuss den zweiten Finanzwischenbericht vor. weiter lesen