"Endlich Urlaub"

"Manege frei für die Zirkuskinder" hieß es dieser Tage in der freien katholischen St.-Wolfgangschule in Reutlingen.

|

"Manege frei für die Zirkuskinder" hieß es dieser Tage in der freien katholischen St.-Wolfgangschule in Reutlingen. Die Schülerinnen und Schüler der Klassen 5a und 5b entführten vormittags und nachmittags jeweils gut 200 Zuschauer in eine zauberhafte Zirkuswelt, heißt es in einer Mitteilung der Schule. Wie wahre Artisten hatten die Kinder der 5a und 5b dafür vier Wochen lang geprobt, Seite an Seite mit dem Kinder- und Jugendzirkus Zambaioni aus Tübingen. M. Liess und B. Gantert, Klassenlehrerinnen in 5, stimmten das Publikum ein: "Lassen Sie sich erheitern und verzaubern, genießen Sie die knisternde Spannung, Musik und farbenprächtige Kostüme."

Für den großen Tag war die Turnhalle der Schule kurzerhand zum Zirkuszelt umfunktioniert worden. "Endlich Urlaub" lautete das Motto der Zirkusvorstellung. In der Manege und im Zuschauerraum kam bereits Ferienstimmung auf: Clowns und Akrobaten, Jongleure und Diabolo-Dompteure zeigten ihr Können und machten den Schulalltag vergessen. Bereits in der ersten Darbietung stiegen die Clowns in den imaginären Ferienflieger. Und tatsächlich füllten die Kinder mit ihrem Programm eine Stunde, die wie im Flug verging. Nach der Vorstellung organisierte die SMV eine zirkusmäßige Bewirtung mit Popcorn, Getränken und Süßigkeiten. Finanziell unterstützt wurde die Aktion vom Schulwerk.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Unterwegs in ein neues ÖPNV-Zeitalter

Der Gemeinderat hat gestern Abend mit großer Mehrheit den Grundsatzbeschluss für ein neues Stadtbuskonzept gefasst. Die Umsetzung soll im zweiten Halbjahr 2019 starten. weiter lesen