"Eintracht": Den Maders gratuliert

|

Robert und Marga Mader aus Sonnenbühl feierten dieser Tage ihre goldene Hochzeit, heißt es in einer Mitteilung. Der Männergesangverein Eintracht Pfullingen gehörte mit einigen Liedvorträgen auch zu den Gratulanten. Unter der Leitung von Timo Zawischka begann der Männerchor mit "Schäfers Sonntagslied" von Konradin Kreutzer. Robert Mader hat viele Jahre aktiv bei der "Eintracht" gesungen und hat nach seinem Wegzug nach Sonnenbühl die Verbindung zum Verein immer aufrecht erhalten. "Eintracht"-Vorsitzender Norbert Rümmele sprach einige besinnliche Worte und brachte den Dank des Vereins zum Ausdruck. Mit Franz Schuberts "Die Nacht" beendeten die Sänger ihre stimmungsvollen Vorträge und wurden anschließend vom Jubelpaar bestens bewirtet.

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Kulturgüter auf vier Rädern erkunden die Region

Wer sich am Sonntagmittag der Achalmstadt näherte, dem fiel die erhöhte Oldtimerdichte auf den Straßen auf. weiter lesen