Reutlingen:

leicht bewölkt

leicht bewölkt
20°C/7°C

NABU diskutiert über Thema Nationalpark

Die Ausweisung eines Nationalparks im Schwarzwald ist momentan ein wichtiges Thema der Naturschutzpolitik im Land. Die Dipl.-Geografin Ingrid Eberhardt-Schad ist beim NABU-Landesverband für das Thema verantwortlich.

Die Ausweisung eines Nationalparks im Schwarzwald ist momentan ein wichtiges Thema der Naturschutzpolitik im Land. Die Dipl.-Geografin Ingrid Eberhardt-Schad ist beim NABU-Landesverband für das Thema verantwortlich. In einem anschaulichen Vortrag "Nationalpark Nordschwarzwald - ein Gewinn für Mensch und Natur"wird sie beim Vereinsabend des NABU Reutlingen am Dienstag, 14. Mai, 19.30 Uhr, im Schützenhaus im Wasenwald erläutern, warum sich der NABU für den Nationalpark stark macht und was es genau mit diesen Parks auf sich hat. Außerdem will sie vom aktuellen Stand der Nationalparkdiskussion im Schwarzwald berichten.

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

Zum Schluss

Tipps zur Bartpflege

Männliche Zottelgesichter und kein Ende in Sicht – der Bart-Trend sprießt ungebremst weiter. Doch der Wildwuchs will gebändigt und gepflegt sein: Promi-Friseur Shan Rahimkhan weiß, worauf es bei der Gesichtsbehaarung ankommt. mehr

Wasserwerfer durch Eier beschädigt

Ein "WaWe 10" im Einsatz. Eier-Wurfgeschossen hält er nicht stand.

Er soll vor Steinen und Brandsätzen schützen. Nun zeigt der neue Wasserwerfer der Polizei „WaWe 10“ schon bei Eiern, Bällen und Plastikflaschen Schwächen. mehr

Oster-Apps für´s Smartphone

Virtuelle Grußkarten, kleine Osterspiele oder Eier-Suche mit GPS-Unterstützung: Mit diesen Apps sind Osterfans bestens für die Feiertage gerüstet. mehr