Reutlingen

27. April 2017

Der Grillsommer ist eröffnet

„Gut, dass es regnet“: Regionale Erzeuger laden am Reutlinger Nikolaiplatz zu Steak und Roten an den Infostand ein und preisen das schlechte Wetter. mehr

Schläge und Tritte gegen Polizisten

Ein Mann ist am Dienstagmittag am Reutlinger Bahnhof völlig ausgerastet und hat sogar Polizisten getreten. mehr

Erstmals spricht OB Bosch bei der Maikundgebung

DGB lädt am 1. Mai zur Kundgebung mit internationalem Fest auf dem Reutlinger Marktplatz ein. mehr

Unzertrennliches Miteinander

Haus am Stadtgarten: Seit zehn Jahren gibt es die Einrichtung an der Große Heerstraße in Pfullingen. Am Sonntag wird gefeiert. mehr

26. April 2017

Hilfe aus einer Hand

Bruderhaus-Diakonie und Zentrum für Psychiatrie Südwürttemberg gründen mit GP.rt ein Tochterunternehmen für ambulante Hilfen. mehr

Nach Kollision mit Lkw schwer verletzt

Bei einem Zusammenstoß mit einem entgegenkommenden Lkw sind am Mittwochnachmittag, gegen 14 Uhr, zwischen Reutlingen und Gönningen drei Personen verletzt worden, davon eine schwer. mehr

Im Bahnhof randaliert

Völlig ausgerastet ist am Dienstagmittag ein 32-Jähriger im Bahnhof Reutlingen. mehr

Kunst, die nicht weg kann

„Tattoo-Stories“ heißt das neue Stück des „tonnejugendforum“ Reutlingen. Premiere ist am Donnerstag im Spitalhof. mehr

Wenn Menschen in Ketten gelegt werden

Freundeskreis St. Camille und PP.rt unterstützen Versorgung von psychisch Kranken in Bouaké. mehr

Am Montag kann der Badespaß beginnen

Die Vorbereitungsarbeiten sind abgeschlossen: Die Saison im Reutlinger Wellenfreibad Markwasen startet am 1. Mai. mehr

Hommage für eine jüdische Familie

Am Samstag werden Stolpersteine für die jüdische Familie Maier vor dem Gebäude Kaiserstraße 117 verlegt. Eine Würdigung der NS-Opfer, initiiert von der Frauen-Geschichtswerkstatt. mehr

Notwendig, aber teuer

Die Stadt investiert rund 4,9 Millionen Euro in die Gesamtsanierung der Eichendorff-Realschule. Davon entfallen rund 2,6 Millionen Euro auf die Schadstoffsanierung. mehr

25. April 2017

Eine Frage der Perspektive

Im Städtischen Kunstmuseum Spendhaus wird die Veranstaltungsreihe „Blickwechsel“ auch im Jubiläumsjahr der Reformation fortgesetzt. mehr

Bub schwer verletzt

Schwer verletzt worden ist ein sechsjähriger Bub bei einem Verkehrsunfall, der sich am Sonntagabend, kurz vor 21 Uhr, auf der Siemensstraße ereignet hat. mehr

Mulo Francel

Einen Abend für Anhänger des melodischen Jazz präsentierte die Gesellschaft der Musikfreunde am Sonntagabend in der Zehntscheuer: das Trio um den Münchener Saxofonisten Mulo Francel. mehr

Geld und Handy weg

In ein Einfamilienhaus ist eingebrochen worden. mehr

Neue Gruppe bei „capella vocalis“

Der berühmte Chor „capella vocalis“ gründet eine neue Gruppe und sucht singbegeisterte Jungen. mehr

Hohes Ausbildungsniveau

27 neue Feuerwehrleute können nach Grundausbildung zu Einsätzen ausrücken und Hilfe leisten. mehr

Friedensmesse

Dem Philharmonia Chor und der Württembergischen Philharmonie Reutlingen gelang in der Stadthalle eine beeindruckende Aufführung der Friedensmesse von Karl Jenkins. mehr

FWV ärgert sich über Risse in der Skateanlage

Die FWV im Reutlinger Gemeinderat sorgt sich um die erst im vergangenen Sommer eingeweihte Skateanlage im Reutlinger Bürgerpark. mehr

Fotografie auf beachtlichem Niveau

In der 5. „Foto.Schau! Bewegte und unbewegte Bilder“ zeigen 29 Mitglieder des Photoclubs Reutlingen tolle Aufnahmen im Spitalhof. mehr

Dann gibt’s halt „Eismost“

„Schwäbisches Hanami“ im Mustergarten Dorsach – Vorsitzender Alfons Reiske: Die eisigen Tage haben die Äpfelbäume zu 80 Prozent geschädigt. mehr

Im „Hau I“ geht’s voran

Die FWV-Gemeinderatsfraktion hat jetzt die ersten Schritte im neuen Sickenhäuser Wohngebiet besichtigt. mehr

Harmonie und positive Aufbruchstimmung

Mitgliederversammlung: Ein neues Beitragssystem soll dem Golfclub Reutlingen-Sonnenbühl eine gute Zukunft sichern. mehr

24. April 2017

In diesen Bildern klingt Musik

Heute ist Eröffnung: Das Stadtmuseum Klostermühle Bad Urach zeigt die Werkübersicht „Der Wald im Schaffen von Fritz Sprandel“. mehr

Der Charme der Nostalgie

Don Menza gab sich am Freitag beim Jazzfrühling die Ehre: Der 81-jährige Tenorsaxofonist aus Los Angeles sprühte nur so vor Spiellaune und bescherte den knapp 50 Besuchern eine Sternstunde des Jazz. mehr

1092 Stunden im Ehrenamt geleistet

Der Eninger Ortsverein des Deutsches Rotes Kreuzes profitiert von interkultureller Öffnung und den Flüchtlingen. mehr

Faszination Technik hautnah erleben

Der Info-Truck der Metall- und Elektroindustrie macht vom 25. bis 29. April Station in der Innenstadt, auf dem Parkplatz hinter der Stadthalle. mehr

„Goldener Zwerg“ für Garten Moser

Wettbewerb: Landschaftsgärtner aus Reutlingen belegt Platz eins unter den Schaugärten bei der Stuttgarter Garten Messe. mehr

Hilfe für Schwangere in Nepal

Der Lions Club Reutlingen spendet 5000 Euro für die Anschaffung eines tragbaren Ultraschallgerätes. mehr

Content Management by InterRed GmbH Logo