Polizei nimmt sechs Drogendealer fest

|

Die sechs Männer im Alter zwischen 19 und 31 Jahren sollen seit geraumer Zeit aus ihrer Unterkunft heraus einen schwunghaften Handel mit Marihuana betrieben haben. Der 28-jährige mutmaßliche Haupttäter befindet sich mittlerweile in Untersuchungshaft.

Seit dem Frühjahr ergaben sich Hinweise, dass gambische Asylbewerber aus ihrer Unterkunft in Reutlingen einen regen Handel mit Marihuana betreiben sollen. Zeit- und personalintensive Ermittlungen der Fahnder erhärteten den Verdacht und führten zur Identifizierung der sechs Tatverdächtigen. Den Männern wird neben dem illegalen Handel auch der Verkauf von Marihuana an Minderjährige zur Last gelegt. Nachdem von der Staatsanwaltschaft Tübingen ein Durchsuchungsbeschluss erwirkt worden war, durchsuchten die Rauschgiftfahnder, unterstützt von Polizeihundeführern und Beamten des Polizeipräsidiums Einsatz, am Montagmorgen die Zimmer der Beschuldigten. Ein 32-jähriger Gambier, der in den Räumen angetroffen wurde und mutmaßlich der Gruppe angehört, wurde vorläufig festgenommen und nach Durchführung der erforderlichen polizeilichen Maßnahmen wieder auf freien Fuß gesetzt.

Neben mehreren hundert Euro mutmaßlichem Dealergeld fanden und beschlagnahmten die Ermittler mehrere Mobiltelefone, EC-Karten und Kleinmengen von Marihuana. Der vermeintliche Haupttäter der Gruppe, ein 28-jähriger Gambier, wurde im Anschluss an seiner Arbeitsstelle vorläufig festgenommen. Nach den vier weiteren gambischen Asylbewerbern, die derzeit unbekannten Aufenthalts sind, wird noch gefahndet.

Der 28-Jährige wurde noch am Montagmittag dem Haftrichter beim Amtsgericht Tübingen vorgeführt, der den von der Staatsanwaltschaft Tübingen beantragten Haftbefehl erließ und in Vollzug setzte. Der Beschuldigte wurde in eine Justizvollzugsanstalt eingeliefert.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Durch den Berg ans Ziel

Kurz vor der Öffnung des Scheibengipfeltunnels am Samstag blickt Bauleiter Norbert Heinzelmann auf die vergangenen acht Jahre zurück. weiter lesen