Mutwillig zwei Autos beschädigt

|

Gegen 4.30 Uhr hörte laut Polizeibericht eine Anwohnerin das Klirren zerberstender Scheiben und verständigte sofort die Polizei. Durch die Beamten konnten zwei beschädigte VW in der Schubartstraße und Hindenburgstraße festgestellt werden. Eine sofort eingeleitete Fahndung nach dem Unbekannten, eine männliche Person mit einem weißen Kapuzenpulli, verlief ohne Erfolg.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

„Fürs Wetter können wir nichts“

Eine kleine Umfrage unter den Beschickern des Reutlinger Weihnachtsmarktes zeigt: Die Mehrzahl der befragten Händler ist mit dem Geschäft zufrieden. weiter lesen