Mutter und zwei Kleinkinder nicht angegurtet

|

Einer Streife der Verkehrspolizei fiel der Peugeot gegen 9.45 Uhr in der Eberhardstraße auf. Bei der Kontrolle stellte sich heraus, dass die Mutter auf der Rücksitzbank nicht angeschnallt war. Zudem hielt sie ihren zweijährigen Sohn ohne jegliche Sicherung im Arm und ein dreijähriges Kind saß ebenfalls nicht angegurtet daneben. Die Polizei hat der Familie die Weiterfahrt untersagt, da für zwei Kleinkinder die erforderlichen Sitze im Fahrzeug nicht vorhanden waren.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Neue Form der Kooperation

Der DRK-Kreisverband Reutlingen und die Sportfreunde 02 Reutlingen bieten seit Oktober einen Sportlertreff für an Demenz erkrankte Leute an. weiter lesen