Auf glatten Sommerreifen überschlagen

|

Nur noch Schrottwert hat der Seat einer 53 Jahre alten Autofahrerin, nachdem sie am Sonntagnachmittag auf der Stuhlsteige verunglückte. Gegen 14.30 Uhr fuhr sie ein witterungsbedingt glattes Teilstück der Landstraße von Genkingen nach Pfullingen entlang, als ihr Wagen auf Sommerreifen ins Rutschen geriet. Der Seat rutschte dabei gegen den Bordstein auf der anderen Fahrbahnseite und überschlug sich. Die 53-Jährige konnte sich mit leichten Verletzungen aus ihrem auf dem Dach liegenden Fahrzeug befreien. Sie wurde vom Rettungsdienst vorsorglich in ein Krankenhaus gebracht. Der Schaden am Auto wird auf 8.000 Euro geschätzt.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Neue Form der Kooperation

Der DRK-Kreisverband Reutlingen und die Sportfreunde 02 Reutlingen bieten seit Oktober einen Sportlertreff für an Demenz erkrankte Leute an. weiter lesen