Reutlingen:

leicht bewölkt

leicht bewölkt
23°C/12°C

Wie rechts die helle Kiestrasse für Baufahrzeuge hätten die Anwohner und ILOS gerne die Anbindung der neuen Betzenried-Siedlung.

ILOS will keine Umwege

Gegen die verkehrliche Anbindung der neuen GWG-Siedlung an der Otto-Johannsen-Straße über Umwege durch die Oststadt wehren sich die Anwohner. Die Initiative ILOS unterstützt sie jetzt dabei. mehr

Mit dem Rücken zur Wand

Drei Azubis haben nun bei Pro Labore (ProLa) erfolgreich ihre Lehre beendet. Wenig erfreulich ist hingegen die Gesamtsituation des sozialen Beschäftigungsträgers mit Sitz in Betzingen. mehr

Ein König ist der Wein - Reben als Sorgenbrecher

Sonnenstrahlen hatten sich durch die Wolkendecke gekämpft, als OB Barbara Bosch am Mittwoch Abend den 29. Reutlinger Herbst eröffnete. Die Stimmung unter den "prominenten" Besuchern war gut. mehr

269 Opfer der Stadt

Ähnlich wie das diesjährige Gedenken an den Ausbruch des Ersten Weltkrieges war schon der Kriegsbeginn des Jahres 1914 ein Medienereignis erster Güte. Das spiegelt sich auch im städtischen Archiv wider. mehr

Keine Alternative zur Motorsäge

Gut 80 Jahre stand eine Rotbuche in der Silberburgstraße. Nun musste sie aufwendig gefällt werden. Der Grund: Eine Pilzinfektion setzte dem Baum derart zu, dass dieser früher oder später umgestürzt wäre. mehr

Gurskis Reflexe beenden die Tristesse

Der zuletzt Kritisierte wurde gestern zum Matchwinner: Torhüter Michael Gurski war der Reutlinger Turm in einer Abwehrschlacht im zweiten Durchgang und sicherte den ersten Saisonsieg im vierten Anlauf. mehr

Letzter Test vor dem Start

Nach dem erfolgreichen Trainingslager im Osten zusammen mit dem HC Leipzig geht es für den Frauenhandball-Erstligisten TuS Metzingen in die letzten beiden Wochen der intensiven Saison-Vorbereitung. mehr

Die Blauen jubeln

Im Spitzenspiel der 3. Liga siegten die Stuttgarter Kickers gestern gegen den Chemnitzer FC mit 2:0. Die "Blauen" enterten damit die Tabellenspitze. mehr

Guter Parmesan gehört dazu, finden (von links) Gelsomino und Maria-Lusa Galasso sowie Luca Londino.

Traditionelle Trattoria an der Echaz

"Unsere Philosophie ist, unseren Kunden das Angebot einer klassischen italienischen Trattoria zu offerieren". mehr

Großer Andrang auf dem Gelände am Westbahnhof und in der Werkstatt der Zahnradbahnfreunde während des Sommerhocks am Dienstagabend.

Restaurierte Dampflok 97 501 als Attraktion

Die Zahnradlok 97 501 ist eine Attraktion. Davon konnten sich am Dienstag die Besucher des Sommerhocks selbst ein Bild machen. Eingeladen hatten die Freunde der Zahnradbahn Honau-Lichtenstein. mehr

Kommentar · BESCHÄFTIGUNG: Sozialer Arbeitsmarkt muss her

Es ist nur eine Frage der Zeit, wie lange soziale Beschäftigungsträger wie Pro Labore oder auch die Neue Arbeit, Da Capo und einige andere es noch schaffen, sich über Wasser zu halten. mehr

Beste Stimmung beim Jungschar-Zeltlager des EJR

Beste Stimmung bei Regen und Sonne herrschte beim Jungschar-Zeltlager des Evangelischen Jugendwerks, Bezirk Reutlingen, auf dem St. Georgenhof bei Pfronstetten. 55 Mädchen und Jungen zwischen neun und 13 Jahren erlebten hier zehn erlebnisreiche Tage. mehr

Goldene Hochzeit

Reutlingen - Das Ehepaar Eugen und Erika Steinhilber, geb. Handel, Dürrstraße 57, feiert heute das Fest der goldenen Hochzeit. Das Ehepaar Klaus und Gudrun Prang, geb. Wagner, Urbanstraße 17, feiert heute das Fest der goldenen Hochzeit. Das Ehepaar Franz und Klara Stöckl, geb. mehr

Dies & das: Handy aus

Manche können es einfach nicht lassen, genauer: aus lassen. Das Handy, der unabdingbare Kanal in der weltweiten Kommunikation. Nun sind wir gerade in der Ferien- und Urlaubszeit. mehr

Bilder & Videos
mehr Bilder mehr Videos
Wählen Sie Nachrichten aus Ihrem Ort

Die Niederlassung der Firma Marbach in der Schützenstraße soll nach dem Willen der Geschäftsleitung zum 31. Dezember geschlossen werden.

Marbach will Standort schließen

Die Marbach-Gruppe will ihre Niederlassung in Bad Urach schließen. 50 Mitarbeiter und neun Azubis würden damit ihre Stellen verlieren. Der Betriebsrat hat die Hoffnung aber noch nicht aufgegeben. mehr

Die Ferienkinder sammeln in der Anlage am Unteren Galgenberg frische Kräuter für einen Brotaufstrich.

Blütengelee und Kräuteraufstrich

Auch während der Sommerferien sind die Obst- und Gartenbauern in ihrem Lehr- und Schaugarten am Unteren Galgenberg aktiv. Kürzlich haben sie Ferienkinder in die Kräuterkunde eingeführt. mehr

Kino-Info: Neue Filme im Forum 22

Der zehnjährige T.S. Spivet ist hochbegabt. Als er vom berühmten Smithsonian Museum nach Washington D.C. eingeladen wird, um den prestigeträchtigen Baird-Preis entgegenzunehmen, macht er sich nachts heimlich auf den Weg in die weit entfernte Hauptstadt. mehr

Literaturabend im Stift

Immer wieder veranstalten das Stift Urach und die Buchhandlung am Markt gemeinsame Lesungen. Am Sonntag, 31. August, um 17 Uhr ist es wieder soweit: Der Historiker und Schwabe Hans-Dieter Frauer geht der Frage auf den Grund, warum die Württemberger so gescheit sind. mehr

Nachtreffen Donauzeltlager

Am Freitag, 12. September, trifft sich die gesamte Zeltlagerfamilie der St. Josefsgemeinde, um noch einmal Zeltlagerfeeling zu spüren. Treffpunkt ist um 18 Uhr am Delphaus, Münsinger Straße, in Bad Urach. mehr

Schrecksekunde auf der Sirchinger Steige

Ziemlich unlustige Gerüchte waren gestern in der Kurstadt zu hören. Es habe, so wurde gemunkelt, auf der Sirchinger Steige einen Unfall gegeben, bei dem Öl ausgelaufen sei. Um den Schaden zu beseitigen, müsse womöglich die Freigabe der Steige, die für Freitag geplant ist, verschoben werden. mehr

Stadtführung in Münsingen

Mit der mittelalterlich gekleideten Nachtschwärmerin geht es heute um 19. mehr

Folge 12: Eine große Kreisstadt im Alb-Donau-Kreis gilt es zu erraten. Sie liegt an der Donau.

Folge 12: Im Jahr 1346 fiel die Stadt an Österreich

Die erste nachgewiesene urkundliche Erwähnung der gesuchten Stadt, die sich im Alb-Donau-Kreis befindet, ist in einer Tauschurkunde des Bistums Chur und des Klosters Schwarzach (Baden) aus dem Jahr 961 enthalten. Die Ansiedlung lag in der Schmiechniederung an der Stelle der heutigen Unteren Stadt. mehr

Die Kollektion ist hochkarätig: Fohlen werden in Riedlingen verkauft.

Diamond, Vivaldi und Zalando

Heute ist es soweit: Die Pferdezüchter aus Baden-Württemberg präsentieren den ersten Fohlenjahrgang des Deutschen Sportpferdes in Riedlingen. mehr

Frieden schaffen ohne Waffen

Das "Lebenshaus Schwäbische Alb" möchte ein Zeichen setzen und ruft am 1. September, dem Antikriegstag, zu einer Mahnwache auf. mehr

Ein Fest rund um den Augstbergturm

Der Musikverein Steinhilben lädt vom 5. bis 7. September zum Augstbergfest beim Steinhilber Aussichtsturm ein. Am Freitag wird das Augstbergfest mit dem Fassanstich eröffnet. Zur Unterhaltung spielt ab 20 Uhr die Föhrenberger Blasmusik (Eintritt frei). mehr

Mord im Museum

Am 11. September beginnt der 1. Sonnenbühler Krimiherbst mit spannenden Lesungen. Bernd Storz stellt zum Auftakt "Mord im Outlet" vor. mehr

Zum Schluss

Verteidiger wird Elfmeterheld

Cosmin Moti hatte als Torwart Grund zur Freude.

Erster Champions-League-Einzug für den bulgarischen Fußball-Club Ludogorets Razgrad: Der Verteidiger Cosmin Moti musste im Elfmeterschießen ins Tor, er verwandelte den ersten Strafstoß selbst und hielt dann zwei Elfmeter des Gegners. mehr

Kuriose Wettbewerbe der Finnen

Die verrückten Aktivitäten der Finnen: Frauentragen, Luftgitarrenspielen, Gummistiefelweitwurf und Moorfußball (im Uhrzeigersinn).

Die spinnen, die Finnen - so rutscht es manchem raus. Jedenfalls ist Finnland ein Staat, in dem es besonders viele kuriose Wettbewerbe gibt. Jetzt wird zum Beispiel wieder auf der Luftgitarre gerockt. mehr

Junger Elchbulle in Dresdner ...

Seit Tagen streift ein Jungelch durch Dresden und Umgebung. Er tauchte im Garten einer Familie auf, lief über die Autobahn, schwamm durch die Elbe. Nun stand er im Glashaus.

Seit Tagen streift ein Jungelch durch Dresden und Umgebung. Er tauchte im Garten einer Familie auf, lief über die Autobahn, schwamm durch die Elbe. Nun stand er im Glashaus. mehr