Reutlingen:

stark bewölkt

bewölkt
22°C/16°C

Frau bei Schwelbrand im Aufzug eingeschlossen

Rund 180 Rettungskräfte und 20 Polizeibeamte waren gestern ab 13.40 Uhr im Großeinsatz. Im Pflegeheim Ringelbach war an einem Aufzug ein Schwelbrand ausgebrochen, eine 29-Jährige steckte fest.
mehr

Cellist Hans-Christian Schweiker

Bach und nur Bach

Bach und nur Bach steht im Mittelpunkt der „Sommermusik“. Die dreiteilige Konzertfolge der Musica Antiqua präsentiert renommierte Solisten wie Petra Müllejans, Kristina Schoch und Hans-Christian Schweiker. mehr

Diskrepanz in Worten und Taten

In ihrer Fünf-Jahres-Bilanz kritisiert die Grünen-Fraktion die Stadtverwaltung. Es herrsche eine große Diskrepanz zwischen Worten und Taten Hauptangriffsziel: OB Barbara Bosch und Dezernentin Ulrike Hotz. mehr

Kinderbetreuung mit Licht und Schatten

Die Eltern sind überwiegend zufrieden, ergab eine Umfrage des Gesamtelternbeirat der Kindergärten- und Kindertagesstätten (GERK) unter Eltern, deren Kinder eine solche Einrichtungen besuchen. mehr

Finale in Ulm knapp verpasst

Eine starke Truppe, die ihr großes Ziel auf höchster Bühne knapp verpasste: Die Frauenstaffel der StG Pfullingen-Riederich rannte am DM-Finaleinzug im Ulmer Donaustadion um Sekundenbruchteile vorbei. mehr

Dapp und Veith an der Spitze

Beim 25. Kusterdinger Hornissenlauf rannten im Hauptlauf über zehn Kilometer 117 Teilnehmer bei idealen Witterungsbedingungen ins Ziel. Im Schülerlauf über zwei Kilometer waren es 43. mehr

Svenja Bazlen erreicht ihr Ziel in den USA Triathlon: Olympische Distanz in Zürich

Svenja Bazlen von der TSG Reutlingen erreichte beim Triathlon über die Olympische Distanz in Zürich ihr persönliches Ziel. Als Dritte ist sie nun für das 5150-Finale in den Des Moines (USA) qualifiziert - ein toller Erfolg. mehr

Die VdKler aus Reutlingen im Kurpark von Bad Karlshafen.

Vielfalt des "Weißen Goldes"

Der VdK-Ortsverband Reutlingen machte kürzlich Urlaub im Weserbergland - eine der schönsten Regionen Niedersachsens. Auf dem Programm der Ausflügler stand auch die "Rattenfängerstadt" Hameln mehr

Showdown im Oktober

Soll keiner sagen, sie hätten nicht alles versucht: Gestern bewilligte der alte Kreistag 200 000 Euro für die weitere Planung der Regional-Stadtbahn. Im Herbst entscheidet das neue Gremium dann endgültig. mehr

Im prominenten Drei- und Fünf-Achtel-Jazzgroove nahm die Echaz halb Pfullingen mit auf die Walz. Fotos: Angela Steidle

Halb Pfullingen auf der Walz

"Als Lieferant für Lebensqualität ist die Echaz Entspannung pur," meint IKuh-Chef Sieger Maier. Im Fünf-Achtel-Takt nahm das "Kultur-Geplätscher" halb Pfullingen mit auf die Walz durch "Klein Venedig". mehr

Sie gehören dem neunten Kreistag, der sich am 17. September konstituiert, nicht mehr an: Bernhard Mohr, Udo Weinmann, Andreas Cagan, Marc Bergweiler, Uli Schwenk, Michael Hagel, Markus Lorenz, Dr. Carl-Gustav Kalbfell, Fritz Haux, Sabine Groß, Siegmund Ganser, Christine Böhmler, Eberhard Baisch, Helmut Bader, Bernd Griesinger, Reiner Sauter, Annegret Romer, Wolfgang Göbel, Helmut Vöhringer, Helmut Knorr, Friedrich Bisinger, Klaus Bender, Alfons Reiske, Dieter Winkler und Otwin Brucker. Ein Teil von ihnen stellte sich gestern mit Landrat Thomas Reumann (hintern 2. von rechts) am Landratsamts-Portal zum Gruppenbild.

Für 25 Kreisräte war dies die letzte Sitzung Abschied von über 275 Jahren Kreispolitik

Großes Stühlerücken zum Ende der achten Kreistagswahlperiode. In der letzten Sitzung in dieser Zusammensetzung verabschiedete das Gremium 25 zum Teil langjährige Räte aus dem politischen Amt. mehr

Die Kindertanzgruppe des Schwäbischen Albvereins auf dem Oferdinger Dorfplatz.

Nordraum in fröhlicher Feierlaune

Ein traditionelles Fest für alle Sinne: Zum 16. Mal stieg am Samstag und Sonntag das Dorffest im Stadtteil Oferdingen. Viele Bürger kamen - auch, weil allen Unkenrufen zum Trotz das Wetter hielt. mehr

Hans Kraiss, Geschäftsführer von Kraiss Einrichtungen in Bad Urach, bei seinem Vortrag im ersten IHK-Markt Kreativwirtschaft im IHK-Forum in der Hindenburgstraße.

Plattform fürs gegenseitige Kennenlernen

Kontakte knüpfen und Netzwerke aufbauen gehört seit jeher zu den Grundlagen des Wirtschaftens. Die Industrie- und Handelskammer hat dementsprechend schon unterschiedlichsten Branchen eine Plattform fürs gegenseitige Kennenlernen geboten und diese zusammengeführt. mehr

Bilder & Videos
mehr Bilder mehr Videos
Wählen Sie Nachrichten aus Ihrem Ort

Die Realschüler haben es geschafft. Am Freitag konnten sie ihre Mittlere Reife feiern. 104 junge Frauen und Männer haben die Prüfungen erfolgreich abgelegt.

Der Hugo ist Geschichte

Die Mühen haben sich gelohnt, die Hausaufgaben und Klassenarbeiten sind längst vergessen: 104 Realschüler feierten den Abschluss ihrer Schulzeit, freuten sich über die erfolgreich absolvierte Mittlere Reife. mehr

In der Festhalle hatten Jugendliche die Chance, ihre musikalischen Talente zu präsentieren.

Bühne frei für junge Talente

Bei der Talentshow des Fachdiensts Jugend, Bildung und Migration der Bruderhaus-Diakonie in der Festhalle konnten sich Jugendliche von einer besonderen Seite zeigen. Dafür gab es viel Applaus. mehr

Alles dreht sich um die Geiß

Der "Förderverein Seeburg schafft Zukunft" hat am Sonntag einmal mehr zum Fest am Löwirtsmaries Häusle geladen. Im Mittelpunkt des Tages stand dabei ein Tier: Alles drehte sich um Geißen. mehr

Stammtisch für Frankophile

Neben Englisch gilt derzeit vor allem Spanisch als wichtigste Weltsprache. Französisch hingegen gerät immer mehr in den Hintergrund, obwohl es die Amtssprache in der EU ist und weltweit gesprochen wird. Mehr als 200 Millionen Menschen auf allen fünf Kontinenten sprechen Französisch. mehr

Mit Witz und Kirschgeist

Der Albverein Westerheim lädt am Sonntag, 3. August, ins größte Naturtheater Deutschlands mit über 4000 Plätzen ein. Mit dem Bus gehts nach Ötigheim eine himmlische Komödie um Leben und Tod steht 2014 auf dem Spielplan der Volksschauspiele: "Der Brandner Kaspar und das ewig Leben". mehr

Abstauben mit Rosi

Wer wollte nicht schon immer in einem Schloss etwas abstauben? In Urach bietet sich diese Möglichkeit. Begleitet von Rosi, der resoluten Putzfrau, bewaffnet mit Staubwedel oder Staubtuch, können sich die Schlossbesucher ans Werk begeben. mehr

Die Kinder der Kolpingsfamilie Zwiefalten ließen sich auf der Burgruine Hohengundelfingen zum Ritter schlagen.

Einmal ein echter Ritter sein

Spaß mit Papa war beim "Väter-Kinder-Wochenende" der Kolpingsfamilie Zwiefalten mehr

Die Wanderer genossen die Aussicht vom Steinenberg.

Unter dem Gipfelkreuz

Hoch hinauf ging es für die Ortsgruppe Zwiefalten des Schwäbischen Albvereins. Die Tour führte zum Mittagberg im Allgäu. mehr

Ein bisschen Irland auf der Alb: Clàrsach spielte am Sonntag in Grafeneck auf.

Irisch-schottischer Saitentanz im Schlosshof

Liebe, Herzschmerz, Mord und manchmal auch Romantik pur, verpackt in irischen und schottischen Klängen: "Clàrsach" spielte am Sonntag im Schlosshof Grafeneck zu Gunsten des Schulprojekts Brasil auf. mehr

Anmeldungen zur Sommeraktion

Aufgrund der vielen Nachfragen zu unserer Sommeraktion, vor allem der ersten Station, der Baustellenbesichtigung des Scheibengipfeltunnels, weisen wir darauf hin, dass jeweils Samstags vor der jeweiligen Station und am Tag der Veranstaltung selbst, detaillierte Hinweise in unserer Zeitung dazu... mehr

Roland Dörr vom Museumsverein und die ehemalige Deutsche Weinkönigin Friedlinde Gurr-Hirsch führten in Offenhausen durch die Weinprobe. Zwischendurch kredenzten sie den Gästen auch den Wein.

Riesling für Liebespaare

Bei den alten Römern drohte einer Frau die Todesstrafe, wenn sie Wein trank. Gott sei Dank sind die Zeiten vorbei. Sonst hätte es am Freitag bei der Weinprobe mit Friedlinde Gurr-Hirsch viele Tote gegeben. mehr

Das Trio Hermann Ulmschneider, Tobias Zinser und Josef Fleschhut spielt im Münster.

Trompeten und Orgel im Konzert

Ein festliches Barockkonzert mit dem Trio Josef Fleschhut, Hermann Ulmschneider und Tobias Zinser erklingt am kommenden Sonntag im Münster. mehr

Zum Schluss

Tipps für den Urlaub

Etwa die Hälfte der Berufstätigen ist einer Studie zufolge unfähig, sich im Urlaub richtig zu erholen. Damit gefährden sie ihre Gesundheit, warnen Experten. Doch Erholung im Urlaub ist planbar. Mit Checkliste. mehr

Trend Hotpants

So neu sind die heißen Höschen von heute nun auch wieder nicht. Schon vor gut 40 Jahren zeigten Frauen erstaunlich viel Bein - das dazuhin noch in Netzstrümpften steckte.

Kürzer gehts kaum: Hotpants sind voll im Trend. Wen schockt das noch? Wie reagieren Schulen auf ein knappes Outfit? Und wie ästhetisch sind Pobacken, die aus den ultrakurzen Hosen herausschauen? mehr

Große Sherlock-Versammlung in ...

Beim Sherlock-Holmes-Doppelgängertreffen. Foto: Andy Rain

Lupe in der Hand, Pfeife im Mund und die typische Mütze auf dem Kopf: In London haben sich 113 Sherlock-Holmes-Fans im typischen Outfit des Privatdetektivs getroffen. mehr