Reutlingen:

wolkig

wolkig
29°C/17°C

Keimbeschleuniger soll’s richten

Die erst im Juni komplett überarbeitete und neu eingesäte Rasen-Spielfläche des Kreuzeichestadions ist nach drei Spielen arg strapaziert. Mit einer speziellen Grassamen-Mischung ist jetzt nachgesät worden.
mehr

Geschmeidige Bläsersätze Vertigo Trombone Quartet spielt bei Festl

Neue Impulse für den Jazz: Das deutsch-schweizerische Vertigo Trombone Quartet bot am Donnerstag in Tobias Festls voll besetztem Bassstudio ein ungewöhnliches Jazzkonzert mit vier großartigen Posaunisten. mehr

Der Boden ist bereitet

Von wegen und Sommerferien: An der Achalmschule tut sich momentan einiges. Nicht die Schüler, aber die Bauarbeiter schwitzen hier derzeit. mehr

SO GESEHEN HAUSHALTS-BERATUNG: Öffentliche Übungsstunden

In diesem Herbst wird sich in Pfullingen Großes tun. mehr

Gemeinderat, WiR: Ute Beckmann.

Den Bürger mitnehmen

Die 64-jährige Ute Beckmann ist eine Leseratte. Aber die Mutter dreier erwachsener Kinder geht auch gerne ins Theater, tanzt, näht und reist.
mehr

Zweite Niederlage in Serie

Nach der 2:4-Auswärtsniederlage in Ravensburg am vergangenen Samstag verloren die Kicker von der Kreuzeiche auch ihre Partie beim Kehler FV. mehr

Konkoly wird munter durchwechseln

Frauenhandball-Bundesligist TuS Metzingen möchte heute seinen im Vorjahr gewonnenen Cup beim Handballturnier in Neckarsulm verteidigen. mehr

Im "Täle" nimmt der Ärger kein Ende

Bezirksliga Neckar/Fils Nicht besonders erfreut waren die Verantwortlichen des 1. FC Frickenhausen nach der Heimniederlage gegen den Aufsteiger SGM T/T Göppingen. mehr

Die Pfulllinger Albvereinler beim Aufstieg zum Hügel am Schleinsee.

Ab Lindau mit dem Schiff

Die diesjährige Ferienwanderung führte die Ortsgruppe Pfullingen des Schwäbischen Albvereins an den Schleinsee beim gleichnamigen Ort. Von dort ging es dann an den Bodensee, heißt es in einer Mitteilung. mehr

Ayacucho Coscorron, ein Cryollo Argentino, beweist hier vollstes Vertrauen in seinen Reiter Martin Hardoy.

Eine Hommage an das Pferd

Pferde zu fotografieren verlangt einem fast so viel Geduld und Können ab wie Pferde zu zähmen. mehr

 

Der Sommer startet noch mal mit Hitze richtig durch

Über den Sommer 2015 kann man sich wahrlich nicht beklagen. Dennoch zieht es viele weg und in den Urlaub - und das oft genug mit dem Ferienflieger. mehr

Christopher Hahn und Oliver Ankele überreichen den Scheck.

Jetzt Scheck überreicht

Bereits zum vierten Mal kam der Erlös des U11-Jugendfußballturniers dem Förderverein für krebskranke Kinder Tübingen zugute. Ausrichter TSV Gomaringen und SSV Reutlingen hatten wieder überregional bekannte Mannschaften zu Gast. mehr

Mit Hilfe des Baggers werden vier kleinere Teiche für die Laubfrösche angelegt.

Dem Laubfrosch auf die Sprünge helfen

Im Sport- und Freizeitpark Markwasen wurde der Laubfrosch von Mitgliedern des Vereins Reptilien-Amphibien-Neckar-Alb im Vorjahr erstmals gehört. Sein dortiger Lebensraum wurde jetzt erweitert. mehr

SEITENBLICKE: Leiser Abschied vom Sommer

Endlich haben wir das wochenlange "Wüstenklima" überstanden und die ausgedörrte Natur konnte sich über sanften, ausgiebigen Regen freuen! mehr

Bilder & Videos
mehr Bilder mehr Videos
Wählen Sie Nachrichten aus Ihrem Ort
Singles & Flirt
Die ehemalige Vogtei an der Chorstraße, nun Wohngebäude für Professoren des Seminars, um 1850.

Eine langwierige Suche

Als Oberamtmann Christoph Maximilian Griesinger nach Urach wechselt, sollte er ins Kornhaus ziehen. Das aber ist in miserablem Zustand. Nach langer Suche bezog er das Haus der Witwe Schmid. mehr

Ungarischer Besuch

Schäferlauf und ein Ausflug nach Ulm standen auf dem Programm der Gäste aus Enying, der ungarischen Partnerstadt Bad Urachs. mehr

Alte Obstsorten finden Kreisverband ruft zur Mithilfe auf

Der Rückgang der Obstwiesenbestände ist dramatisch, heißt es in einer Mitteilung. mehr

Alles Ferkel oder was?

Die SÜDWEST PRESSE-Aktion "Mit der Zeitung durch den Sommer" macht am Mittwoch, 2. September, Station in Hengen. An diesem Termin laden wir unsere Leser auf den Hof von Reinhard und Andrea Wörz ein. Auf ihrem Linsenberghof dreht sich alles um Ferkel und deren Vermarktung. mehr

Glückliche Kinder beim Kinderferienprogramm beim Hegering, die ihren Eltern abends von Ihren Erlebnissen erzählten.

Kleine Jäger auf Spurensuche

Mit viel Gelächter und bestens gelaunt verlief der Ferienprogrammpunkt des Hegerings Bad Urach mit dem Hegeringleiter und Jäger, Frank Simon. mehr

Das Team der provisorischen Tourist-Information mit den Mitarbeitern der Kurverwaltung Bad Urach (von links): Dr. Gerhard Wiedmann, Elisabeth Bolz, Fritz Mayer, Otto Rauscher, Sabine Müller, Torsten Clement.

Provisorium ist jetzt beendet

Mit Beginn der Sommerferien wurde in der Bad Uracher Innenstadt die Entdeckerwelt Bad Urach inklusive der dort ansässigen Tourist-Information in Betrieb genommen. Seither erfreut sich die Einrichtung bei den zahlreichen Übernachtungs- und Tagesgästen reger Beliebtheit. mehr

Mirja Wellmann zeigt in der Sphäre HörNester und Holzschnitte.

Klänge in Form gebracht

Die Kunst von Mirja Wellmann bietet Sinneserfahrungen der besonderen Art. Sie übersetzt Geräusche, bringt sie in Form und macht sie sichtbar. Ihre Werke sind ab heute in der Ehestetter "Sphäre" zu sehen. mehr

Halten sich noch heute die Hand: Josef und Mathilde Sontheimer aus Baach feiern Goldene Hochzeit.

Probleme gemeinsam gelöst

In der Zeitung sollen nicht nur die schlechten Nachrichten stehen, finden Mathilde und Josef Sontheimer. Deshalb haben die Eheleute den ALB BOTE zu sich eingeladen. Denn ihre Geschichte ist eine positive. mehr

 

Im Archiv geblättert

An die Bevölkerung der Stadt Münsingen richtet Kreisleiter und SA-Sturmbannführer R. Schrage folgenden Appell: Am kommenden Mittwoch vormittags 10 Uhr, veranstaltet der Kommandant des Tr-ueb-Platzes Münsingen einen offiziellen Empfang von heimgekehrten Truppen. mehr

Folge 13: Die ehemalige Klosterkirche dieses Gomadinger Ortsteils ist gut zu erkennen. Sie beherbergt das Gestütsmuseum.

Folge 13: Das Frauenkloster wurde im Jahr 1613 geschlossen

Die gesuchte Siedlung gehörte in der ersten Hälfte des 12. Jahrhunderts den Herren von Horb. Bis ins 13. Jahrhundert war hier ein Ministerialengeschlecht ansässig, spätestens in der Mitte des 13. mehr

Pfarrer Wolfgang Jäger verfasste das heutige Kirchenwort.

Eine Orientierungshilfe für unser Leben

Das heutige Kirchenwort stammt aus der Feder von Pfarrer Wolfgang Jäger, von der Seelsorgeeinheit Engstingen-Hohenstein. mehr

Die Echazgruppe startet einen neuen Testlauf.

Echazgruppe setzt erneut Testlauf an

Vom 7. September bis einschließlich 18. September führt die Echazgruppe erneut einen Testlauf zur Notwasserversorgung durch. mehr

Zum Schluss

Nürnberger Delfinbaby steht auf ...

Am Wochenende hat das Delfinbaby des Nürnberger Tiergartens zum ersten Mal einen gefrorenen Wasserwürfel geschluckt.

Rund acht Monate ist Delfinbaby Nami jetzt alt. Zusammen mit den anderen Delfinen des Nürnberger Tiergartens tollt es durch die Becken. Noch trinkt das Jungtier ausschließlich Muttermilch, entdeckt aber gerade neue Vorlieben. Kein Wunder bei der Hitze. mehr

Der letzte Kinoplakate-Maler ...

In seinem Atelier in Athen legt Vassilis Dimitriou letzte Hand an sein Porträt des Filmstars an der Seite von Ethan Hawke. Dimitriou ist 80, seit sechseinhalb Jahrzehnten malt er Kinoplakate. mehr

Die skurrilsten Bitten an den ...

Alltagsärgernis Waschetikett: Die Zettel in der Kleidung sollten abgeschafft werden, forderte ein Antragsteller in einer Petition an den Bundestag.

Jeder in Deutschland kann sich mit einer Petition an den Bundestag wenden. Hier die fünf skurrilsten Beschwerden aus dem Jahr 2014 und was draus geworden ist. mehr