Reutlingen:

sonnig

sonnig
26°C/12°C

Mit drei Säulen zum Hotel

Mit 30 zu sieben Stimmen hat sich der Gemeinderat dafür ausgesprochen, die Verwaltung zu beauftragen, einen Erbbaupachtvertrag mit Manfred Steinbach von der Kommunalprojekt PPP GmbH abzuschließen. mehr

Von spionierenden Haien

Eine eindrucksvolle Sonderausstellung ist ab heute im Naturkundemuseum zu sehen. In deren Fokus: Tiere, die mit ihren speziellen Fähigkeiten im Krieg eingesetzt wurden. Und auch heute noch eingesetzt werden.
mehr

Sie alle kommen zum franz.K-Festival: Die Balkan-Band Fanfare Ciocarlia (oben), Reggae-Star Patrice (ganz oben von links), Wallis Bird und Jaqee. Fotos: franz.K

Fünf Jahre franz.K

Ein Sommerfest direkt vorm Haus, das war ein langgehegter Wunsch. Jetzt, im fünften Geburtsjahr des Reutlinger Kulturzentrums franz.K, ist es soweit - mit Top-Gästen wie Patrice, Fanfare Ciocarlia und Jaqee. mehr

Wer alleine schlafen geht, fördert die Not

Die Sachlage ist bekannt: Gerade für immer mehr ärmere Menschen gibt es in Reutlingen zu wenig Wohnraum. Wie das geändert werden kann, das versuchten am Mittwochabend einige Experten zu klären.
mehr

Die Luftballontierchen von Clown Zappo waren heiß begehrt.

Im Dienste des Handwerks

100 Jahre im Dienste des Handwerks: Die Krankenkasse IKK classic feierte am vergangenen Sonntag im "Haus der Innungen" in Reutlingen ihr 100-jähriges Bestehen, heißt es in einer Mitteilung der IKK. mehr

SG-Sportwoche öffnet ihre Pforten

Ab morgen gibt es Fußball nonstop im Reutlinger Stadtteil Orschel-Hagen. 16 Teams kämpfen zehn Tage lang um den Turniersieg bei der Sportwoche. Cupverteidiger im Seewaldstadion ist der SV Walddorf. mehr

Rückkehr in die A-Liga nach drei Jahren dank harter Arbeit

Der TSV Neckartenzlingen feierte die Meisterschaft in der Fußball-Kreisliga B4 ausgelassen. Das Team fuhr auf einem Traktor durch den Flecken. mehr

Greiner trotzt Hitze

Das vergangene Wochenende war wieder einmal sehr erfolgreich für die Kletterer der DAV-Sektion Reutlingen. Bei gleich zwei Wettkämpfen, die beide im DAV-Kletterzentrum Reutlingen nahe der Eishalle stattgefunden haben, gab es eine Vielzahl von Podestplätzen. mehr

Sexualstraftaten

Der Polizei ist es gelungen, eine Reihe von Sexualstraftaten aufzuklären. mehr

Dieb festgenommen

Dank eines aufmerksamen Zeugen ist es der Polizei gelungen, einen Dieb am Donnerstag auf frischer Tat zu ertappen. mehr

Pfullingen verabschiedete und ehrte langjährige verdiente Gemeinderatsmitglieder: Bürgermeister Rudolf Heß (links) mit Gert Seeger, Hilmar Taigel, Dr. Enno Schneider, Dr. Wilhelm Eib, Irene Göbel, Renate Wolf und Dr. Detlef Rumpf.

"Wir verschwinden nicht"

139 Jahre kommunalpolitische Erfahrung verließen den Sitzungssaal im Pfullinger Rathaus, die "Neuen" wurden mit Applaus begrüßt. Die "eingeschworene Gemeinschaft" hat hier besondere Bedeutung. mehr

Der Spaziergang zum Minigolf war für die Senioren fantastisch - manche spielten zum ersten Mal.

Körper und Seele bleiben fit

Auch dieses Jahr war "Reisen ohne Koffer" ein voller Erfolg, konnte die Vorsitzende des Kreises der Älteren, Edeltraut Stiedl, jetzt zum Abschluss der Tagesfreizeit sagen, heißt es in einer Mitteilung. mehr

Farbenprächtig und opulent in Szene gesetzt: Das Singspiel "Zwerg Nase" der Schloss-Schule. Fotos: Jens Buchholz

"Wilhelm Hauff wäre stolz auf euch"

Premieren-Stimmung zum Schuljahresende an der Schloss-Schule: die Grundschul-Chöre brachten, unterstützt von Werkrealschülern, das Wilhelm-Hauff-Märchen "Zwerg Nase" als Musical auf die Bühne. mehr

Martin Fink erhielt vom Vizepräsidenten des baden-württembergischen Gemeindetags, Rudolf Heß (links), die Landesehrennadel für seine Verdienste im Ehrenamt.

Gemeinderat · EHRUNGEN

Anerkennung und Auftrag "Wir für unsere Stadt und nicht andere für mich" lautet die Einstellung, die Pfullingens Bürgermeister Rudolf Heß am Ehrenamt schätzt. mehr

Bilder & Videos
mehr Bilder mehr Videos
Wählen Sie Nachrichten aus Ihrem Ort

Heitere Sommerfantasie

Fantasievoll ausstaffierte Elfen, coole Kids und stocksteife Bildungsbürger boten bei der jüngsten GEG-Inszenierung viel fürs Auge. Die schauspielerischen Leistungen standen dem in nichts nach.
mehr

Der neue, achtköpfige Ortschaftsrat in Hengen setzt sich wie folgt zusammen: Harald Bluck, Bernd Mayer, Ursula Röken, Michael Schwarz, Erwin Holder und Gerhard Stooß. Die neuen Räte Stefanie Hummel und Peter Mayer lösen Thomas Krieg und Edmund Hess ab. (Auf dem Foto fehlen Michael Schwarz und Erwin Holder).

Auf dem gleichen Dampfer

Stühlerücken im Hengener Ortschaftsrat: Zur ersten Sitzung nach der Wahl wurden altgediente Mitglieder verabschiedet und neue verpflichtet. Gerhard Stooß bleibt für weitere fünf Jahre Ortsvorsteher. mehr

Der achtköpfige Sirchinger Ortschaftsrat setzt sich wie folgt zusammen: Katrin Reichenecker, Manfred Wendler, Frank Reichenecker, Fritz Goller, Stefan Reichenecker, Frank Holder, Olcay Zeybek und Petra Hesse.

Gewerbegebiet bleibt Thema

Katrin Reichenecker bleibt für weitere fünf Jahre Ortvorsteherin von Sirchingen. Der neue Ortschaftsrat hat sie einmütig im Amt bestätigt. mehr

Ute Plescher (links) und Rebecca Hummel unterhielten das Publikum in der Stadtbücherei aufs Beste.

Ein Fußball-Fan und ein toter Herr

Erneut hat das Wetter nicht mitgespielt: Zum zweiten Mal mussten Vorleser und Publikum der Uracher Lesenächte in die Bücherei umziehen, gleichwohl war es ein stimmungsvoller Abend. mehr

Polizeibericht vom 24. Juli 2014

Seniorin beraubt Mit dem bereits bekannten Goldkettentrick waren am Dienstag osteuropäische Trickdiebinnen zunächst in Bad Urach und später noch in Plattenhardt zugange. mehr

Soziales Jahr: Noch freie Plätze

Der Internationale Bund Reutlingen bietet in Bad Urach und Münsingen noch Plätze für ein freiwilliges soziales Jahr mit Beginn im September an. Freie Einsatzmöglichkeiten in Bad Urach gibt es noch in verschiedenen Bereichen in Fach- und Rehakliniken sowie in der Ermstalklinik. mehr

Erstes öffentliches Bücherregal

Jetzt gibt es auch in Hohenstein ein Bücherregal. Es hat zunächst am Rathaus in Ödenwaldstetten seinen Platz gefunden. Weitere sollen folgen.
mehr

Otto Langlois nahm beim großen Festzug zur 750-Jahrfeier in Riedlingen als Künstler Joseph Christian teil, nach dem die Schule benannt ist.

"Es war ein Kraftakt für die Stadt"

Rektor Otto Langlois hat die Joseph-Christian-Schule in Riedlingen zur Gemeinschaftsschule geführt. Jetzt geht er in den Ruhestand. mehr

Die Zwiefalter Polizisten sicherten sich mit herausragendem Ergebnis den Siegerpokal.

Büttel erweisen sich als treffsicher

Vergangenen Sonntag veranstaltete der Schützenverein Zwiefalten sein 22. Pokalschießen. 43 Schützen und sechs Mannschaften nahmen teil. mehr

Künstler Martin Grothmaak (links) und Gestütsleiterin Dr. Astrid von Velsen-Zerweck stellten bei der Feierstunde zum 500-jährigen Bestehen des Landgestüts Marbach das Pferde-Kunstwerk "Lemberger" vor.

Champion "Lemberger" im Landtag

Viele lobende Worte fand Landtagspräsident Guido Wolf bei der Feierstunde zum 500-jährigen Bestehen des Landgestüts Marbach. Ein lebensgroßes Pferde-Kunstwerk schmückt nun das Kunstgebäude. mehr

Bürgermeister Jochen Zeller verabschiedete am Dienstag im Rathaus (von links) Karin DEttorre, Markus Steinhilber und Rafaela Gregor-Kraft.

Drei Gemeinderäte werden verabschiedet

Am Dienstag hieß es im Hohensteiner Gemeinderat für drei der seitherigen Mitglieder Abschied zu nehmen. Wenn sich der neue Gemeinderat zur konstituierenden Sitzung am 16. September zusammenfindet, werden Karin DEttorre, Rafaela Gregor-Kraft und Markus Steinhilber nicht mehr dabei sein. mehr

Zum Schluss

Tipps für den Urlaub

Etwa die Hälfte der Berufstätigen ist einer Studie zufolge unfähig, sich im Urlaub richtig zu erholen. Damit gefährden sie ihre Gesundheit, warnen Experten. Doch Erholung im Urlaub ist planbar. Mit Checkliste. mehr

Trend Hotpants

So neu sind die heißen Höschen von heute nun auch wieder nicht. Schon vor gut 40 Jahren zeigten Frauen erstaunlich viel Bein - das dazuhin noch in Netzstrümpften steckte.

Kürzer gehts kaum: Hotpants sind voll im Trend. Wen schockt das noch? Wie reagieren Schulen auf ein knappes Outfit? Und wie ästhetisch sind Pobacken, die aus den ultrakurzen Hosen herausschauen? mehr

Große Sherlock-Versammlung in ...

Beim Sherlock-Holmes-Doppelgängertreffen. Foto: Andy Rain

Lupe in der Hand, Pfeife im Mund und die typische Mütze auf dem Kopf: In London haben sich 113 Sherlock-Holmes-Fans im typischen Outfit des Privatdetektivs getroffen. mehr