Große Auswahl, friedliches Gedränge an den Ständen: Die 13. Auflage des Neigschmeckt-Marktes begeisterte das Publikum.

Süß, scharf, lecker

Flanieren, genießen einkaufen: Beim 13. Neigschmeckt-Markt hatten die Besucher die ganz große Auswahl: Über 160 Anbieter kamen in die Oststadt. mehr

Eigens für die Bobby-Car-Fahrer war ein Parcours errichtet worden.

Feiern auf bunt bestückten Gassen

Am Ende kam er dann also doch noch, der Regen. Aber, so war aus gesicherten Quellen zu erfahren, ein Eninger Dorffest ohne das himmlische Nass hat seinen Namen kaum verdient. mehr

Die Markthalle wird ab Ende August renoviert. Ziel ist, mehr Wohlfühlatmosphäre zu schaffen.

Markthalle wird Ende August renoviert

Ende August schließt die Markthalle für drei Wochen. Eine Renovierung solle helfen, mehr Wohlfühlatmosphäre zu schaffen, sagte Andreas Dominguez. mehr

Jetzt bloß kein starker Wind! Die Rettung klappte prima.

Gebirgstrage am straffen Seil

Höhenrettung aus dem siebten Stock: Vier Männer waren im Böhmler-Hochhaus eingeschlossen. Feuerwehr und Bergwacht spannten die Seile mehr

TusSies holen nächsten Cup

Nicht unerwartet gewann Frauenhandball-Bundesligist TuS Metzingen am Samstagabend auch das Blitzturnier im Rahmen des Esslinger Marktplatzturniers. mehr

Besser als erwartet abgeschnitten

Der kurzfristige Start beim siebentägigen Etappen-Rennen Bike Transalp endete für Martin Frey und seinen Partner Simon Stiebjahn auf Rang sechs mehr

Eine walisische Nationalspielerin

Die Saisonplanung der SG Metzingen/Tübingen läuft auf Hochtouren. Nachdem man in der abgelaufenen Saison mit einer sehr dünnen Personaldecke an den Start gehen musste , sieht sich die SG aktuell mit einer wahren Neuzugangsflut gesegnet. mehr

Blumen und Kerzen im Durchgang zum Zentralen Omnibusbahnhof erinnern an die grausame Tat, bei der eine 45-jährige Polin am Sonntagnachmittag getötet worden ist.

Täter wegen Mordverdachts in Haft

Einen Tag nach der Bluttat in Reutlingen wurde der Täter in Haft genommen. Die Staatsanwaltschaft Tübingen und die Polizei ermitteln gegen den 21-Jährigen wegen Mordverdachts und des Verdachts der gefährlichen Körperverletzung. mehr

Blumen wurden am Tatort in der Reutlinger Innenstadt niedergelegt.

Unsicherheit, Misstrauen und Angst

Unsicherheit, Misstrauen und Angst: Diese Gefühle herrschen nach der Gewalttat am Sonntagnachmittag vor. mehr

Vor diesem Restaurant attackierte der junge Mann einen Mitarbeiter.

Täter nach sieben Minuten gefasst

Keine 48 Stunden nach den dramatischen Ereignissen von München hat gestern kurz vor 16.30 Uhr ein 21-jähriger Asylbewerber  eine Frau getötet. mehr

Hauptact am Samstag: „BaBa ZuLa“.Foto: Jürgen Spiess

Weltmusik als Versuchslabor

Mit Musik unter freiem Himmel Menschen und Kulturen verbinden: Genau darum ging es bei dem dreitägigen Interkomm!-Festival. mehr

Natura 2000 gemeinsam umsetzen

Das Regierungspräsidium Tübingen informiert heute, Montag, 25. Juli,  19.30 bis 21 Uhr, im Lehrsaal des Feuerwehrhauses, Bismarckstraße 53,  über den Natura 2000-Managementplan für das FFH-Gebiet „Albtrauf Pfullingen“. mehr

Die Geschichte um Robin Hood spielt zwar im Mittelalter – doch aktuelle Bezüge gibt’s genug.

Der Sturm ist da, die Erde bebt!

„Für die Liebe! Und für England!“ Mit viel Schmiss, Pathos, Romantik und entzückender Musik kämpfen Robin Hood und seine Rebellen auch in Metzingen für eine bessere Welt. mehr

Bilder & Videos
mehr Bilder mehr Videos
Wählen Sie Nachrichten aus Ihrem Ort

Mann mit Machete tötet Frau

Ein Mann mit einer Machete hat in Reutlingen in Baden-Württemberg am Sonntag eine Frau getötet ...  Galerie öffnen

Neigschmeckt-Markt

Neigschmeckt-Markt

Flanieren unter den Kastanien, einkaufen, probieren, Neues schmecken, genießen: In der Planie ...  Galerie öffnen

Brand Entsorgung-Unternehmen

Brand Entsorgungsbetrieb Renz

Bei einem Brand in einem Entsorgungsunternehmen im Industriegebiet Reutlingen West waren 110 ...  Galerie öffnen

Unwetter

Unwetter in Pfullingen

Überflutete Straßen, Keller und Tiefgaragen: In der Nacht auf Samstag war die Feuerwehr ...  Galerie öffnen

Automesse "rasant" und Fachkräftetag

Automesse "rasant" und Fachkräftetag locken mehrere tausend Besucher.  Galerie öffnen

Singles & Flirt
Auch der dritte Trachtenfrühschoppen war ein voller Erfolg.

Der volkstümliche Spaß

„Die Hunis“ sorgten am Sonntag für gute Stimmung: Zum dritten Mal hatte die Fußballabteilung des TSV Dettingen zum Trachtenfrühschoppen ins Vereinsheim eingeladen. mehr

Manege frei im Zirkus Soluna: Manuela Vogelsang und Anette Dreher sind verantwortlich für die Organisation eines Zirkusprojekts, das in den Sommerferien stattfindet.

Junge Artisten am Trapez

Der TSV macht in den Sommerferien Kinderträume wahr: An drei Tagen heißt es in einem Zirkuszelt „Manege frei“ für Nachwuchs-Artisten. mehr

Durch die Streuobstwiesen

Mit Wanderführer Richard Bröckel haben Gäste am Dienstag, 26. Juli, Gelegenheit, die Streuobstwiesen kennen zu lernen. mehr

Dicht drängten sich die Besucher des Bad Uracher Stadfests auf dem Marktplatz.  Die Stimmung war ausgesprochen gut, das Essen ebenfalls. Es lockte mit außergewöhnlichen Spezialitäten, zum Beispiel aus Portugal. Musikalisch auf den Putz hauten die Boiz Bänd und "Yvolution". Ein optisches Highlight war der angeleuchtete Hohenurach.

Party bis nach Mitternacht

Entspannt und fröhlich haben die Bad Uracher ihr Stadtfest zelebriert. Bis weit nach Mitternacht genossen Tausende die stimmungsvolle Atmosphäre. mehr

Radausfahrt des Albvereins

ie Ortsgruppe des Schwäbischen Albvereins Bad Urach bietet am 7. August eine Radtour auf die Alb an. Start ist am Omnibusbahnhof mit dem Biospährenbus um 9.33 Uhr nach Münsingen. mehr

Begabungen und Gaben

„Wenn meine Mama wüsste, was ich schon alles kann, käme ich aus der Arbeit gar nicht mehr heraus.“ mehr

 Für den Kindergarten musste die Gemeinde im vergangenen Jahr 271 000 Euro zuschießen.

Geld auf der hohen Kante

Eine Zuführungsrate, die sich sehen lassen kann, 700 000 Euro auf der hohen Kante und keine Schulden. Die Jahresrechnung in Gomadingen zeigt, dass die Gemeinde geordnete Finanzen hat. mehr

Köstliche Weine wurden in der Weinlaube ausgeschenkt. Da war das nicht optimale Wetter schon fast vergessen.

33. Hayinger Stadtfest leidet unter dem Wetter

Das wechselhafte Wetter am Wochenende sorgte dafür, dass sich der Besucherandrang beim 33. Hayinger Stadtfest in Grenzen hielt. Kulinarische Genüsse und Programm kamen dennoch an. mehr

Die Studienfahrt der Jahrgangsstufe 1 des Münsinger Gymnasiums führte nach Dresden.

Tiefe Einblicke im Institut

Vom 11.-15. Juli 2016 waren 25 Schüler der Jahrgangstufe 1 des Gymnasiums Münsingen auf Studienfahrt in Dresden. mehr

Auftakt zum Ortskonzept

Positiv verlaufen ist die Auftaktveranstaltung zum Ortsentwicklungskonzept Tigerfeld, sagte Bürgermeister Reinhold Teufel in der jüngsten Ratssitzung. mehr

Mit einem Knopfdruck schaltete die Referentin Dr. Frauke Geyken die Homepage frei.

Riedlinger Ärztin im Widerstand gegen Hitler

Mit „Frauen im Widerstand“ haben sich Schülerinnen und Schüler des Kreisgymnasiums Riedlingen und des Cusanus-Gymnasiums in Bruneck beschäftigt und eine Homepage für sie erstellt. mehr

Geld für Freibühlschule

Das Land Baden-Württemberg hat 159 Schulen ausgezeichnet, die sich im Schuljahr 2015/2016 an der Schulgarteninitiative ‚Lernen für die Zukunft – Gärtnern macht Schule‘ beteiligt haben. mehr

Zum Schluss

Umfrage: Internet auf der ...

Stiller Ort zum Surfen: Die Toilette. Foto: Monika Skolimowska

In der einen Hand das Klopapier, in der anderen das Smartphone - für fast jeden Zweiten in Deutschland ist das einer Umfrage zufolge kein Problem. 45 Prozent der Befragten gaben an, dass sie auf der Toilette selten oder regelmäßig im Internet surfen. mehr

Studie: Meiste Reiche leben in ...

Weltweit gibt es immer mehr Millionäre. Auch in Deutschland steigt die Zahl der Reichen. Das geht aus einer Studie des Beratungsunternehmens Capgemini hervor. mehr

Mückenplage droht – ...

Wo kommt sie vor? Asiatische Tigermücke (Aedes albopictus).

Deutschland droht eine Stechmückenplage. Der Grund: das feuchtwarme Wetter. Experten bitten darum, Mücken zu fangen und einzusenden. mehr