Reutlingen:

Regen

Regen
6°C/2°C

Am Kreuz gebrüllt vor Schmerz

Der „Leidensweg Jesu“ besteht für Monika Geiselhart aus lauter Begegnungen. Mit einem Menschen, der gebrüllt hat vor Schmerzen, als er ans Kreuz genagelt wurde: „Daran ist nichts Beschönigendes.“
mehr

Erfolgsquote liegt bei über 85 Prozent

Wenn Jugendliche in der Ausbildung Probleme haben, gibt es Unterstützung. Und zwar durch die Deutsche Angestellten-Akademie (DAA) mit „Ausbildungsbegleitenden Hilfen“. Die Agentur für Arbeit zahlt.
mehr

KULTURSZENE "Prenzlschwäbin" Bärbel Stolz hat Hayinger Wurzeln

"Langsam wird mir schwindelig", postete Bärbel Stolz noch vor ein paar Tagen. Ja, die 37-jährige Berliner Schauspielerin - und Tochter des früheren Hayinger Naturtheater-Chefs Martin Schleker - hat einen Megahit gelandet. mehr

Griechenland raus aus dem Euro?

Die Rettungspakete für Griechenland bringen nichts, sagte Hans-Werner Sinn am Montagabend beim Unternehmerverband. Nur der Euro-Austritt helfe den Griechen tatsächlich weiter, so der Professor.
mehr

Pause für Kreisläuferin Balogh

Für den Tabellenvierten der Frauenhandball-Bundesliga, die TuS Metzingen, ist das Gastspiel am Karsamstag, 4. April (19.30 Uhr) beim Ranglisten-13. und damit Vorletzten SVG Celle eine sicherlich lösbare Aufgabe. Freilich können nicht alle TusSies die Reise nach Niedersachsen antreten. mehr

So gesehen · VERFRÜHTER APRIL-SCHERZ: "Osterhase" bringt zu harte Eier

Dass man vor sportlicher Betätigung während der Osterzeit durchaus mal auf (Schokoladen)-Eiersuche gehen kann, ist nichts Außergewöhnliches und erlebten beispielsweise Generationen von naschsüchtigen, ungeduldigen Kindern, denen ihre Eltern bereits Tage vor den Feiertagen bei Spaziergängen -... mehr

VfL II lädt zum Derby

VfL Pfullingen II gegen SpVgg Mössingen (Samst., 18 Uhr) Nach zwei verdienten Niederlagen in Folge in der Pfullinger Kurt-App-Sporthalle kommt am Karsamstag der nächste schwere Brocken mit der SpVgg Mössingen an die Echaz. mehr

Von oben betrachtet: SinfoNeA, ein neues Orchester in der Region, übt für das erste öffentliche Konzert am 3. Mai.

Denkt an was Schönes!

Kaum zu glauben: Die Region besitzt seit kurzem ein neues Laien-Sinfonieorchester. Im Januar hat SinfoNeA die Arbeit aufgenommen, geleitet wird es derzeit von Rainer M. Schmid. Erster Auftritt ist am 3. Mai. mehr

Der Neurochip des neuen Mess- und Stimulationssystems CMOS-MEA5000 filmt die elektrische Aktivität eines Nervenzellnetzwerks mit Mikrosekunden- und Mikrometer-Genauigkeit. Im Zentrum wird ein fluoreszenzmarkiertes Netzwerk einer Retina gezeigt, dessen Aktivität mit dem Neurochip gefilmt und elektrisch stimuliert werden kann.

Neurochip erfolgreich im Markt platziert

Ein neues Mess- und Stimulationssystem nimmt die Kommunikation von Nervenzellen in Echtzeit auf und ermöglicht damit lang erhoffte Grundlagenforschung. Sein Herzstück ist ein leistungsfähiger Neurochip. mehr

Die Pfullinger Werkstatt Anton Geiselhart und der Betzinger Metallgestaltungsbetrieb von Roland Hamm haben gemeinsam den historischen Ausleger der "Alten Post" in Nagold restauriert.

Ganz filigrane Arbeit

In Gemeinschaftsleistung haben zwei renommierte Handwerksbetriebe aus Betzingen und Pfullingen der "Alten Post" in Nagold ihr Wahrzeichen, einen Ausleger, restauriert und vergoldet. mehr

Neben Christoph Kröner wurde auch Martin Schäfervom CVJM-Vorstand verabschiedet.

CVJM Unterhausen wird 120

Vorstand Markus Fetzer konnte 65 Mitglieder zur CVJM-Hauptversammlung begrüßen. Die Vorstände Tobias Burger, Markus Fetzer und Alexandra Hipp gaben in ihren Berichten Einblick in das vergangene Jahr. mehr

Die Festscheibe der Schützengilde Reutlingen zum 725-jährigen Jubiläum.

Schützengilde unter neuer Leitung

Bei der Generalversammlung im Gildesaal der Schützengilde Reutlingen wurden die anstehenden Wahlen mit Spannung erwartet. Es galt schließlich, die Spitze des Traditionsvereins neu zu besetzen. mehr

Eine neue Station im Eninger Ostergarten entsteht: Die Heilung eines Blinden am Tor von Jericho.

Die Heilung eines Blinden ist dazugekommen

Die Heilung eines Blinden am Tor von Jericho ist die neue Station im Eninger Ostergarten. Auch 20 Jahre nach dem ersten Aufbau sind die Szenen im Hof zwischen Andreaskirche und Andreasgemeindehaus attraktiv und einen Besuch wert. mehr

Bilder & Videos
mehr Bilder mehr Videos
Wählen Sie Nachrichten aus Ihrem Ort
Singles & Flirt
Die neuen und alten Vorstandsmitglieder des Partnerschaftsvereins Bad Urach-Enying.

Ungarn kommen zum Schäferlauf

Der Partnerschaftsverein Bad Urach - Enying besteht seit 15 Jahren und hat inzwischen einen regen Austausch initiiert. Die Hauptversammlung hat einen teilweise neuen Vorstand ins Amt gewählt. mehr

Kino-Info: "Honig im Kopf" und Asterix

Tildas Großvater Amandus wird zunehmend vergesslich und kommt mit dem Leben im Hause seines Sohnes Niko nicht mehr alleine klar. Obwohl es Niko das Herz bricht, muss er bald einsehen, dass für Amandus der Weg ins Heim unausweichlich ist. mehr

Ideen sind erwünscht

Das Sommerferienprogramm der Stadt Bad Urach findet vom Montag, 3. bis Freitag, 28. August, statt. Damit ein vielfältiges und lehrreiches Programm angeboten werden kann, laufen die Vorbereitungen bereits an. Alle Veranstalter der vergangenen Jahre wurden von der Verwaltung angeschrieben. mehr

Zimmermanns Gedanken zu Ostern

Vor genau 175 Jahren begann in der Region das Wirken zweier großer Persönlichkeiten: Gustav Werner in Reutlingen, Dr. Wilhelm Zimmermann in Dettingen und Hülben. mehr

Bürgerempfang mit Kretschmann: Karten vergriffen

Die Einlasskarten zum Bürgerempfang mit Ministerpräsident Winfried Kretschmann am Mittwoch, 22. April, in der Festhalle Bad Urach sind aufgrund der hohen Nachfrage inzwischen restlos vergeben. mehr

Schnuppertag für die "Minis"

Schnuppertag für die Kleinen: Am Samstag fand in der Tennishalle Dettingen unter der Leitung des Tenniscenter Ermstal ein kostenloser Schnuppervormittag für Kinder statt. mehr

Stammgast im Hirsch: Albert Lee, der Mann mit der schnellen Gitarre.

Bühne für die lokale Musikszene

Ein Festival, das die lokale Musikszene auf die Bühne bringt, bestimmt das Osterwochenende im franz.K. Wer es lieber leise will, geht nach Stuttgart zu Scott Matthew, der Leid in Lieder packt. mehr

Die Gründungsmitglieder des Fördervereins (von links): Johannes Schwörer, Dr. Roland Rauscher, Jochen Zeller, Professor Dr. Michael Bamberg, Thomas Reumann, Willi Baier, Martin Hummel, Martin Drognitz und Christian O. Erbe.

Gemeinsam unterstützen

Ein Förderverein soll das neue Hohensteiner Gesundheitszentrum unterstützen. Vom Landkreis initiiert, fand kürzlich die Gründungsversammlung statt. mehr

In der Michaelskirche Buttenhausen ist wieder bis zum 12. April eine Osterkrippe mit wechselnden, figürlich dargestellten Szenen, passend zum jeweiligen Sonn- und Feiertag, zu sehen. Am heutigen Gründonnerstag wird mit biblischen Figuren das letzte Abendmahl, das Jesus mit seinen Jüngern hielt, nachgestellt. Für Besucher ist die Kirche tagsüber geöffnet.

Kirchen vom 2. April 2015

EVANGELISCHE Karfreitag, 3. April Münsingen: Donnerstag, 19 Uhr, Abendmahlgottesdienst (Dekan Scheiberg), Gemeindehaus; Karfreitag, 10 Uhr, Abendmahlsgottesdienst (Pfr. Strauß), mit der Kantorei. Apfelstetten: Donnerstag, 19 Uhr, Abendmahl im Dfgm.-Haus; Karfreitag, 9. mehr

"Nur ein Tag", ein Kinderstück über eine Eintagsfliege, die sich für eine Maifliege hält, wird im Ulmer Podium gespielt.

Schlauer Fuchs und ein Kerl vom Land

In Tübingen hat "Reineke Fuchs" Premiere, außerdem gibt es dort einen "Vorgeschmack" auf "Die heilige Johanna der Schlachthöfe". Und im Lindenhof gibt es wieder "Spätzle mit Soß!" mehr

Zum Schluss

April, April mit Pac-Man

Auf Google Maps kann man am heutigen 1. April Pac-Man spielen - hier frisst er sich gerade durch die Ulmer Innenstadt.

Google hat sich für den 1. April einen kurzweiligen Scherz ausgedacht: Auf Google-Maps kann man sich heute als Pac-Man durch die eigene Nachbarschaft fressen. mehr

Wenn Schwaben lachen

Die Schauspielerin und "Prenzlschwäbin", Bärbel Stolz: "Ich bin ganz viel mein eigenes Klischee".

Berlin und die Schwaben: Erst gab es Schrippen-Streit am Prenzlauer Berg. Jetzt lachen die Prenzlschwaben über sich selbst. Eine gebürtige Esslingerin gibt eine intelligente Antwort auf den „Spätzle-Krieg“. mehr

Tischservice bei McDonalds

In Deutschland haben Burger und Fritten mit Imageproblemen und einer wachsenden Konkurrenz zu kämpfen. Foto: Matthias Schrader

Im Kampf gegen den Kundenschwund wird McDonald's an den wichtigsten deutschen Standorten künftig einen Tischservice anbieten. mehr