Reutlingen:

Nebel

Nebel
20°C/9°C

Anhänger in Wannweil umgestürzt

Anhänger in Wannweil umgestürzt

Mit zu hoher Geschwindigkeit ist ein 20-Jähriger am Donnerstagmorgen mit seinem Lkw in den Kreisverkehr von Wannweil gefahren, so dass sein Anhänger, beladen mit 1,4 t Zement, umfiel. mehr

Ferien-Flut ist bewältigt

"Der Lohn unserer Arbeit sind die Vermittlungen in gute Hände", sagt Heidi Renner vom Tierheim in Sondelfingen. Das größte Sorgenkind ist derzeit der Ersatz der 50 Jahre alten, maroden Hundehäuser. mehr

Welcher der Drei steht nun für "der Stadt Bestes"?

Der Ökumenische Arbeitskreis der Kirchen hatte eingeladen, 150 Besucher kamen ins Paul-Gerhardt-Haus: Dort moderierte Pfarrer Christoph Klaiber die erste Runde mit den Bürgermeister-Kandidaten. mehr

Schwäbische Dramen

Es ist sein "persönlich wichtigstes Werk": Der Krimiautor und Tatort-Drehbuchschreiber Felix Huby las am Montagabend in Tübingen aus seinem autobiografischen Roman "Heimatjahre" vor. mehr

Das "Trio Saeitenwind" eröffnet morgen die Musica Nova im Spendhaus.

Neuer Leiter, neue Akzente

Mehr Uraufführungen und mehr junge Komponisten: Michael Hagemann, der neue Leiter der Musica Nova, setzt bereits Akzente. Sein Programm 2014/15 enthält auch ein Musiktheaterprojekt mit Schülern. mehr

Qualitativ hochwertig - und breit

Auch wenn die Tabelle derzeit etwas anderes aussagt: Der ThSV Eisenach ist einer der Topfavoriten in Liga zwei. Genau dorthin, unter die Wartburg, zieht es den TV Neuhausen am Samstag. mehr

Luik strahlt Optimismus aus

Der FV Bad Urach hat eine harte Nuss beim SV Croatia Reutlingen zu knacken. Im Lokalderby gegen Glems will Dettingen/Erms den dritten Sieg in Folge einfahren. Wittlingen steht vor einem Derby. mehr

Achalm-Hochburg steht wieder

Am kommenden Wochenende starten die württembergischen Volleyballligen in die Saison. Aus regionaler Sicht bündeln sich fast alle Kräfte unter der Achalm. Die Volleyballhochburg steht also in Eningen. mehr

Apfelbäume haben schwer zu tragen

"Der Fachmann staunt, der Laie wundert sich", kann man zur diesjährigen reichen Apfelernte sagen. Wo doch nach dem Hagelschlag, Ende Juli des vergangenen Jahres viele Experten sagten: "Im nächsten Jahr wird es nur ganz wenige Äpfel geben. mehr

Ein Team von Ehrenamtlichen kümmert sich seit zwei Jahren um Asylbewerber in der Staufenburg.

Leben in Würde ermöglichen

Einen Einblick in die Lage für Asylbewerber in der Unterhausener Staufenburg erhielten die Teilnehmer des Männervespers aus dem evangelischen Kirchenbezirk Reutlingen am Dienstagabend. mehr

Klausurtagung der Grünen (von links): Hans Gampe, Rosemarie Herrmann, Rainer Buck, Cindy Holmberg (neu gewählt), David Allison, Rudolf Teuffel, Gertrud Kleineikenscheidt und Rainer Blum.

Stadtbahn gut für Infrastruktur

Bei der Klausurtagung der Grünen-Kreistagsfraktion reichten die Themen von der Auskreisung der Stadt Reutlingen bis hin zum Zukunftskonzept der Kreiskliniken, heißt es in einer Mitteilung. mehr

Zufriedene TSV-Alt-Senioren-Fußballer nach Kellerführung und Weinprobe in Großbottwar.

"Rio Secco" im Bottwartal

Ein Ausflug führte die ehemaligen aktiven Fußballer des TSV Eningen, die Alt-Senioren-Kicker, diesmal nach Stuttgart und ins Neckartal. mehr

Trainieren mit den Bundesligisten: Das erste Herbstcamp 2013 des TV Neuhausen in Kooperation mit der AOK.

Weg von der Spielkonsole raus aufs Spielfeld

Gesundheitsförderung durch die Hintertür: Über die Faszination und den Kontakt zu Teams des Spitzensports möchte die AOK Neckar-Alb Kindern und Jugendlichen zu mehr gesunder Bewegung verhelfen. mehr

Vergangene Woche verstarb der Pfullinger Heimatforscher Hermann Schwille.

Hermann Schwille gestorben

Am 25. September ist Hermann Schwille im Alter von 95 Jahren gestorben. Der Vermessungsdirektor i. R. hatte sich viele Jahre sowohl für die Stadt als auch für den Geschichtsverein Pfullingen im heimatgeschichtlichen Bereich eingebracht. mehr

Bilder & Videos
mehr Bilder mehr Videos
Wählen Sie Nachrichten aus Ihrem Ort
Singles & Flirt
So malerisch die Stadt von oben auch wirkt, der Lärm des Durchgangsverkehrs plagt viele Bürger.

Lärm soll leiser werden

Lärm plagt manchen Uracher mit nachdrücklicher Vehemenz. Der Gemeinderat will sich des Problems nun annehmen und lässt einen Aktionsplan aufstellen. Ob dieser Abhilfe schafft, muss sich freilich erst zeigen. mehr

Fridhardt Pascher war 21 Jahre lang Bürgermeister in Urach, in seiner Amtszeit erlebte die Stadt einen bedeutenden Wandel.

Trotz allem heiter

Ein Flüchtling und obendrein katholisch: Keine optimalen Voraussetzungen, um in Urach Bürgermeister zu werden. Fridhardt Pascher gelang es vor 40 Jahren trotzdem. Seine Amtszeit prägt die Stadt bis heute. mehr

Der TSV Wittlingen präsentiert am Wochenende leckere Spezialitäten.

100 Jahre alt und kein bisschen satt

Das Jubiläumsjahr neigt sich mit einer Traditionsveranstaltung dem Ende zu: Am Wochenende organisiert der TSV zum 27. Mal das Schlachtfest, das in der Festhalle und in einem Zelt auf dem Schulhof stattfindet. mehr

HERBSTLICHE MUSIKTAGE: Programm heute und morgen

1981 gegründet, sind es nun die 34. Herbstlichen Musiktage - von heute, 2. Oktober, bis 10. Oktober. Sie bieten am heutigen Donnerstag und am morgigen Freitag folgendes Programm: · Donnerstag, 2. mehr

Kino-Info: Französischer Film, Sex und Zeichentricks

Hassan Kadam ist ein junger Koch. Seine Familie verlässt ihre Heimat Indien und landet in dem idyllischen Dörfchen Saint-Antonin-Noble-Val im Süden Frankreichs - genau der richtige Ort, um ein indisches Restaurant zu eröffnen. mehr

Vom großen Strom

Er gilt als heimliche Hymne Österreichs: Der Walzer "An der schönen blauen Donau". So heißt auch das Motto der Herbstlichen Musiktage, die heute eröffnen. Den Festvortrag hält Gerhard Tötschinger. mehr

Der Fall der Mauer, ein Bild, das sich eingeprägt hat.

Solidarisches Netz geknüpft

Der Mauerfall vor 25 Jahren weckte viele Hoffnungen und große Erwartungen. Viele haben sich erfüllt, manche nicht. Auch auf der Alb wird am Tag der Deutschen Einheit Bilanz gezogen. mehr

Dr. Mablues & the Detail Horns rocken am Samstag in Meidelstetten.

Dr. Mablues rocken den Adler

Verlängertes Wochenende: Schon heute kann man mit den Cashbags in Glems hineinstarten oder sich ein Doppelkonzert im Meidelstetter Adler mit Setup und Grannys Nightmare reinziehen. mehr

Kindertheater im Spitalhof

Heute, Freitag, 3. mehr

Eine rote Edelrebe

Die Rebsorte Spätburgunder ist eine sehr alte und qualitativ hochwertige rote Edelrebe. Sie ist je nach Landessprache auch als Pinot Noir, Pinot Nero, Blauburgunder oder Schwarzburgunder bekannt. Der Spätburgunder stammt vermutlich in fast direkter Linie von einer Wildrebe ab. mehr

Im LTT auf dem Spielplan: "Moglis Dschungel".

Helden, Tod und Teufel

In Ulm gibt es mit "Refugium" eine Uraufführung. Und Heiner Kondschak hat zur Tonne-Spielzeiteröffnung in Reutlingen eine Oper geschrieben: "Helden lieben Tod und Teufel" hat jetzt Premiere. mehr

Zum Schluss

Einstein-Marathon: Finisherclips

Die Finisherclips des Einstein-Marathons sind online. Einfach Name oder Startnummer eingeben und sich selbst, Freunde und Bekannte beim Zieleinlauf sehen! mehr

Meisterwerke aus Lego

Einen sechs Meter langen Dinosaurierskelett aus Legosteinen hat der Amerikaner Nathan Sawaya für eine Ausstellung in der "The Old Truman Brewery" in London aufgebaut. Der Künstler bildet Meisterwerke der Kunstgeschichte, Menschen und Tieren aus den Spielzeugsteinen nach. 80 seiner Skulpturen sind noch bis zum 4. Januar 2015 ausgestellt.

David, Mona Lisa oder Rodins Denker: Der Amerikaner Nathan Sawaya baut Meisterwerke der Kunstgeschichte mit Legosteinen nach und fertigt beeindruckende Nachbildungen menschlicher Körper an. 80 seiner Skulpturen sind derzeit in London zu sehen. mehr

Grumpy Cat kommt ins Fernsehen

Alles fing mit einfachen Internet-Videos an. Zu sehen war eine Katze mit schlecht-gelauntem Gesichtsausdruck. Mittlerweile ist Grumpy Cat ein Internet-Star und erobert demnächst auch Fernseher und Kühlregale. mehr