Alle Artikel zur Person wolfgang grupp

21. Januar 2015

Grupp macht gern mit Ebert weiter

Wolfgang Grupp geht davon aus, dass Harry Ebert noch öfter als Bürgermeister zu ihm ins Haus kommt. "Das wird noch eine Solowahl", sagte der Trigema-Chef bei der Jubilarfeier in seiner Hauskapelle. mehr

08. Januar 2015

Kalter Markt in Ellwangen beginnt am Sonntag

Zum 1250-jährigen Bestehen Ellwangens im vergangenen Jahr war die Technikmesse beim Kalten Markt besonders üppig ausgefallen. Der Boom hält an: 2015 werden erneut vier Zelte am Schießwasen aufgebaut. mehr

02. Januar 2015

Jahr der Stadthalle

Finanzminister Nils Schmid und Trigema-Chef Wolfgang Grupp sind die Festredner beim Neujahrsempfang der Stadt Burladingen. mehr

30. Dezember 2014

Heimische Wirtschaft

Ehrungen und Abschied Im Rahmen der Weihnachtsansprachen bei der Firma Trigema wurden nachfolgende Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter (mit einer Betriebszugehörigkeit von zehn Jahren und mehr) in den wohlverdienten Ruhestand verabschiedet - Werk1 Burladingen: Sudan Ayten, Mitarbeiterin in der... mehr

19. November 2014

Spanische Glut auf der Alb

Das erste Lichterfest der Volkshochschule Burladingen fand in den Räumen des "Alblichtspiele"-Kinos statt und stieß auf reges Interesse. Deutlich wurde, wie groß und vielfältig das Angebot der VHS ist mehr

Internationaler Preis in New York

Die Burladinger Textilfirma Trigema erhielt in New York als einzige deutsche Firma den Cradle-to-Cradle-Products-Innovator-Award 2014. mehr

Burladingen

Preis für Trigema Die Firma Trigema ist mit einem internationalen Preis für die innovative und nachhaltige Nutzung von Rohstoffen ausgezeichnet worden. Die Preisverleihung war in der Gotham Hall in New York. mehr

03. November 2014

Junge Leute fragen den Schultes

Die Jugendakademie "Talentcampus" endete am Wochenende mit einem Abschlussfest. Dabei wurde vorgeführt, was in der Woche entstand. mehr

23. Oktober 2014

Mit viel Potenzial

Der Studiengang Betriebswirtschaft der Hochschule Albstadt-Sigmaringen wird dieses Jahr 25 Jahre alt. Anlässlich des Jubiläums fand eine Festveranstaltung mit Gastredner Wolfgang Grupp statt. mehr

13. September 2014

"Wir brauchen moderne Betriebe"

Die Männer tragen immer weniger Hemden. Für einen Hersteller wie Olymp müsste das ein Problem sein. Trotzdem wächst das schwäbische Unternehmen unentwegt. Sein Chef erklärt, warum das so ist. mehr

09. September 2014

Fast 50 Jahre bei Trigema tätig

Bei der Firma Trigema wurden im Werk 3 in Rangendingen jetzt zwei Mitarbeiterinnen in den wohlverdienten Ruhestand verabschiedet: Linda Dillmann war seit 14 Jahren Mitarbeiterin in der Konfektion. mehr

08. September 2014

In der Summe über 150 Trigema-Jahre

Im Trigema-Werk 1 in Burladingen wurden sechs Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter mit einer Betriebszugehörigkeit von zehn Jahren und mehr in den Ruhestand verabschiedet. Josef Dietrich, als Nähmaschinenmechaniker, blickt auf eine 49-jährige Betriebszugehörigkeit zurück. mehr

21. August 2014

Trigema-Chef Grupp: Schluss mit der Hetze gegen Putin

Wolfgang Grupp bürstet mal wieder kräftig gegen den Strich: Die Hauptschuld an der seit Monaten andauernden Ukraine-Krise gibt der Burladinger Trigema-Chef nicht den Russen, sondern den USA. mehr

29. Juli 2014

"Ich dachte, das gehört zur Inszenierung"

Familie Grupp war bei der Eröffnung der Bayreuther Festspiele dabei. Und erlebte mit, wie die erste "Tannhäuser"-Vorstellung am Freitagabend abgebrochen wurde. mehr

20. Juni 2014

RANDNOTIZ:

Einbrecher am Werk? Im Hochkamin in der Burladinger Zollernstraße klafft unten ein mannshohes Loch. Waren da Einbrecher am Werk? Nein, sagen die Anwohner, der Kamin werde abgerissen, nachdem er in jüngerer Zeit zunehmend verfiel. mehr

07. Mai 2014

Chauffeur, Kofferträger und Wachmann gegen strenge Eltern

Karl-Heinz Pfister, Chauffeur der Familie Grupp, wurde nach 50 Jahren Betriebszugehörigkeit ebenso in den Ruhestand verabschiedet wie Trigema- Prokurist Eckhard Secker. mehr

29. April 2014

Grupp: Debatte um Mindestlohn ist Armutszeugnis

Der Burladinger Trigema- Chef Wolfgang Grupp hat die Unternehmerverbände für ihre Haltung zum Mindestlohn attackiert. mehr

01. April 2014

Trigema wird edel

Trigema plant eine große Boutique in Berlin. Damit schafft der Burladinger Textilhersteller eine Ergänzung zu seinem bisherigen Vertriebsmodell. mehr

18. März 2014

Trigema-Chef Grupp zum Fall Hoeneß: Tiefes schwarzes Loch

Was geschah mit den zig Hoeneß-Millionen? Trigema-Chef Wolfgang Grupp sieht "ein tiefes schwarzes Loch in der ganzen Affäre". mehr

26. Februar 2014

Der Trigema-Affe als Superheld

"Ich würde nur zu gerne für Trigema T-Shirts entwerfen", sagt Graffiti-Künstler Michael Weckenmann. Jetzt hat er ganz öffentlich eine Bewerbung abgegeben. Er sprayte den Trigema-Affen als Superheld. mehr

BURLADINGEN

Der Affe als Superheld An einem Haus im Horber Stadtteil Mühlen prangt der Trigema-Affe im Gewande des Superhelden und grüßt mit breiter Brust: "Hallo Fans". Schöpfer des Kunstwerkes ist der Graffiti-Sprayer Michael Weckenmann. mehr

30. Januar 2014

Stolz auf seine Firmen-"Vorbilder"

Bei der Firma Trigema in Burladingen wurden kürzlich Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter für 25 Jahre Betriebszugehörigkeit geehrt. mehr

29. Januar 2014

In Treue zu Trigema

Firmeninhaber Wolfgang Grupp ehrte gestern in festlichem Rahmen drei Trigema-Mitarbeiter für ihre 40-jährige Zugehörigkeit zum Unternehmen. mehr

25. Januar 2014

Grupp-Kritik an Bischöfen zeigt Wirkung

Ob da die harsche Kritik von Trigema-Chef Wolfgang Grupp an den Bischöfen Wirkung zeigt? Jedenfalls soll der insolvente Weltbild-Verlag jetzt von der Kirche gerettet werden. mehr

31. Dezember 2013

Der Trigema-Chef fasziniert

Jedes Jahr im Sommer hält die HZ für ihre Leserinnen und Leser besondere Angebote - Türöffner genannt - bereit. mehr

27. Dezember 2013

Vorbilder für die Firma Trigema

Im Rahmen der Weihnachtsansprachen in den Trigema-Werken Burladingen, Rangendingen und Altshausen wurden einige langjährige Trigema-Mitarbeiterinnen geehrt beziehungsweise in den Ruhestand verabschiedet. mehr

21. Dezember 2013

Grupp junior ist Master

Auf seinem vorgezeichneten Weg, irgendwann die Nachfolge seines Vaters in der Führung der Burladinger Firma Trigema anzutreten, ist Wolfgang Grupp junior einen großen Schritt vorangekommen. mehr

27. September 2013

Abschied aus dem Rangendinger Trigema-Werk

Die Firma Trigema verabschiedete im Werk 3 und im Testgeschäft in Rangendingen vier langjährige Mitarbeiterinnen in den wohlverdienten Ruhestand. mehr

21. September 2013

Leiterin des Testgeschäfts verabschiedet

Sechs langjährige Burladinger Mitarbeiterinnen hat Trigema-Chef Wolfgang Grupp in den Ruhestand verabschiedet, darunter die Leiterin des Burladinger Testgeschäftes, Agathe Thomann. mehr

20. September 2013

Beate Pfister in Donaueschingen auf dem Treppchen

Das "Team Trigema" um die Burladingerin Beate Pfister hat beim renommierten Polo-Turnier in Donaueschingen den dritten Platz belegt. mehr

Content Management by InterRed GmbH Logo