Alle Artikel zur Person wernher von braun

30. Mai 2016

US-Amerikaner bringt ein Grieshaber-Heft von 1945 zurück

Späte Heimkehr: Ein Grieshaber-Heft, entstanden 1945 im US-Kriegsgefangenenlager Heilbronn, gelangte nun zurück von Florida nach Reutlingen. mehr

22. Mai 2016

Schenkung ans Spendhaus

Späte Heimkehr: Ein Grieshaber-Heft, entstanden 1945 im US-Kriegsgefangenenlager Heilbronn, gelangte nun zurück von Florida nach Reutlingen. mehr

04. Juli 2015

Technische Visionen bildhaft übersetzt

Viele Besucher werden sich noch an seine Einzelausstellung im Jahr 2010 auf Schloss Filseck erinnern. Am Dienstag starb der Künstler und Grafiker Klaus Bürgle im Alter von 89 Jahren in Göppingen. mehr

04. März 2015

"Natter" endet in Fiasko

Vor 70 Jahren hob auf dem Truppenübungsplatz Heuberg die erste bemannte Rakete ab. Für Pilot Lothar Sieber war es ein Himmelfahrtskommando. Der Arbeitskreis "Freunde der Natter" gedenkt seiner. mehr

29. Dezember 2012

Eine Legende der Raumfahrt

Im All war Jesco von Puttkamer nie. Dennoch dachte er über den Himmel hinaus und war für die Zukunft der Raumfahrt zuständig. Jetzt ist der gebürtige Leipziger überraschend gestorben. mehr

Reaktionen

William Gerstenmaier, Nasa-Manager: "Jesco war eine Institution. Seine Dienstzeit spannte sich über nahezu die gesamte Epoche der bisherigen bemannten Raumfahrt. mehr

22. September 2012

Evangelische Kirche im katholischen Deggingen

Das Wirtschaftswunder hat Geislingen erreicht. Doch der rasante Fortschritt ist nicht nur positiv, wie die Meldungen im September 1962 zeigen. mehr

15. September 2012

Alte Tradition des Eisenerzabbaus stirbt

September 1962: Die Wirtschaftswunderzeit hat Geislingen erreicht, aber nicht immer wirkt sich der rasante Fortschritt positiv aus. mehr

24. März 2012

Erstes Foto der Erde aus dem All Klaus Werner über Weltraumteleskope

Einen Einblick in die Arbeit der Astronomen an der Uni Tübingen gab am Donnerstag Professor Dr. Klaus Werner. Sein Vortrag trug den Titel "Von Keplers Fernrohr 1611 zum Weltraumteleskop Kepler 2012". mehr

23. März 2012

Von Rakete zu Rakete

Raketen zum Erfolg Hitlers oder zur Eroberung des Weltalls? Für Wernher von Braun zählten die Technik und der persönliche Erfolg. Seine Haltung stößt seit jeher auf Kritik. Er würde heute 100 Jahre alt. mehr

Kalenderblatt vom 23. März

23. März Namenstag: - Otto, Rebekka Der Spruch für heute: - Wenn durch einen Menschen ein wenig mehr Liebe und Güte, ein wenig mehr Licht und Wahrheit in der Welt war, dann hat sein Leben einen Sinn gehabt. mehr

INTERVIEW: Grandiose Leistung

Von Brauns Leistung steht seine Nazi-Karriere gegenüber. Der erste bundesdeutsche Astronaut, Ulf Merbold (70), hätte nicht fürs Militär gearbeitet . mehr

Heikles Thema

Kritische Auseinandersetzung mit Wernher von Braun ist selbst nach der Wiedervereinigung schwierig. Es gab sogar den Plan, 1992 auf Peenemünde den 50. Jahrestag des ersten erfolgreichen A-4-Flugs zu feiern. mehr

Content Management by InterRed GmbH Logo