Alle Artikel zur Person werner güra

06. September 2016

FR:AME Festival in Roggenburg endet mit Standing Ovations

Fulminantes Finale mit Händels „Messiah“. Insgesamt 1300 Besucher kamen zum FR:AME Festival Roggenburg und seinen fünf Konzerten. mehr

04. September 2016

Abschluss von FR:AME

Am Sonntag endet das "Festival Roggenburg: Alte Musik erleben" (FR:AME) mit einer Interpretation von Händels "Messias". mehr

25. August 2016

Stars der Alten Musik in Roggenburg

Im vergangenen Herbst gab’s einen Vorgeschmack. Jetzt startet das hochkarätige „Festival Roggenburg – Alte Musik erleben“. mehr

16. August 2016

Dietenheimer Countertenor Benno Schachtner räumt Preise ab

Benno Schachtner darf sich über zwei weitere, bedeutende Auszeichnungen freuen, dazu geht sein Festival am Kloster Roggenburg in die zweite Runde. mehr

24. Dezember 2014

Sakrales in schlanker Schönheit

Bachs Kantaten aus dem Weihnachtsoratorium gab es im Ludwigsburger Forum mit Countertenören, Deutschem Kammerchor und dem Kammerorchester Basel. Eine hochkarätige Konstellation. mehr

16. Dezember 2014

Weihnachtliches Oratorium mit Countertenören

"Jauchzet, frohlocket, auf preiset die Tage!" - Wie könnte man passender auf Heiligabend einstimmen als mit Johann Sebastian Bachs Weihnachtsoratorium? mehr

09. Oktober 2014

So leicht, so unbeschwert

Der Tenor Werner Güra brachte beim Uracher Musikherbst die beiden Wiener Beethoven und Schubert zusammen - und zwar in mustergültiger Kunstlied-Interpretation. Am Flügel begleitete Christoph Berner. mehr

07. Oktober 2014

MUSIKHERBST: Das Programm heute

Die 34. Herbstlichen Musiktage, die noch bis Freitag, 10. Oktober, in Bad Urach über die Bühne gehen, bieten heute folgendes Programm: · Dienstag, 7. Oktober, 10.30 Uhr Bürgerhaus Schlossmühle, Prof.-Dr. mehr

Liederabend mit Werner Güra

. Der international gefragte Tenor Werner Güra gastiert heute, Dienstag, 7. Oktober, 19 Uhr, im Rahmen einer zweiten "Schubertiade" bei den Herbstlichen Musiktagen in Bad Urach. Güra gibt einen Liederabend in der Festhalle. mehr

03. Oktober 2014

Der Fluss der Klänge

Ein Hoch auf die „Königin der europäischen Ströme“, den „musikalischsten Fluss der Welt“: Soweit die Redner zum Auftakt der Musiktage. Acht Tage geht’s in Bad Urach um die Donau und ihre Klangwelten. mehr

23. September 2014

Musiktage zum Thema "An der schönen blauen Donau"

Dieser Fluss verbindet Menschen, Länder und Kulturen: "An der schönen blauen Donau" heißt das Motto der Herbstlichen Musiktage Urach 2014. Von 2. bis 10. Oktober sind zehn Konzerte geplant. mehr

26. April 2014

KULTURSZENE · Herbstliche Musiktage Bad Urach: Wiener seid froh! Oho! Wieso?

Dadadadaa - zwickzwick, zwackzwack": Kennen Sie diese Melodie? Richtig: Es ist der unzerstörbare Strauss-Walzer "An der schönen blauen Donau". Er bildet das Motto der Herbstlichen Musiktage Bad Urach von 2. bis 10. Oktober. mehr

11. März 2014

KULTURSZENE · HERBSTLICHE MUSIKTAGE BAD URACH: "Schöne blaue Donau" mit Top-Solisten

Zuerst die schlechte Nachricht: Die Herbstlichen Musiktage Bad Urach müssen auch 2014 ohne Residenzschloss auskommen. mehr

11. Oktober 2013

Elfenreigen und himmlische Höhen

Eine Blume will Mensch werden: Robert Schumanns Märchenoratorium "Der Rose Pilgerfahrt" wurde bei den Herbstlichen Musiktagen in der Bad Uracher Festhalle behutsam zum Leben erweckt. mehr

10. Oktober 2013

Florian Prey spricht im Interview über Festival-Perlen und den Hohenurach

Halbzeit beim Bad Uracher Musikherbst: Wir zogen mit dem künstlerischen Leiter Florian Prey eine Zwischenbilanz, sprachen mit ihm über seine Lieblingsprojekte und das Festival-Programm im kommenden Jahr. mehr

01. Oktober 2013

Elfen, Feen, Fabelwesen

Menschen brauchen Märchen. Sie öffnen Türen in fremde Welten. Noch mehr, wenn die Geschichten in Noten gekleidet sind – wie dieses Jahr bei den Herbstlichen Musiktagen: Von Samstag an ist Festival-Zeit. mehr

27. September 2013

Schwer romantisch

Schon die Werktitel klingen schwer romantisch: Mondnacht, Dornröschen, Geistertanz. Um "Märchenwelten" geht es im Uracher Musikherbst von 5. bis 12. Oktober. mehr

24. September 2013

Engel, Teufel, Geistertänze bei den Herbstlichen Musiktagen

Elfen und Feen, Gespenster und Mondenschein: Um "Märchenwelten" geht es bei den Herbstlichen Musiktagen Bad Urach. Das renommierte Klassik-Festival geht dieses Jahr von 5. bis 12. Oktober über die Bühne. mehr

16. Mai 2013

Uracher Musikherbst: Feen, Elfen, Fabelwesen

Schon die Werktitel klingen schwer romantisch: Mondnacht, Dornröschen, Geistertanz. Um "Märchenwelten" geht es im Uracher Musikherbst von 5. bis 12. Oktober. Der Vorverkauf beginnt am Dienstag. mehr

02. Oktober 2012

Flotows Rübezahl und eine lange Filmnacht

Noch ist nicht einmal Festival-Halbzeit, doch Musiktage-Chef Florian Prey feilt längst an den Programmen der Zukunft. 2013 macht der Musikherbst einen Ausflug in die Märchenwelt - mit Oper und Oratorium. mehr

Content Management by InterRed GmbH Logo