Alle Artikel zur Person ulrich fiedler

25. November 2017

Gesucht: Ein Ort für die Gedenkstele

Die Stadt möchte an die Opfer des Nationalsozialismus erinnern. Potenzielle Standorte hat der Gemeinderat am Donnerstag besichtigt. Die Entscheidung fällt im Januar. mehr

19. November 2017

Die Stimme der Toten

Vor wenigen Tagen war im Fernsehen ein amerikanischer Kriegsfilm zu sehen, der in kaum zu ertragender Detailtreue zeigte, wie qualvoll Soldaten auf dem Schlachtfeld sterben. mehr

26. Oktober 2017

Immer an den Gleisen entlang

Das Zukunftsteam Infrastruktur und Verkehr wirbt dafür, einen neuen Radweg anzulegen, der vom Bettlinger Weg bis zum Bahnhof führt. Am Montag gab es dazu einen Vor-Ort-Termin. mehr

16. Oktober 2017

Eine wahre Flaniermeile der besonderen Art

Über 60 Unternehmen zeigten bei der Gewerbe- und Industrieschau im Gewerbegebiet Längenfeld, was die Region zu bieten hat. mehr

13. Oktober 2017

Gut, dass alle mitreden

Manche Kommunen machen es sich einfach. Als beispielsweise in Kirchheim/Teck das Hallenbad in die Jahre kam und hätte saniert werden sollen, gab es zwar einige Diskussionen im Gemeinderat, am Ende aber ging alles ganz schnell: Das Bad wurde abgerissen. mehr

05. Oktober 2017

Das hat es in der Stadt noch nicht gegeben

Um Eltern dabei zu helfen, Beruf und Familie in Einklang zu bringen, hat die Firma Advanced Unibyte zwei Betreuungsgruppen für Kinder eingerichtet. mehr

26. September 2017

Lärm in der Stadt: Ein Aktionsplan soll helfen

Der Gemeinderat hat darüber diskutiert, wie Anwohner geschützt werden können. Bürger erhalten die Möglichkeit, Anregungen zu geben. mehr

09. August 2017

Starthilfe mit Infos und Emotionen

Neubürgern den Start so leicht wie möglich machen. Darum bemühen sich die Kommunen und Bürger, aber auch die IHK, die dafür mit dem Magazin „Welcome“ in die  zweite Auflage geht. mehr

07. Juli 2017

Neugreuthschule Metzingen: „Kunterbunt und stark“

Die Neugreuthschule in Metzingen feiert ihr 50-jähriges Bestehen. Oberbürgermeister Fiedler lobt das Engagement und die gute Zusammenarbeit. mehr

23. Juni 2017

Sonne, Strom und heiße Auftritte

Es sind heiße Tage. Keine Sonnwendfeier in Eningen und Buttenhausen, kein Feuer an Dettingens Grillplätzen. Am heißesten freilich war der Auftritt von Ministerpräsident Winfried Kretschmann, der dieser Tage Opfer eines Videolauschangriffs wurde. mehr

09. Juni 2017

Partnerschaftstreffen in Metzingen

Engländer, Franzosen, Ungarn und Deutsche kommen sich vom 23. bis 26. Juni ganz nahe. Metzingen ist Ort eines außergewöhnlichen Treffens. mehr

05. Juni 2017

Kunstmarkt: Zwischen Edlem und Erlesenem

Der Schwäbische Kunstmarkt lockt trotz unstetem Wetter wieder zahlreiche Besucher auf den Metzinger Kelternplatz. Viele Künstler nennen einen Kreis von Stammkunden ihr Eigen. mehr

03. Juni 2017

Ein Vertrag, vier Gewinner

Das Thema „G&V-Areal“ hat es geschafft. Es ist kein Politikum mehr. Von jetzt an ist es eine Bauangelegenheit, oder wie es OB Dr. Ulrich Fiedler formuliert hat: „Damit ist die Zukunft auf den Weg gebracht.“ mehr

02. Juni 2017

Outlet: Vertrag zwischen Stadt Metzingen und Holy AG steht

Dem städtebaulichen Vertrag zwischen Stadt Metzingen und Holy AG hat der Gemeinderat zugestimmt. Die Bebauungspläne liegen nochmals aus. mehr

21. Mai 2017

„Zehn tolle Jahre“: Neuhausen verabschiedet Pfarrer Kiuntke

Die evangelische Kirchengemeinde verabschiedet ihren Seelsorger mit Grußworten, Musik und Geschenken in den Ruhestand. mehr

12. Mai 2017

Wertvolle Hilfe für Sozialstation

Der Metzinger Verpackungsspezialist Storopack überreichte gestern einen Scheck in Höhe von 12 500 Euro. Die Diakonie-Sozialstation will das Geld in eine Telefonanlage investieren. mehr

07. Mai 2017

Kreativ, knallbunt und kurios: Kunst aus der Stadt

Wenn das kein Schaufenster für die Kunstszene in Metzingen ist: 40 Kreative haben in der Stadthalle 300 Bilder ausgestellt. Das Interesse war riesig. mehr

01. April 2017

Neues schleicht sich heran

Die Woche mehr

30. März 2017

Fiedlers zweite Amtszeit beginnt mit Visionen

Metzingens Oberbürgermeister Dr. Ulrich Fiedler wurde feierlich ins Amt eingesetzt. In seiner Ansprache wagte er manchen Blick über den Tellerrand. mehr

28. März 2017

Das Eldorado des Sports

Schon zum 42. Mal hat die Stadt Metzingen ihre erfolgreichsten Sportlerinnen und Sportler ausgezeichnet. 101 Akteure schafften die Nominierung, obwohl die Latte dafür sehr hoch liegt. mehr

13. März 2017

Der verkaufsoffene Sonntag wird abgesagt

Der verkaufsoffene Sonntag am 7. Mai wird abgesagt. Die Veranstalter fürchten eine Klage der Gewerkschaft Verdi. Wie es weitergeht, ist unklar. mehr

08. Oktober 2016

Basar mit Spielstraße und Clown

Zum 50. Mal steigt in der Martinskirche ein Kindersachenmarkt. Darum gibt es ein tolles Rahmenprogramm. mehr

07. Oktober 2016

Neue Flächen, neuer Zuschnitt

Wie kann es gelingen, so viele Interessen unter einen Hut zu bekommen? Noch dazu, wenn es um Grundstücke, Wiesen, Ackerflächen geht. Nach 13 Jahren ist dies in Neuhausen gelungen, mit der vorläufigen Flächenverteilung geht das Gesamtverfahren seinem Ende entgegen. mehr

30. September 2016

Reise in den Unruhestand

Mit bezaubernden Liedern der Boni-Teens und einem faszinierenden Ausflug in die Welt der Magie starteten am Mittwoch die "Tage des Unruhestandes". mehr

29. September 2016

Seit 25 Jahren ein Renner

Zum 50. Mal gibt es am 8. Oktober massenweise Kinderkleider, Spielwaren und vieles mehr zum kleinsten Preis. Der Basar in Metzingen feiert Jubiläum. mehr

28. September 2016

Traditionsfest feiert Jubiläum

Mal sehen, ob das Wetter zum Jubiläum des Sieben-Keltern-Festes besser wird als im vergangenen Jahr. Zum 40. Mal wird in Metzingen gefeiert. mehr

Schritte zur Energiewende

Mit einem Klimaschutzkonzept will die Stadt Metzingen zum umfassenden Umweltschutz und zu Einsparungen beim Energieverbrauch beitragen. mehr

27. September 2016

Auf Positives achten

Metzingen. Die neue Finanzbürgermeisterin Carmen Haberstroh wurde gestern in ihr Amt eingesetzt, schon am 1. Oktober wird sie dieses antreten. mehr

Stadt wehrt sich

Zoff mit der Bahn: Die Stadt will die Schließung des einzigen barrierefreien Übergangs zu den Gleisen 2 und 3 am Bahnhof nicht hinnehmen. mehr

26. September 2016

Ungewöhnliche Blickwinkel

61 Bürger haben Augenblicke in Metzingen mit ihren Kameras in ungewöhnlichen Szenen eingefangen. 153 Fotos sind bis 13. Oktober im  Rathaus zu sehen. mehr

Content Management by InterRed GmbH Logo