Alle Artikel zur Person rainer haas

21. Oktober 2017

Landkreis kann Schulden abbauen

Der Haushalt des Landkreises für das Jahr 2018 ist laut Finanzdezernent Albert Walter dank hoher Einnahmen „von gehobener Qualität“. mehr

26. September 2017

Vollendung einer Erinnerung

Der neue Seminarraum in der KZ-Gedenkstätte Vaihingen wurde am Wochenende eingeweiht. Die Verantwortlichen sprachen von einem besonderen Tag. mehr

19. September 2017

Schwerpunkt zu alter und neuer Energie

Die BZ blickt in einem Wochenschwerpunkt noch einmal auf die Anfänge des AKW in Neckarwestheim, um dann über neue Formen der Energiegewinnung in der Region zu berichten. mehr

14. September 2017

Von ganzem Herzen Bürgermeister

Dritte Amtseinsetzung von Ralf Trettner vor 200 Gästen im Bürgersaal – Landrat Rainer Haas: Ein Mann mit Rückgrat. mehr

06. September 2017

AKW-Abfall muss in den Landkreis

Im Streit um die Entsorgung des freigemessenen Bauschutts aus dem AKW Neckarwestheim wurde ein Machtwort gesprochen: Der Schutt muss im Landkreis entsorgt werden. mehr

22. Juli 2017

Gegen Einlagerung von AKW-Bauschutt

Der Kreistag hat sich in seiner gestrigen Sitzung gegen die Deponierung von Abfällen aus dem Rückbau von Atomkraftwerken – speziell dem in Neckarwestheim – ausgesprochen. mehr

07. Juni 2017

Jugendliche im Kreishaus ausgezeichnet

Auch in diesem Jahr haben sich am europäischen Wettbewerb viele  Schüler aus dem Landkreis Ludwigsburg beteiligt. 125  Teilnehmer von acht Schulen waren besonders erfolgreich. mehr

Stadtbahn: Landkreis trifft die Wahl

Der Technikausschuss des Kreistags wird beim Bund einen Förderantrag für die Niederflurbahn stellen. mehr

03. Juni 2017

Schwarzer Peter liegt beim Kreistag

Der Umwelt- und Technikausschuss wollte keine Stellungnahme zur geplanten Deponierung von Bauschutt aus Atomanlagen abgeben, nun muss im Juli der Kreistag darüber abstimmen. mehr

01. Juni 2017

Auf dem Tablet lässt sich wie auf Papier schreiben

Landrat D. Rainer Haas hat am Mittwoch in der Robert-Franck-Schule in Ludwigsburg die Schulbank gedrückt – allerdings nur für knapp 20 Minuten. mehr

30. Mai 2017

Karl Schmid ist 85 Jahre

Landrat Haas würdigte die Arbeit von Karl Schmid als Mitglied des Kreistages. mehr

13. April 2017

In Sorge um die Zukunft der EU

Der Europaexperte Gunther Krichbaum (CDU) sprach am Dienstag in Ludwigsburg bei der Europa-Union. Das Thema war die „Zukunftsfähigkeit der Europäischen Union“. mehr

06. April 2017

Allianz für die Niederflurbahn

Am Freitag, 7. April, will die Stadt über ihr neues ÖPNV-Konzept in der MHP-Arena informieren. SPD, Grüne und einige fraktionslose Abgeordnete stellen sich dagegen. mehr

21. März 2017

Kreis Ludwigsburg sieht Stadtbahn vor dem Aus

Die Stadt will Markgröningen und Möglingen über ein bestehendes Bahngleis mit ihrem Bahnhof verbinden. Ansonsten setzt sie weiter auf Schnellbusse. Aus dem Kreis kommt Ablehnung. mehr

07. Dezember 2016

Streit um Stadtbahn: Dem Landrat reißt der Geduldsfaden

In Ludwigsburg eskaliert die Auseinandersetzung um das Für und Wider einer Stadtbahntrasse. Der Landrat hat dem Oberbürgermeister nun ein Ultimatum gesetzt. mehr

08. Oktober 2016

Im Dezember sollen Hallen geräumt sein

Flüchtlinge Bis Mitte Dezember sollen laut Landratsamt alle Turnhallen im Kreis von Flüchtlingen geräumt sein. mehr

Infoveranstaltung Diskussion über Stadtbahn

Die Überlegungen zum Bau einer Stadtbahn oder eines stadtbahnähnlichen Schnellbussystems sind zurzeit  Gegenstand von Diskussionen. mehr

06. Oktober 2016

Der Landkreis glänzt bei der Kinderbetreuung

Die 39 Kommunen im Landkreis sind bei der Betreuung gut auf zunehmende Kinderzahlen vorbereitet. mehr

04. Oktober 2016

Gesucht: Wege aus dem Dauerstau

S-Bahn, Stadtbahn, Seilbahn? Die A81 breiter, die B-27 im Tunnel? Die Suche nach Lösungen für die Verkehrsprobleme im Kreis dauern an. mehr

24. September 2016

Neuer S-Bahn-Takt: Landräte attackieren Region

Zwischen mehreren Landräten und der Region Stuttgart gibt es Streit. Grund sind Mehrkosten für eine Ausweitung des S-Bahn-Taktes. mehr

Schnellbusse brauchen Platz - Ludwigsburg stellt Machbarkeitsstudie vor

Landrat Rainer Haas sieht ein Schnellbussystem nur als Ergänzung, OB Werner Spec als echte Alternative. Einzelheiten der neuen Machbarkeitsstudie. mehr

Landräte: Region soll Beschlüsse verschieben

Gegenwind von Landräten: Sie wollen, dass der Verband Region Stuttgart vorgesehene Nahverkehrs-Beschlüsse verschiebt mehr

22. September 2016

Spec: Schnellbus statt Stadtbahn in Ludwigsburg machbar

Ein Schnellbussystem ist eine realistische Alternative zu einer Stadtbahn sagt Ludwigsburgs OB Werner Spec. Er stützt sich dabei auf ein aktuelles Gutachten. mehr

19. September 2016

Neue Impulse für die Arbeit der Caritas

Mit einem Gottesdienst in der Kirchengemeinde Heilig Geist in Markgröningen wurde in der Diözese Rottenburg-Stuttgart die Caritas-Woche eröffnet, die auf die wertvolle Arbeit der Ehrenamtlichen aufmerksam machen soll. mehr

17. September 2016

Caritaswoche startet in Markgröningen

Die Caritas ruft von diesem 17. September an bis zum 25. September zur Caritas-Sammlung in allen Gemeinden der Diözese Rottenburg-Stuttgart auf. Ein Auftakt ist in Markgröningen. mehr

16. September 2016

Eine für alle: Schiller-Volkshochschule feiert mit 500 Gästen in Marbach ihren 70. Geburtstag

Mit einem bunten Abend der Erwachsenenbildung feierte die Schiller-Volkshochschule des Landkreises ihren 70. Geburtstag. Dabei ging es auch um die künftige Rolle der VHS. mehr

13. September 2016

Neun Azubis starten beim Landratsamt Ludwigsburg ihre Ausbildung

Ausbildungsstart beim Landratsamt: Neun Azubis starten ins Berufsleben. mehr

07. September 2016

Flüchtlingswelle: Als der Kreis es schaffen wollte

Viele Flüchtlinge, viele Helfer, kein Platz – und Widerstand. Vor gut einem Jahr erreichte die Flüchtlingskrise auch im Landkreis einen Höhepunkt. mehr

29. August 2016

Heißer Spurt übers Stoppelfeld beim Markgröninger Schäferlauf

Die Hitze konnte Lisa Link-Wohlfahrt aus Balingen und Daniel Erhardt aus Birkenzell nichts anhaben. Sie siegten beim Lauf übers Stoppelfeld in Markgröningen. mehr

08. August 2016

Verletzt das Denkmal zur "Schönsten Weinsicht" in Hessigheim den Naturschutz?

Schon kurz, nachdem die Stele, die die Hessigheimer Felsengärten als „Die schönste Weinsicht in Deutschland 2016“ bezeichnet, aufgestellt wurde, entbrannte Streit. mehr

Content Management by InterRed GmbH Logo