Alle Artikel zur Person norbert barthle

03. Februar 2016

Albaufstieg: A-8-Ausbau könnte bereits Ende 2018 beginnen

Die Finanzierung ist offen. Dennoch spricht Verkehrs-Staatssekretär Norbert Barthle (CDU) für den A-8-Albaufstieg von einem Baubeginn bereits Ende 2018. Der Grund: Die hohe Hürde Verkehrswegeplan entfällt. mehr

02. Februar 2016

Staatssekretär Barthle: Neuer A8-Albaufstieg ist "gesetzt"

Der neue Albaufstieg der Autobahn 8 zwischen Mühlhausen und Hohenstadt soll so schnell wie möglich gebaut werden. Unklar bleibt allerdings die Finanzierung des 500 Millionen Euro teuren Projekts. mehr

30. Januar 2016

So gesehen: Skischule Razavi

Die Sonne scheint, es taut. Doch noch ist etwas übrig von der weißen Pracht. Am Sonntagabend lief der Skilift in Treffelhausen noch unter Flutlicht, am Montag schon nicht mehr. Die letzte Chance, bevor sich der Schnee vollends dünne macht. mehr

11. Januar 2016

Neujahrsempfang des CDU-Stadtverbands Murrhardt

Acht Wochen noch. Nee, dann ist nicht Weihnachten, sondern Landtagswahl. Und dieser 13. März war auch Dreh- und Angelpunkt des CDU-Neujahrsempfangs am gestrigen Sonntag in Murrhardt. mehr

31. Dezember 2015

Windkraftgegner machen mobil

Drei Bürgerinitiativen hat Lichtenstein mittlerweile: Neben der Initiative für einen neuen Albaufstieg gibt es nun "Wir sind Lichtenstein", ein Bündnis, welches das Gemeindeentwicklungskonzept "Lichtenstein 2030" auch kritisch begleiten will. mehr

23. Dezember 2015

Auf der B-10-Baustelle tut sich was

Mit einer neuen Serie begleitet unsere Zeitung nun ein Jahr lang den Fortschritt der Arbeiten an der B 10-neu, dem Barbarabach und der K 1438 in Gingen. mehr

10. Dezember 2015

Bahn droht neue Konkurrenz im Fernverkehr

Im Herbst 2016 wird die Bahn auf der Strecke Stuttgart - Berlin Konkurrenz bekommen. Die Firma Locomore will die beiden Städte per Zug verbinden. Fachleute begrüßen die Initiative - sind aber auch skeptisch. mehr

09. Dezember 2015

Privates Geld für Albaufstieg

Der Bundesverkehrsminister drängt das Land, den neuen Albaufstieg schnell zu planen. Doch steht fest: Finanziell kann der Bund den Ausbau der A 8 zwischen Mühlhausen und Hohenstadt nicht allein schultern. mehr

05. Dezember 2015

Das tägliche Ringen mit der Autolawine

Bei ihr laufen die Fäden in Sachen Verkehr und Stau zusammen: Am Freitag hat die Verkehrsrechnerzentrale in Stuttgart 25. Geburtstag gefeiert. mehr

04. Dezember 2015

Einigkeit zugunsten des A-8-Ausbaus

Die Bundestagsabgeordnete Heike Baehrens und der Landtagsabgeordnete Sascha Binder (beide SPD) begrüßen die Signale aus dem Bundesverkehrsministerium, den Albaufstieg der A 8 mit Vorrang zu behandeln. Jetzt komme alles darauf an, dass Bund und Land an einem Strang ziehen. mehr

26. November 2015

Wahlkampf: Schwarze und Grüne Kandidaten in Gschwend

In Gschwend hat der Landtagswahlkampf längst begonnen. Am Donnerstag wird dort Guido Wolf erwartet, der Spitzenkandidat der CDU. Eher unspektakulär verlief der Besuch der Kandidatin der Grünen. mehr

24. November 2015

Mehr Geld für Straßenbau

Verkehrsminister Winfried Hermann darf mit einem unerwarteten Geldregen rechnen: Der Bund verspricht im kommenden Jahr deutlich mehr Mittel für Autobahnen und Bundesstraßen. mehr

19. November 2015

ALBAUFSTIEG

Planungsrecht im Visier Es geht ums verbriefte "Planungsrecht": Spätestens in vier Wochen soll im Rahmen des Bundesverkehrswegeplans feststehen, ob der Albaufstieg von Lichtenstein einen Siebenmeilenschritt voran kommt. mehr

Asyl, Breitband, Verkehr: Weißwurstfrühstück des CDU-Stadtverbands

Knapp 50 Bürger sind der Einladung des CDU-Stadtverbandes Murrhardt zum Austausch mit den Mandatsträgern gefolgt. Das Thema Asyl stand im Mittelpunkt beim Frühstück am Sonntag im Gasthaus "Ochsen". mehr

18. November 2015

Albaufstieg: Verkehrs-Staatssekretär macht Hoffnungen

Es geht ums verbriefte "Planungsrecht": Spätestens in vier Wochen soll im Rahmen des Bundesverkehrswegeplans feststehen, ob der Albaufstieg von Lichtenstein einen Siebenmeilenschritt voran kommen kann. mehr

17. November 2015

Wie weit ist denn nun der Albaufstieg?

Zu einem nur womöglich erhellenden Gespräch trifft Lichtenstein am Mittwoch um 9.30 Uhr auf den Staatssekretär für Verkehr Norbert Barthle (CDU). Natürlich geht es um den neuen (Straßen)-Albaufstieg der B 312. Dieser wird seit mehr als 40 Jahren gefordert, Stichwort: Nadelöhr Lichtenstein. mehr

Klein: Barthle verhindert erneut B10-neu

Eckhart Klein, der Landtagskandidat der Grünen, ärgert sich über Verkehrsstaatssekretär Norbert Barthle. Dieser hintertreibe den Weiterbau der B 10. mehr

16. November 2015

CDU: Straßenbau planen, planen und nochmals planen

Kommen die B 463 und B 27 in den neuen Bundesverkehrswegeplan? Staatssekretär Norbert Barthle blieb beim CDU-Kreisparteitag diese Antwort schuldig, animierte aber zum stetigen Weiterplanen. mehr

11. November 2015

BI Albaufstieg: Offener Brief an Norbert Barthle

Die Bürgerinitiative "Albaufstieg Lichtenstein" hat sich jetzt in einem offenen Brief an Staatssekretär Norbert Barthle gewandt. mehr

07. November 2015

Initiative "Magistrale für Europa" fordert Streckenausbau

Mobilität sichern und den Ausbau der Bahnstrecke Paris-Budapest vorantreiben. Darüber diskutierten am Freitag die Mitglieder der Initiative „Magistrale für Europa“ und unterzeichneten die Ulmer Resolution. mehr

Erster großer Tunneldurchschlag an der Neubaustrecke

Die Betonwand hielt der Fräse nur fünf Minuten Stand: Dann war der offizielle Durchbruch am Steinbühltunnel am Freitag geschafft. Am Samstag lädt die Bahn zum Tag der offenen Baustelle nach Hohenstadt ein. mehr

Bahnstrecke Paris-Budapest soll ausgebaut werden

Mobilität sichern und den Ausbau der Strecke Paris-Budapest vorantreiben. Darüber diskutierten am Freitag die Mitglieder der Initiative "Magistrale für Europa" und unterzeichneten die Ulmer Resolution. mehr

06. November 2015

Es ist geschafft: Freier Blick aufs Filstal

Die Betonwand hielt der Fräse nur fünf Minuten Stand: Dann war der offizielle Durchbruch am Steinbühltunnel am Freitag geschafft. Samstag lädt die Bahn zum Tag der offenen Baustelle nach Hohenstadt ein. mehr

Bahn feiert den Durchschlag: Licht im Steinbühltunnel

Schneller als gedacht haben die Mineure im Steinbühltunnel gesprengt und gefräst. Nach nur 27 Monaten Bauzeit feiert die Bahn mit Politik-Prominenz den Durchstich am zweitlängsten Tunnel der ICE-Neubaustrecke. mehr

CDU Zollernalb hat Parteitag

Der CDU-Kreisverband Zollernalb hat seinen Kreisparteitag am Freitag kommender Woche, 13. November, in Rosenfeld. Die Zusammenkunft findet in der Festhalle statt und beginnt um 19.30 Uhr. mehr

Bahn feiert Durchbruch am Steinbühltunnel

Ab Freitag scheint die Sonne auf beiden Seiten in den Steinbühltunnel bei Hohenstadt. Nach 27 Monaten Bauzeit feiert die Bahn mit Politik-Prominenz den Durchstich am drittlängsten Tunnel der ICE-Neubaustrecke. mehr

04. November 2015

Volles Bürgerhaus zum Abschied Jürgen Dönninghaus'

Seine Verabschiedung als CDU-Kreisgeschäftsführer und seinen 65. Geburtstag feierte Jürgen Dönninghaus im Bürgerhaus. mehr

02. November 2015

Ausbau der A6-Autobahnraststätten Hohenlohe Süd und Nord ist fertig

Der Ausbau der A6-Autobahnraststätten Hohenlohe Süd und Nord wurde am Freitag gefeiert. 500 neue Stellplätze sind dort entstanden. Die Arbeiten haben sich über zwei Jahre hingezogen. mehr

31. Oktober 2015

KOMMENTAR zur B10 Neu: Danke, liebe Bürgeraktion!

"Geislingen ist tot. Die Stadt weiß es nur noch nicht." Mit dieser Feststellung provozierte der Geislinger Professor für Immobilienwirtschaft Robert Göötz jüngst bei den Hochschultagen. mehr

30. Oktober 2015

13 Spaten für die neue B10

Die Erleichterung unter den Gingenern war zu spüren: Mit einem Spatenstich begannen am Freitag die Bauarbeiten für die Fortsetzung der B10 neu bis Kuchen. mehr

Content Management by InterRed GmbH Logo