Alle Artikel zur Person jochen schmidberger

06. September 2016

Wählt ihr noch oder trinkt ihr schon?

Die „Partei“ hat mit Jochen Schmidberger ihren Bundestagskandidaten in Ulm nominiert. So ganz anders als andere Parteien ... mehr

18. März 2016

Zehn Jahre Twitter: Die Aufmerksamkeits-Maschine

Es begann mit fünf Worten: „just setting up my twttr“ - „richte gerade mein twttr ein“, schrieb Twitter-Gründer Jack Dorsey am 21. März 2006. Es war der Auftakt einer Revolution, die verändern sollte, wie wir digital kommunizieren. Und sie ist noch lange nicht abgeschlossen. mehr

09. März 2016

Köpfe, Klatsch, Kurioses

Der Bläser alte Kleider "Lieber Herr Christ, wir möchten uns bei Ihnen und dem ganzen Orchester herzlich für die Auftrittskleider bedanken. Es hat alles super geklappt, und die Kleider sind schon in unserer Musikschule. In unserer Freitagsprobe wird es sicherlich viel Freude geben. mehr

03. März 2016

Köpfe, Klatsch, Kurioses

Der Auftrag für Chile Schnell wie die Feuerwehr waren die Leute von Magirus: Zwölf Monate hat es von der Bestellung bis zur Auslieferung gedauert, jetzt sind 100 Löschfahrzeuge für chilenische Feuerwehren übergeben worden. mehr

25. Januar 2016

Martin Jung geht in eine vierte Amtszeit

Klare Bestätigung für den Staiger Bürgermeister Martin Jung. 97,0 Prozent wollen ihn für eine vierte Amtszeit. Besonders erfreulich: Die Wahlbeteiligung in der Gemeinde lag überraschend bei 51 Prozent. mehr

23. Januar 2016

Kurze Aufregung in Staig

Am Sonntag stellt sich der Staiger Bürgermeister Martin Jung zum dritten Mal der Wiederwahl. In der Kandidatenvorstellung kochte die Stimmung zeitweise hoch, wofür Mitbewerber Jochen Schmidberger sorgte. mehr

30. Dezember 2015

Drei Kandidaten für Staiger Bürgermeisteramt

Kurz vor Ende des Bewerbungsschlusses ist am Dienstag eine weitere Bewerbung für die Bürgermeisterwahl in Staig eingegangen: Jochen Schmidberger aus Ulm hat seine Unterlagen eingereicht. mehr

25. November 2015

Lisa Collins: Inhaltsleerer Wahlkampf

Die Partei habe einen "dreckigen, schmutzigen Wahlkampf" mit der OB-Kandidatin Lisa Collins führen wollen, sagt Gerhard Neuberger vom Vorstand des Kreisverbands Ulm/Alb-Donau. mehr

11. November 2015

Auf Du und Du mit dem Oberpiraten

Bloß nicht die eigene Partei erwähnen, das kann nur schaden. Das gilt im vor sich hindümpelnden OB-Wahlkampf für alle Kandidaten, Ausnahme: Anja Hirschel. Deren Prospekte und Plakate ziert nämlich das Logo der Piraten. mehr

30. Juni 2015

Piraten nominieren ihre Kandidaten

Die Piratenpartei Ulm/Alb-Donau-Kreis hat Kandidaten zur Landtagswahl 2016 im Wahlkreis 65 Ehingen nominiert. Es wurden einstimmig Jochen Schmidberger (Ulm) als Direktkandidat und David Dorst (Ehingen) als Ersatzbewerber gewählt. mehr

18. April 2015

Köpfe, Klatsch, Kurioses

Die Löwen abgeholt 314 Gastronomen aus Baden-Württemberg gehören zu der Initiative "Schmeck den Süden" und stehen für regionale Küche mit Zertifikat. mehr

09. Januar 2015

Live aus dem Rathaus - Sitzungen künftig per Internetstream ansehen?

Die einen wollen sie am liebsten am Donnerstag, die anderen sind eher skeptisch: Sollen Ratssitzungen und Ausschüsse künftig per Videoübertragung im Internet gezeigt werden? Der Ulmer OB sieht das eher kritisch. mehr

20. August 2014

EBU entfernen von Piraten montierte Pfandkisten in Ulm

Die Piraten-Partei hat am Montagabend in der Innenstadt fünf Kisten für Pfandflaschen und -dosen neben städtischen Mülleimern montiert. Tags darauf haben Mitarbeiter der Entsorgungsbetriebe Ulm (EBU) sie wieder abgeschraubt. Die Diskussion über das Thema dürfte jedoch noch nicht zu Ende sein. mehr

16. Juni 2014

Ulmer Ortsgruppe der Satirepartei "Die Partei" gegründet

Brüder, zum Tresen, zur Freizeit, äh . . . zur Macht, beziehungsweise zum Mandat. Nachdem "Die Partei" mit ihrem Gründer Martin Sonneborn einen sitzen hat im Europaparlament, sahen auch Ulmer Realsatiriker die Zeit für die Gründung eines Kreisverbands gekommen. mehr

21. Mai 2014

Im SÜDWEST PRESSE-Wahlcheck antworten Politiker Lesern

Wie stehen die Parteien zum geplanten Pumpspeicherwerk im Blautal? Wann wird der Gehweg entlang der Böfinger Steige ausgebaut? Diese und andere Fragen stellen Leser in unserem Wahlcheck. mehr

19. Mai 2014

"Für ein buntes Europa"

Gegen nationalistische und homophobe Ansichten und für ein buntes Europa haben rund 80 Menschen am Samstag in Blaustein demonstriert. Dort fand eine Veranstaltung der "Alternative für Deutschland" statt. mehr

18. Mai 2014

Demonstration gegen Rede der AfD-Politikerin von Storch in Blaustein

Gegen nationalistische und homophobe Ansichten und für ein buntes Europa haben rund 80 Menschen am Samstag in Blaustein demonstriert. Dort fand eine Veranstaltung der „Alternative für Deutschland“ statt. mehr

04. Mai 2014

Welt-Hanf-Marsch: Rund 300 Demonstranten und ein Millionär laufen mit

Ulm war am Samstag einer der Schauplätze des Welt-Hanf-Marsches für die Freigabe der Droge. Mit prominentem Besuch: Aktivist Georg Wurth. mehr

25. April 2014

Zoff um Wahlplakate

Der Streit um die übergroßen Wahlplakate der Freien Wähler geht in Runde zwei. Die Gruppierung "Ulm hoch drei" hat Beschwerde wegen Wettbewerbsverzerrung eingelegt und fordert: abhängen. mehr

23. April 2014

Die Nullnummer

DIN A 0: Die Wahlplakate der Freien Wähler sind größer als erlaubt. Stadtrat Bühler hofft auf Gnade. Die politische Konkurrenz nicht. mehr

04. März 2014

19 Frauen und Männer für "Ulm hoch drei"

Die Wählervereinigung "in Ulm. um Ulm. für Ulm." hat ihre Liste für die Kommunalwahl aufgestellt. 19 Kandidaten treten an. Darunter die Linke Eva-Maria Glathe-Braun, die von ihrer Partei abgestraft wurde. mehr

03. März 2014

Ulmer Wählervereinigung benennt Kandidaten

Die Wählervereinigung „in Ulm. um Ulm. für Ulm.“ hat ihre Liste für die Kommunalwahl aufgestellt. 19 Kandidaten treten an. Darunter die Linke Eva-Maria Glathe-Braun, die von ihrer Partei abgestraft wurde. mehr

04. Februar 2014

Lisa Collins verlässt Piratenpartei

Nach dem Bundestagswahlkampf hatte sich die Direktkandidatin der Ulmer Piraten bereits eine Auszeit genommen, jetzt kehrt Lisa Collins der Partei endgültig den Rücken. "Ich hatte schon länger inhaltliche Schwierigkeiten mit der Bundespartei", sagte die 27-Jährige am Montag auf Anfrage. mehr

14. Januar 2014

Grüne: Möglichkeiten im Internet nicht ausgeschöpft

Das geht noch besser: Die Grünen-Politikerin Annette Weinreich fordert von der Stadtverwaltung Ulm einen offensiveren Umgang mit dem Internet und mehr Bürgerbeteiligung. mehr

19. Oktober 2013

Bürgerinitiative: Viele Fragen zu den Sedelhöfen

"Ulm. Privatstadt. Betreten auf eigene Gefahr!" Mit diesem Slogan tritt die "Bürgerinitiative Sedelhöfe" gegen die Einkaufsgalerie auf. Sie beklagt die Intransparenz des Verfahrens und den geplanten Verkauf öffentlichen Raums. mehr

26. September 2013

Sedelhof-Initiative haut auf den Putz: Darf Stadt das?

Die Piraten-Partei und die Initiative Sedelhöfe macht der Stadt schwere Vorhaltungen wegen der Sedelhöfe-Planungen. mehr

03. September 2013

Gegen-Demo in Ulm geplant

Die rechtsextreme Bürgerbewegung "Pro Deutschland" hat für Samstag, 7. September, zwei Kundgebungen in Ulm beantragt. Sie will vor der Moschee und vor dem Treff der sozialistischen Jugend "Falken" auftreten. mehr

23. Juli 2012

Lisa Collins will keine Einzelkämpferin sein

Die Ulmer Piraten haben eine Direktkandidatin für den Bundestag: Lisa Collins engagiert sich vor allem für familien- und bildungspolitische Themen. mehr

20. Juli 2012

Piraten wählen ihren Kandidaten

Die Piratenpartei Ulm wählt am Samstag ihren Direktkandidaten für den Wahlkreis 291 (Ulm) zur Bundestagswahl. Die öffentliche Veranstaltung findet von 14.30 Uhr im"Ratskeller" statt. mehr

17. März 2012

Piraten organisieren sich in der Region

Die Piratenpartei gründet einen Kreisverband Ulm/Alb-Donau. Dadurch erhofft sie sich stärkeren politischen Einfluss auf das regionale Geschehen. mehr

Content Management by InterRed GmbH Logo