Alle Artikel zur Person hermann hesse

20. September 2017

Hesses misslungene Heilung im protestantischen Lourdes

Albrecht Esche spricht im Storchen über Hermann Hesses Aufenthalt in Bad Boll. mehr

31. August 2017

Der Dichter und der Oberbürgermeister

Eine feste, unsentimentale, aber herzliche Freundschaft verband den Dichter Hermann Hesse mit dem langjährigen Göppinger Oberbürgermeister Otto Hartmann.Im Storchen sind dazu zahlreiche Dokumente, aber auch Aquarelle zu sehen. mehr

21. Juni 2017

Galerie in Haigerloch zeigt zum Jubiläumsjahr kleine Hesse-Ausstellung

Dem größten Schriftsteller des Jahrhunderts, Hermann Hesse, widmet die Galerie „Die Schwarze Treppe“ ihre dritte „Lesezeichen“-Ausstellung. Werke von 45 Künstlerinnen und Künstlern sowie 13 Original-Aquarellen von Hesse sind zu sehen. mehr

23. Mai 2017

Sex mit Hermann Hesse

Dieser Buchtitel machte viele hellhörig und sorgte dafür, dass der Gastraum des „Abraxa“ in Heroldhausen bei der Lesung mit Felicitas Andresen gut gefüllt war. mehr

29. April 2017

Der neue Muschg: Mit Goethe im Krankenhaus

Über einen literarhistorischen Umweg setzt sich Adolf Muschg mit der Sterblichkeit auseinander. mehr

08. Oktober 2016

Der Schwabe: Der Blick eines Einheimischen

Der Schwabe <i>und Lokalchef Hans-Uli Thierer</i>: Er kann kein Hochdeutsch. Er macht sich und alles um sich herum immer klein. Stimmt das denn? mehr

21. September 2016

Welt-Alzheimertag: Theater und Gespräche gegen das Vergessen

An diesem Mittwoch ist Welt-Alzheimertag. Aus diesem Anlass gibt es auch zwei Veranstaltungen in Bietigheim-Bissingen, die noch aus einem Bundesprogramm gefördert sind. mehr

20. September 2016

Drei Kulturtermine im Oktober in Bönnigheim

Zu den bevorstehenden Veranstaltungen des Kulturfensters Bönnigheim zählen eine Flamenconacht, Tribute-Nacht und ein Hesse-Vortrag. mehr

03. September 2016

Hofelich beim Papst

Im Tross von Ministerpräsident Winfried Kretschmann nahm gestern auch der Göppinger SPD-Mann Peter Hofelich an einer Audienz beim Papst  teil. mehr

27. August 2016

Ein Autor im Unruhezustand - Hermann Hesse auf Reisen

Hermann Hesses Romane werden noch heute weltweit gelesen. Das kann auch daran liegen, dass er Reiseeindrücke aus vielen Ländern in ihnen verarbeitet hat. mehr

19. August 2016

Ein Flamenco-Abend und die Musik Eric Claptons

Der Verein KulturFenster in Bönnigheim hat sein Programm für die Monate September bis Januar bekanntgegeben. Geplant sind acht Veranstaltungen mehr

18. August 2016

Trio zeigt erdverbundene Kunst

Bodenständige Malerei und verwurzelte Skulpturen: Am Freitag eröffnet in der Kulturmühle Rechberghausen die Ausstellung „Albart trifft Kulturmühle“. mehr

03. August 2016

Gustav-Schönleber-Schule bekommt 500 Euro Spende

Betreiberehepaar der BHTC-Clubgaststätte im Stadtteil Buch überreichen der Gustav-Schönleber-Schule einen Scheck in Höhe von 500 Euro. mehr

26. Juli 2016

Haigerlocher Lesekreis bleibt heiß auf Hesse

Der Haigerlocher Lesekreis gönnt sich keine Sommerpause und trifft sich wieder am Dienstag, 16. August, um 19.30 Uhr im Lesecafé der Owinger Bücherei.Neue Leserinnen und Leser sind jederzeit willkommen. mehr

22. Juli 2016

Das Kulturfenster Bönnigheim stellt beim Ganerbenfest das neue Programm vor

Am Ganerbenfest ist das Bönnigheimer Kulturfenster mit einem Stand am Burgplatz vertreten. Dort werden auch Karten für das neue Kulturprogramm verkauft. mehr

15. Juli 2016

"Grässlich faul" - Wenn Dichter baden gehen

Dichter in Badehose, das bringt einen oft zum Lachen. Stellt man sich die Schriftsteller doch meist als Denker am Schreibtisch vor. Eine Ausstellung in Düsseldorf zeigt Sommerfotos großer Autoren. Doch ihr "Urlaub" war oft gar keiner. mehr

05. Juli 2016

Wo Hermann Hesse Heilung suchte

Das Wirken der Blumhardts in Bad Boll hat Albrecht Esche im Buch „Reich Gottes in Bad Boll“ festgehalten. Jetzt gibt es überarbeitete Auflage. mehr

04. Juli 2016

Start aus der „Pole-Position“

Ein starker Abiturjahrgang nimmt Abschied. Mit einem Gesamtnotendurchschnitt von 2,2 legten die Münsinger Abiturienten ein äußerst zufriedenstellendes Ergebnis hin. mehr

28. Juni 2016

Hesses "Knulp" im Lesekreis

Am Dienstag, 12. Juli, wird sich der von der Owinger Bücherei initiierte Haigerlocher Lesekreis wieder um 19.30 Uhr im Lese-Café der Owinger Bücherei treffen. mehr

24. Juni 2016

Wein und Dichtung

Württembergische Dichter und der Wein – zwei Erfolgsgeschichten. Warum das so ist, kann man in den „Württembergischen Weingeschichten“ nachlesen. mehr

22. Juni 2016

Gottesdienst, Musik und Kabarett prägen evangelisches Mainhardter Gemeindefest

Die evangelische Kirche hat in Mainhardt ein buntes Gemeindefest gefeiert. Höhepunkt war der Auftritt von Wolfgang Bayer als Kabarettist und Pfarrer. mehr

18. Juni 2016

Christoph Wild in Hirrlingen verpflichtet

Im zweiten Anlauf hat's geklappt: Gestern Abend wurde Christoph Wild von Johannes Pfemeter ins Amt des Hirrlinger Bürgermeisters verpflichtet. mehr

Nachlass Stefan Zweigs im Deutschen Literaturarchiv Marbach

Das Deutsche Literaturarchiv beherbergt einen großen Teil des Nachlasses von Stefan Zweig. Jenes Autors, der gerade wieder neu entdeckt wird, nicht nur im Kino. mehr

17. Juni 2016

Dreimal die Letzte und einmal die Hundertste

Drei Inszenierungen am LTT sind am Wochenende zum letzten Mal in dieser Saison zu sehen. "Tschick" wiederum erlebt nun die 100. Aufführung. mehr

16. Juni 2016

Hermann Hesse im Buch

Am Freitag, 24. Juni, um 18 Uhr findet "Buch-Kultur" in der BHTC-Vereinsgaststätte in den Parkäckern, Parkäckerstraße 2, statt. Dieter Huthmacher trägt Hermann Hesse vor: "Von meinem dreizehnten Jahr an war mir klar: dass ich entweder ein Dichter oder gar nichts werden wollte. mehr

13. Juni 2016

Ebersbach hat jetzt ein Lesecafé

In der Ebersbacher Stadtbibliothek hat am Samstag das neue Lesecafé eröffnet. Zahlreich erschienen die Besucher zur Einweihungsfeier. mehr

10. Juni 2016

"Schön ist die Welt"

In der Tonne wird noch drei Mal "Das Floß der Medusa" gegeben. "Wie im Himmel" spielen die Ensembles in Ulm und in Tübingen. mehr

08. Juni 2016

Bibliothek eröffnet Café

Ein neues Lesecafé öffnet am Samstag, 11. Juni, um 14.30 Uhr mit einer bunten Einweihungsfeier in der Stadtbibliothek in Ebersbach. Das Ensemble "Dein Theater" aus Stuttgart spielt die Aufführung "Reiselust - Flucht aus Normalien" nach Hermann Hesse. mehr

02. Juni 2016

Kerstin Schaefer ist Kulturagentin für fünf Göppinger Schulen

Seit diesem Schuljahr ist Kerstin Schaefer Göppinger Kulturagentin. In dieser Zeit hat sie schon einiges bewegt - dank engagierter Lehrer und Schüler. mehr

28. Mai 2016

Was ist los am Samstag?

THEATER/KABARETT AALEN Hilde & Hilde, Theater im Wi.Z, 20 Uhr EBERSBACH Em Pfarrhaus isch dr Deifel los, schwäb. mehr

Content Management by InterRed GmbH Logo