Alle Artikel zur Person hans werner henze

20. April 2017

Innig beseelte Kammermusik

Am 28. April spielt in der Göppinger Stadthalle das junge niederländische Van-Baerle-Trio. mehr

07. Juni 2016

Die Münchener Biennale hat sich verändert – und geöffnet

Fast alles ist anders: Die Münchener Biennale ist unter der neuen Leitung von Manos Tsangaris und Daniel Ott vielfältiger und bunter geworden. mehr

28. Mai 2016

Münchner Biennale 2016 beginnt mit Opern-Uraufführung

Erstmals unter neuer Führung beginnt am Samstag die Münchener Biennale 2016, eines der weltweit wichtigsten Festivals für neues Musiktheater. mehr

Münchner Biennale für zeitgenössisches Musiktheater vor Neustart

Die Münchener Biennale für zeitgenössisches Musiktheater steht vor einem Neustart. Sie hat in Manuel Ott und Manos Tsangaris neue künstlerische Leiter. mehr

12. März 2016

Feilen am sinfonischen Klang

Für ihn sei es spannend, wenn Lehrende zusammen mit Studenten spielen, sagt der Dirigent Rüdiger Bohn zwischen zwei Proben beim Orchesterworkshop der Dinkelsbühler Berufsfachschule für Musik. mehr

20. Oktober 2015

Brücken in die Gegenwart

Sechs Konzerte, unter anderem drei Uraufführungen und einmal Musiktheater: Das, was Michael Hagemann für 2015/16 in der Reihe Musica Nova plant, hört sich viel versprechend an. Das Motto heißt: "Brücken". mehr

22. September 2015

Die Entdeckung der verlockenden Welt Neue Kammeroper bei World of Basses

Es gibt wieder eine Kammeroper. Sie heißt ". . .war ein eigensinnig Kind", stammt von Volker Blumenthaler und basiert auf Grimm-Märchen übers Erwachsenwerden: 23. und 27. September bei World of Basses. mehr

09. Mai 2015

Aufbruch ins Ungeahnte

Das Sharoun-Ensemble aus Berlin führte im Kronenzentrum in Bietigheim-Bissingen die Besucher in ein wahres Elysium. Das Oktett ließ das Romantische aufblühen. mehr

02. Mai 2015

Britischer Küstennebel

Nächste Woche hat am Theater Ulm die Oper "Peter Grimes" von Benjamin Britten Premiere. Der berühmte Komponist war auch einmal in Ulm - 1961 mit seinem Freund Peter Pears bei den "Bach-Konzerten" . mehr

30. April 2015

Ein weiterer Blickwechsel

Die Reihe "Blickwechsel - Bilder im Dialog zwischen Theologie und Kunstwissenschaft" geht weiter: heute, Donnerstag, 30. April, 18 Uhr im Spendhaus. mehr

21. Februar 2015

Anton Stingls Gitarrenwerke

Den Namen Anton Stingl (1908-2000) hat wohl nur noch eine Handvoll Gitarren-Enthusiasten unter den Klassik-Kennern im Gedächtnis. mehr

04. Februar 2015

Hans Werner Henzes Traum und Trauma

Ein Ereignis: Die Berliner Philharmoniker musizieren Hans Werner Henzes "Sebastian im Traum", dirigiert von Christian Thielemann. mehr

29. Januar 2015

Von Bach über Mozart bis Pop

Von Passion über Requiem bis Gospel reicht die Bandbreite, von Bach über Mozart bis Pop: Das alles und noch mehr bietet die Konzertreihe in der Martinskirche, die Bezirkskantor Stephen Blaich konzipiert hat. mehr

20. Dezember 2014

100 Archivkästen

Das Deutsche Literaturarchiv in Marbach erwirbt das Archiv von Hans Magnus Enzensberger. Es wird in den nächsten Jahren sukzessive übernommen. mehr

26. August 2014

Brodelnd und berührend

Klezmer wird oft bei Konzerten des Hohenloher Kultursommers in der ehemaligen Synagoge von Michelbach an der Lücke lebendig. Diesmal waren "Klezmers Techter" mit Klangbildern zu Gast. mehr

09. April 2014

DAS POLITISCHE BUCH: Generation Flak

Malte Herwig: Die Flakhelfer. Wie aus Hitlers jüngsten Parteimitgliedern Deutschlands führende Demokraten wurden, DVA 2013; 22,99 Euro. mehr

21. Mai 2013

"Wagner zieht einen in den Schlund"

Christian Thielemann (54) gilt als begnadeter Wagner-Dirigent. Unlängst hat er sein Buch "Mein Leben mit Wagner" veröffentlicht. Morgen feiert die Musikwelt den 200. Geburtstag des Komponisten. mehr

20. April 2013

Stadttheater Pforzheim: Oper "Manon"

Auf Einladung des Veranstaltungsrings Metzingen gastiert am Sonntag, 28. April, das Stadttheater Pforzheim mit der französischen Oper "Manon" von Jules Massenet in der Stadthalle Metzingen. mehr

10. Dezember 2012

Anspruchsvolles auf Cello und Klavier

Mit einem ebenso ansprechenden wie anspruchsvollen Solo-Konzert unterstützte der Musiker Hartmut Premendra Mayer die Aktion 100000 und Ulmer helft. mehr

28. November 2012

Konzert: Ein Cello auf Abwegen

"Ein Cello aus Reutlingen": Joanna Sachryn (Violoncello) und Walter Schreiber (Sprecher) bestreiten am Sonntag, 2. Dezember, 19. mehr

03. November 2012

KlASSISCH: Henze in lieblicher Bläue

Der im Alter von 86 Jahren verstorbene Komponist Hans Werner Henze war eine der prägendsten deutschen Künstlerpersönlichkeiten der Nachkriegszeit. Er hat die Musikwelt nicht nur um einige der bedeutendsten Opern und Sinfonien des 20. mehr

29. Oktober 2012

Oans, zwoa, gsuffa

Aufwändiger, mit mehr Brimborium ist schon lange keine Oper mehr uraufgeführt worden. Aber es geht ja auch um Mythos und Maßlosigkeit: "Babylon" von Jörg Widmann und Peter Sloterdijk in München. mehr

Klassenkämpfer und Klassiker

Die Musikwelt trauert um einen der großen Komponisten der Gegenwart. Hans Werner Henze ist im Alter von 86 Jahren in Dresden gestorben. Er war ein Romantiker der Moderne, aber kein unpolitischer. mehr

19. Oktober 2012

Zwei für die Biennale

Die Münchner Biennale für zeitgenössische Musik bekommt zwei neue Leiter. Daniel Ott und Manos Tsangaris übernehmen 2016. mehr

11. Oktober 2012

Henzes große Antikriegsoper im Hier und Jetzt

Vielgestaltige Henze-Hommage an der Sächsischen Staatsoper: zum Auftakt die Deutsche Erstaufführung einer beklemmenden Antikriegsoper. mehr

29. September 2012

El Cimarróns fesselnde, aber nicht schöne Story

Das Theater Rotwelsch und die Reutlinger Kammeroper haben Hans Werner Henzes "El Cimarrón" auf die Bühne der "World of Basses" gebracht. mehr

28. September 2012

DREI DINGE: Nie SMS in der Probe!

Drei Orte in Ulm, die Ihnen nicht gefallen. FRANCO HÄNLE: Die B 10 (Dauerbaustelle). Der Blaubeurer Ring (Verkehrschaos). Die Bahnhofsfiliale der Post (mit Dauerwarteschlange). Drei Regionen, die Sie gerne bereisen würden. Bodensee. Nordsee. Tirol. mehr

24. September 2012

Viele Facetten amerikanischer Musik

Ives, Antheil, Feldman, Adams, Bernstein & Co.: Das Musikfest Berlin war in diesem Jahr durch die Werke amerikanischer Komponisten akzentuiert. mehr

30. August 2012

Reutlinger Regisseurin Winni Victor inszeniert Henzes Kammeroper "El Cimarrón"

Die Idee dazu ist fast 40 Jahre alt. Jetzt ist es soweit: Die Regisseurin Winni Victor inszeniert Henzes Kammeroper "El Cimarrón" - geplant sind zwei Aufführungen am 27. und 29. September bei "World of Basses". mehr

16. Juli 2012

Musikalisch brodelnder Planet

Mit einer Uraufführung starten die Bregenzer Festspiele am Mittwoch: mit der Oper "Solaris" nach dem Roman von Stanislaw Lem. Ein Probenbesuch und ein Gespräch mit dem Komponisten Detlev Glanert. mehr

Content Management by InterRed GmbH Logo