Alle Artikel zur Person gerrit elser

24. Juli 2017

22068

Giengener Stadtfest: Ein Treffen von Fremden und Freunden

Zum 39. Mal ein Panschertreff, der letzte mit Gerrit Elser als Oberbürgermeister. Wieder einmal hatte man weitgehend Wetterglück, zeitweise war kaum ein Durchkommen auf dem Rathausplatz. mehr

01. Juli 2017

21UEO

OB-Casting in Giengen: Videos von allen Kandidaten

Acht Bewerber um den OB-Sessel setzten sich am Freitag vor großem Publikum in der Walter-Schmid-Halle in Szene. Nicht alle nutzten die 15 Minuten Redezeit aus. mehr

26. Juni 2017

21SFZ

Mittendrin mitgeschwommen: Das Video vom Entenrennen

Die achte Auflage des Wettschwimmens auf der Brenz bot Spannung bis zum Schluss – und im Rahmenprogramm ein Großaufgebot der Bewerber um den Stuhl des Oberbürgermeisters. mehr

02. Mai 2017

21EOS

Weißwurst, Tänze und Einkaufen am Sonntag in Giengen

Das Maibaumfest und der verkaufsoffene Sonntag lockten zahlreiche Besucher an. Aufgrund des 150-jährigen Bestehens des Gewerbe- und Handelsvereins gab es ein größeres Programm als sonst. mehr

01. Mai 2017

21EMK

Kulturnacht: „Jedem sein eigenes kulturelles Menu“

Für die 13. Auflage der Kulturnacht wurde in Giengen ein Angebot organisiert, das neben viel Musik auch Kabarett und Literatur, Barockes sowie ganz und gar Neuzeitliches vorhielt – über sechs Stunden lang. mehr

11. März 2017

211D4

Radweg nach Giengen: Querung der Landstraße macht noch Sorgen

Noch in diesem Frühjahr soll ein Radweg von Giengen in Richtung Oggenhauser Keller gebaut werden. Dabei muss allerdings die viel befahrene Landstraße überquert werden. mehr

14. Februar 2017

Wird’s bald was mit dem Ärztehaus in Giengen?

Nächsten Monat will sich die Verwaltung der Stadt Giengen zum Stand der Dinge in Sachen Ärztehaus äußern. Sie hat wohl ein konkretes Gebäude im Blick. mehr

19. November 2016

204RU

Termin für Giengener Oberbürgermeisterwahl steht fest

Urnengang: Nächstes Jahr am 16. Juli können die Bürger abstimmen, wer Oberbürgermeister in Giengen werden soll. mehr

24. Oktober 2016

1ZVQ1

38. Fest für Menschen mit Behinderung in Giengen

Zum 38. Mal hatte die Stadt Giengen zum Fest für Menschen mit Behinderungen eingeladen. Sie wurden einen Nachmittag lang umsorgt und unterhalten. mehr

15. Oktober 2016

1ZS5O

Mein Lieblingsort (4): Gerrit Elser mag den Schießberg

Wir haben uns mit den Bürgermeistern des Landkreises an ihren ganz persönlichen Lieblingsorten getroffen. Heute: Giengens Gerrit Elser. mehr

28. September 2016

St. Martin: 16 Zimmer, Küche, Wickelbereich

Was steht's um den Baufortschritt des Kindergartens in der Südstadt? Mitglieder des Gemeinderats machten sich jetzt davon ein Bild. mehr

26. September 2016

Schwäbische Woche erstmals mit Fassanstich durch den OB

Die Schwäbische Woche naht. Und damit auch der verkaufsoffene Feiertag am 3. Oktober. Diesen eröffnet dieses Mal OB Gerrit Elser. mehr

23. September 2016

Giengen stellt komplett auf LED um

2900 Brennstellen gibt es in Giengen und Teilorten. Die werden jetzt auf LED-Beleuchtung umgestellt. In der Nordstadt geht es los. mehr

11. September 2016

Radweg nach Oggenhausen mit großem Fest eingeweiht

Immer wieder schien es, als würde die Planung unter die Räder kommen. Jetzt endlich ist der Radweg nach Oggenhausen frei. Grund zu feiern. mehr

07. September 2016

Fünf Azubis im Giengener Rathaus

Am 1. September begann auch bei der Stadt Giengen das neue Ausbildungsjahr. Oberbürgermeister Gerrit Elser begrüßte fünf neue Auszubildenden. mehr

08. August 2016

Stelen für Touristen und Einheimische am Postberg erneuert

Die Sonne war's, nicht Vandalismus: Die Stelen am Postberg, die Teils zerstört waren, präsentieren sich jetzt optisch aufgewertet. mehr

05. August 2016

Giengens OB Gerrit Elser: "Es geht nicht um Eitelkeiten"

Im Interview: Oberbürgermeister Gerrit Elser spricht über die Stadtfinanzen, die Innenstadtentwicklung, Schulen, Flüchtlinge und die Wahl im kommenden Jahr. mehr

03. August 2016

Senioren-Fest in Giengen: Einfach mal raus kommen

Mit der Seniorenfreizeit auf dem Bruckersberg ist Diakon Martin Schmidt zufrieden. In der Seniorenarbeit wünscht er sich aber mehr Vernetzung. mehr

02. August 2016

Schulen in Giengen: Wichtige Entscheidungen stehen bevor

Trotz Sommerferien gibt es beim Thema Schulen im Rathaus keine Pause. Im Herbst sollen grundsätzliche Entscheidungen fallen. mehr

Feuerwehr Giengen: Matthias Schiller ist die neue Spitze

Matthias Schiller wurde zum Giengener Abteilungskommandanten gewählt. Stellvertreter ist neben Axel Heißwolf nun auch Peter Mutschler. mehr

01. August 2016

Bis zu 200 Besucher beim Gartenfest für Senioren

Die Seniorenfreizeit auf dem Bruckersberg lockte an jedem der sechs Tage mindestens 80 Besucher an. mehr

31. Juli 2016

Höhlenbärenhock zwischen Sommertraum und Regen

Größer hätte der Unterschied kaum sein können beim 34. Höhlenbärenhock: Hochsommer am Samstag, Platzregen am Sonntag. mehr

28. Juli 2016

Gutes Geschäftsjahr sorgt für Überschuss

Die Giengener Stadtwerke als Versorger von Energie, Wärme und Wasser haben laut jetzt vorgelegtem Jahresabschluss 2015 einen Überschuss erzielt. mehr

27. Juli 2016

Zwei Giengener Rektoren verabschiedet

An zwei Schulen werden neue Rektoren gesucht: Monika Römer-Zimmermann und Ingwald Schüßler wurden in den Ruhestand verabschiedet. mehr

Solide Finanzen und pfiffige Kampagnen

Der Schwäbische Alb Tourismus (SAT) überzeugte bei seiner Mitgliederversammlung mit elektrisierenden Vorträgen, soliden Finanzen und pfiffigen Kampagnen. mehr

26. Juli 2016

Grünen-Chef Cem Özdemir in der Hürbener Höhlenwelt

Im Zuge seiner Sommertour quer durch Deutschland stattete Grünen-Chef Cem Özdemir gestern der Hürbener Höhlenwelt einen Besuch ab. mehr

24. Juli 2016

Partylaune beim Giegnener Stadtfest

Am Wochenende wurde in Giengen gefeiert: Auf dem 38. Stadtfest traf man nicht nur hiesige, sondern auch Freunde aus den Partnerstädten Köflach, Zeulenroda und dem französischen Pré St. Gervais. mehr

22. Juli 2016

Giengener Stadtfest: Prost et santé!

Aus allen drei Partnerstädten waren die Vertreter zum 38. Giengener Stadtfest angereist. Mit drei Hammerschlägen wurde das erste Fass geöffnet. mehr

Hermaringer Bürger besorgt über neue Trasse

Wie verläuft die Landesstraße, wenn Giengen die Westanbindung baut? Das treibt auch die Hermaringer Bürger um. mehr

Probe sitzen im neuen Klassenzimmer

Für 75 000 Euro wurde der ehemalige Kindergarten an der Danziger Straße zum Schulgebäude für die Bühlschul-Erstklässler umgebaut. mehr

Content Management by InterRed GmbH Logo