Alle Artikel zur Person florian prey

22. September 2017

Vom Glück der Freundschaft

Das klingt nach einem süffigen Cocktail aus Tönen und Emotionen: Freundschaft und Liebe heißt das Thema der Herbstlichen Musiktage. Viele Star gastieren in der ersten Oktoberwoche im Ermstal. mehr

15. Mai 2017

Lebenskunst ist Leitmotiv

Die Herbstlichen Musiktage von 30. September bis 7. Oktober stehen dieses Jahr unter dem Motto „Freundschaft und Liebe“. Wieder sind hochkarätige Gäste dabei – unter anderem die King’s Singers, die Gaechinger Cantorey, Matthias Goerne und Wilhelm Schmid. mehr

08. Oktober 2016

„Auf dem richtigen Weg“

Was darf’s denn sein zum 20-jährigen Bestehen des Musiktage-Fördervereins? Ein Wunschkonzert? Film und Bilderschau? Oder einfach ein „großes Fest“ für den Unterstützerkreis? mehr

07. Oktober 2016

Musikalisches Abendessen

Liebe geht durch den Magen, Klänge tun das bekanntlich auch. Kein Wunder, dass das Musikalische Abendessen des Festivals in der Künkele-Mühle ausverkauft war. mehr

04. Oktober 2016

Swingend und mit klugen Worten

Wahnsinn, wie diese Singgemeinschaft swingt und bluest: Der Jazz-Chor Freiburg hat für einen denkwürdigen Auftakt der Herbstlichen Musiktage gesorgt. mehr

01. Oktober 2016

Er trommelt die Welt zusammen

Er ist ein Energiebündel, ein Tausendsassa, ein Berserker. Martin Grubinger hat das Schlagzeug im Klassik-Konzertsaal populär gemacht. Er bestreitet das große Finale der Herbstlichen Musiktage, die heute beginnen. mehr

28. September 2016

Unterwegs mit neuen Klängen

"Unterwegs" heißt das Festival-Thema zu neuen Tönen, fügen wir hinzu. Gleich zum Auftakt der Herbstlichen Musiktage wird's am Samstag jazzig. mehr

14. September 2016

Unterwegs zu neuen Zielen

Schubert, Jazz und ein Weltklasse-Schlagwerker: Die Herbstlichen Musiktage Bad Urach bieten im Jahr des Stadtjubiläums von 1. bis 7. Oktober ein exquisites Programm. mehr

19. Mai 2016

Musikherbst mit Martin Grubinger

"Unterwegs" heißt das Motto des Bad Uracher Musikherbsts von 1. bis 7. Oktober. Unter anderem spielt Percussion-Jungstar Martin Grubinger auf. mehr

23. April 2016

Kulturszene · Jonas Kaufmanns Absage: Musikherbst bleibt "Unterwegs"

Der größte Tenor unserer Zeit, so schrieb die New Yorker Presse: Er kommt nun, wie berichtet, doch nicht am 5. Oktober nach Bad Urach. mehr

12. März 2016

Am Ende wildromantisch

Blättern wir zurück: 2010 war's, als die Kammermusik im Bürgerhaus Urach an den Start ging. Heute, 2016, geht die kleine Frühjahrs-Reihe zum siebten Mal über die Bühne - mit drei Konzerten von 15. bis 17. April. mehr

09. Oktober 2015

Dirndl, Würstl, Liebesschmerz

Auf dem Weg zum Operettenglück: Das "Dreimäderlhaus" erklang konzertant - beim Musikherbst mit Meisterkurs-Studenten und der Philharmonie. mehr

Zum Abschluss Richard Strauß

Zum Abschluss der Herbstlichen Musiktage steht nochmals ein Auswärts-Gastspiel auf dem Programm: Für die zweite Kammermusik-Soiree zieht das Festival am heutigen Freitag, 19 Uhr, in die Marienkirche nach Upfingen. mehr

Musikherbst auf der Suche nach dem Glück

Die Herbstlichen Musiktage Bad Urach verstehen sich als Festival des Gesangs. Florian Prey, künstlerischer Leiter seit 2005, sucht dafür immer neue Themen. mehr

Festival bleibt auf Kurs

Mehr Besucher und ein Plus in Sachen Einnahmen - die Herbstlichen Musiktage 2015 gehen als Erfolg in die Festival-Geschichte ein. Personalien beim Förderverein: Raimund Eisert ist neuer zweiter Vorsitzender. mehr

MUSIKTAGE: Finale heute

Die Herbstlichen Musiktage Bad Urach 2015 gehen heute, Freitag, 9. Oktober, in Upfingen zu Ende. · 19 Uhr, Marienkirche Upfingen: Kammermusik-Soiree II. mehr

05. Oktober 2015

Glückssucher, Saxophontänze, Lagerfeuer

Das Saxophon hat Bachs Musik erobert. Und selten klingt das so elegant wie bei diesem Trio: Sax Allemand sorgte für euphorische Momente - die Redner suchten nach dem Glück. Ein süffiger Auftakt der Musiktage. mehr

04. Oktober 2015

Herbstliche Musiktage eröffnet

"Glück in allen Variationen" lautet das Motto der 35. Herbstlichen Musiktage Bad Urach. Der erste Glückssucher des Festivals war Bernhard Lassahn mit seinem Festvortrag, umrahmt vom Trio Sax Allemande. mehr

19. September 2015

Das Glück nach Noten

Wo Musik ist, sind Gefühle nicht weit. Melodien und Stimmungen gehören zusammen - dem tragen nun die Herbstliche Musiktage Rechnung: Um das Glück geht's dieses Jahr, und zwar vom 2. Oktober an. mehr

Im Zeichen des Vierer-Kleeblatts

Weltklasse-Sänger und Nachwuchssolisten: Beides bieten die Herbstlichen Musiktage Bad Urach wieder in Fülle. Von 2. bis 9. Oktober gehen sie auf die Suche nach dem "Glück in allen Variationen" (siehe auch lokal). mehr

So gesehen: Das Feuer der Jugend

Audience development - dieser Begriff spielt eine stetig wachsende Rolle im Klassik-Bereich. Mehr junge Konzertbesucher: Das ist das Ziel. mehr

05. Juni 2015

Das Glück und die Gunst der Politik

Die gute Nachricht vorab: Das Land stellt die Sanierung des Residenzschlosses in Aussicht. Noch aber müssen die Herbstlichen Musiktage improvisieren: Das Festival 2015 sucht das Glück - walzerselig wird's auch. mehr

Dreimäderlhaus revisited

Schon das Emblem zeigt, wo es im kommenden Uracher Musikherbst lang geht: ein vierblättriges Kleeblatt. Florian Prey, der künstlerische Leiter, will das "Glück in allen Variationen" erproben - von 2. bis 9. Oktober. mehr

21. Mai 2015

Kulturszene · Musikherbst Bad Urach: Glück in allen Variationen

Das Meer war schon Thema, das Licht, die Nacht, zuletzt die Donau. Was die Leitmotive angeht, bleibt bei den Herbstlichen Musiktagen Bad Urach alles im Fluss. Im Oktober 2015 geht Florian Prey in sein zehntes Jahr als künstlerischer Leiter des Ermstäler Klassik-Festivals. mehr

13. Oktober 2014

Kommentar · MUSIKTAGE Bad Urach: Der Herbst und die Zukunft

Die Herbstlichen Musiktage Bad Urach stehen an einem Scheideweg. Das Thema "An der schönen blauen Donau" 2014 versprach eine gewisse Breitenwirkung, auch etliche Gaststars ließen guten Zuspruch erhoffen. Doch nur 2500 Zuschauer sind diesmal gekommen, im Vorjahr waren es 2800, davor 3000. mehr

11. Oktober 2014

Irmgard Naumann führt den Freundeskreis

"Herr, es ist Zeit": Manfred Frischknecht zitierte Rilke, dann trat er ab - an einem "Herbsttag" und nach 17 Jahren an der Spitze des Musiktage-Fördervereins. Irmgard Naumann ist neue Vorsitzende. mehr

10. Oktober 2014

HERBSTSPLITTER: Über das Glück

Die Uracher Musikherbst-Macher suchen das Glück. Im Festivaljahr 2015 dreht sich alles um diesen seligmachenden Zustand, nach dem die Menschen streben. mehr

Mit Jodel-Terzett und Tirolerhut

Fast wie damals bei Schuberts Freunden: Es wurde ein langer Abend mit Musik und Speis und Trank. Als Gastgeber und Mitsänger agierte Florian Prey, künstlerischer Leiter der Herbstlichen Musiktage Bad Urach. mehr

Herbstliche Musiktage bleiben im Fluss

Liegt Bad Urach "An der schönen blauen Donau"? Nein, doch so heißt das Thema der Herbstlichen Musiktage dort. Ein kleines, feines, exquisites Festival. mehr

08. Oktober 2014

Ein langer Weg über trügerische Eisflächen "Schubertiade I" bei den Uracher Musiktagen

Eine "Winterreise" auf neuen Wegen: Florian Prey und das Diogenes Quartett durchwanderten eine Werkbearbeitung, die der Komponisten Thomas Fortmann für Sänger und Streicher eingerichtet hat. mehr

Content Management by InterRed GmbH Logo