Alle Artikel zur Person anne - christine brehm

07. Oktober 2015

Forscherin findet heraus, woher Baumaterial fürs Münster kam

Woher haben die mittelalterlichen Baumeister die Steine für das Ulmer Münster bezogen? Diese Frage schien längst beantwortet. Doch jetzt wirft die Bauforscherin Anne-Christine Brehm alles über den Haufen. mehr

05. Oktober 2015

Notizen vom 5. Oktober 2015 aus Ulm und Umgebung

Werksteine des Münsters In ihrem Buch "von dem stain ze brechen" behandelt Anne-Christine Brehm die Werksteine des Ulmer Münsters anhand der archivalischen Quellen 1417-1512 - es geht also um die Baugeschichte anhand der Steinbrüche, aus denen das Material für den Bau des Gotteshauses... mehr

14. Januar 2014

Das neue "Ulm und Oberschwaben"

Fakten über die Zeitschrift "Ulm und Oberschwaben", eine Zeitschrift für Geschichte und Kunst. mehr

01. März 2013

500 Jahre in einem Buch

Zum Jubiläum der Vaihinger Stadtkirche, deren Geschichte auf die Grundsteinlegung vor 500 Jahren zurückreicht, erscheint eine Chronik mit wissenschaftlichen Erkenntnissen. mehr

25. Januar 2013

Mit den Plänen unterwegs

Hat das Ulmer Münster als Vorbild für den Elisabeth-Dom in der ostslowakischen Stadt Koice gedient? Dass dafür einiges spricht, hat Anne-Christine Brehm in einem Vortrag über die Steinmetzen dargelegt. mehr

Die Referentin

Aus den Rechnungen der Ulmer Münsterbauhütte im Mittelalter erschließt sie die Wanderbewegungen der Steinmetzen und die Vernetzung der Bauhütten: Die Architektin und Bauhistorikerin Dr. mehr

23. Januar 2013

NOTIZEN vom 23. Januar aus Ulm und Umgebung

Erfolgreicher Cellist Die Teilnehmer aus Ulm und dem Alb-Donau-Kreis waren beim Regionalentscheid des Wettbewerbs "Jugend musiziert" noch erfolgreicher als berichtet. mehr

Content Management by InterRed GmbH Logo