Alles Artikel zur Person Nadine Fetzer

NOTIZEN vom 10. April 2014 aus Ulm und Umgebung

Schumny für Amann Fußball Kreisligist FV Schnürpflingen (A/Donau) wird in der kommenden Saison von Jürgen Schumny trainiert. Er tritt die Nachfolge von Wilfried Amann (zum Bezirksligisten FV Senden) an. mehr

19. März 2014

Nadine Fetzer mit feiner Technik

Die deutschen Schülermeisterschaften der Kids (U 12) endeten für die alpine Skifahrerin Nadine Fetzer vom DAV Ulm erfolgreich. mehr

19. Februar 2014

Linus Reulein (Alpinclub Ulm), Markus Bader (DAV Neu-Ulm) und Jens Haller (DAV Ulm, v. l.) überzeugten bei den Schwäbischen Meisterschaften.

Vier Landestitel für den Skibezirk Alb-Donau

Alpine Talente gibts auch an der Donau. Die Skifahrer Ramona Böttinger, Markus Bader und Jens Haller wurden Schwäbische Meister. mehr

12. Februar 2014

SKI ALPIN

BEZIRKSMEISTERSCHAFTEN ALB/DONAU in Grünten SLALOM MÄNNER, Aktive: 1. Silvan Kaspar (SC Gerhausen) 1:13,85 Min., 2. Stephan Tress (SZ Ehingen) 1:14,90. - Master: 1. Hartmut Bohnacker 1:10,48, 2. Marc Bohnacker (beide SC Gerhausen) 1:14,70. - U18: 1. Linus Reulein 1:00,52, 2. Markus Ruf (bd. Alp. mehr

01. Februar 2014

Ski-Bezirkscup: Run auf das erste Rennen

170 Starter traten beim Bezirkscup des Skibezirks Alb-Donau in Zöblen im Tannheimer Tal an - so viele wie noch nie. mehr

05. Dezember 2013

Sabrina Egen: Knifflig macht besonders Spaß.

Umfrage: Pisa zum Trotz: Mädchen mögen Mathe

Im jüngsten Pisa-Test ist festgestellt worden, dass viele Mädchen Angst vor Mathe haben. Unsere Stichprobe bestätigt das keineswegs. mehr

27. November 2013

Philipp Eisenmann (beige Jacke) mit dem Rennteam des DAV Ulm im Trainingslager. Foto: Armin Fetzer

Silber-Gewinner Eisenmann verstärkt Trainerteam des DAV Ulm

Verstärkung für das alpine Trainer-Team des DAV Ulm: Philipp Eisenmann, Vize-Weltmeister der Gehörlosen in der Abfahrt, steht mit dem Nachwuchs am Berg. Die Kinder sind restlos begeistert. mehr

28. Februar 2013

Tim Opdenhoff stellt sein Talent unter Beweis

Bei hervorragenden Bedingungen fand der dritte Vorentscheid der VR-Talentiade Ski Alpin in Riefensberg am Hochlitten statt. Vom DAV-Ulm waren 23 Läufer am Start. mehr

15. Februar 2013

188 Kinder aus der Region waren beim ersten Durchgang der VR-Talentiade am Unterjoch dabei. Foto: Frank Schoger

Vielseitigkeit ist gefragt

Einmal viel Schnee am Unterjoch, einmal wenig Schnee in Albstadt-Ebingen. Bei der Talentiade der kleinen, alpinen Skifahrer ist nicht nur das Wetter eine Herausforderung. mehr

31. Januar 2013

Hartmut Bohnacker zeigts allen

Bei den Alpinen Meisterschaften des Bezirks Alb-Donau wurden die Meister im Riesenslalom sowie die stärksten Mannschaften gesucht. mehr

26. Januar 2013

Auf einen Blick vom 26. Januar

FUSSBALL BEZIRKSHALLENMEISTERSCHAFT JUNIORINNEN IN ULM B-Juniorinnen: 1. FV Asch-Sonderbuch, 2. FV Bellenberg, 3. SG Jungingen, 4. SG Weißenhorn/Pfaffenhofen, 5. SG Merklingen/Machtolsheim, 6. SG Feldstetten/Laichingen. C-Juniorinnen: 1. FV Asch-Sonderbuch, 2. SG Dornstadt/Jungingen, 3. mehr

22. Januar 2013

Nachwuchs des DAV Ulm stark

Vielseitigkeit war gefragt beim Ski-Alpin-Nachwuchsrennen in Unterjoch. Erneut stellte der DAV Ulm mit 32 von 188 Startern eines der stärksten Teams und fuhr fünf Podestplätze heraus. Besonders stark zeigte sich der Jahrgang 2002. Nadine Fetzer verpasste den Sieg nur um 0,17 Sekunden. mehr

22. März 2012

Angela Walter nach Slalom-Aus doch noch top

Bei strahlender Sonne, Temperaturen bis 20 Grad und dennoch besten Pistenbedingungen fanden die Ski-Bezirksmeisterschaften in Zöblen/Tannheimer Tal statt. Waren beim Slalom nur 57 Rennläufer am Start, kämpften beim Riesenslalom dann gut 100 Starter um Pokale und Platzierungen. mehr

29. Februar 2012

Angela Walter: Bei Halbzeit Zweite, am Ende auch.

Zwei Mädchen hängen den Rest in Missen ab

Einen Doppelsieg feierten die Mädchen des Skibezirks Alb-Donau beim Allgäu-Cup in Missen: Beim Deutschen Schülercup lief es dagegen überhaupt nicht. mehr

28. Februar 2012

Auf einen Blick vom 28. Februar

JUGENDFUSSBALL WFV-JUNIOR-CUP Zwischenrunden-Abschlusstabellen C-Junioren Gr. 1: 1. TSV Neu-Ulm alle 5 Spiele/15 Punkte, 2. SSV Reutlingen 9, 3. SKV Rutesheim 9, 4. VfB Stuttgart 6, 5. SGV Freiberg 3, 6. TSV Kirchberg 3. Gr. 2: 1. Stuttg. Kickers alle 5 Spiele/13 Pkt., 2. VfL Kirchheim/Teck 13, 3. mehr

16. Februar 2012

Auf einen Blick vom 16. Februar

HANDBALL WÜRTTEMBERG-LIGA HC Wernau Plochingen 31:27 Tabelle: 1. MTG Wangen 33:3, 2. Deizisau 30:10, 3. HC Wernau 27:15, 4. Weilstetten 26:14, 5. SG Ober-/Unterhausen 23:15, 6. Zizishausen 23:17, 7. Wolfschlugen 23:17, 8. Blaustein 22:18, 9. Vöhringen 20:18, 10. Schönbuch 16:22, 11. mehr

Alpine Talente

Nadine Fetzer und Julia Wörndle (DAV Ulm) haben für die herausragenden Ergebnisse der Alpinen aus der Region bei der Talentiade am Grünten gesorgt. Beide siegten in ihren Altersklassen. mehr

01. Februar 2012

Jens Haller: Geschmeidig wie eh und je. Archivfoto

Haller liefert wieder den Knaller

Der Name Jens Haller hat immer noch einen guten Klang, wenn es um alpine Ski-Titel in Baden-Württemberg geht. Der Fahrer vom DAV Neu-Ulm hängte bei den Slalom-Titelkämpfen wieder mal alle ab. mehr

19. September 2011

Nach knapp über zwei Stunden im Ziel: Evangelos Papadopoulos jubelt mit dem Nachwuchs, Markus Zieher mit weiblicher Begleitung. Fotos: Oliver Schulz

ALLE LÄUFE AUF EINEN BLICK

MARATHON MÄNNER, Gesamtwertung (546 Teilnehmer): 1. Richard Schumacher (Süßen) 2:36:09, 2. David Hinze (Mack) 2:45:54, 3. Guido Maier (Ratiopharm) 2:47:16, 4. Andreas Ruf (Beurer) 2:48:33, 5. Armin Friesinger (Bantleon) 2:50:49, 6. Markus Spägele (Mindelzell) 2:50:49, 7. mehr

23. März 2011

Lina Kneer und Julia Ragg überraschen

Das Finale der alpinen Talentiade der Baden Württembergischen Skiverbände fand auf der Fis-Strecke in Fahl statt. Um bei diesem mit Abstand größten Landes-Nachwuchs-Event der Jahrgänge 2000 und... mehr

15. März 2011

Auf einen Blick vom 15. März

FUSSBALL KREISLIGA A/II, Bezirk Riß Aßmannshardt Alberweiler 3:0 Orsenhausen FV Rot b. Laup. 2:1 Attenweiler FV Bronnen 0:1 Schönebürg Äpfingen 3:1 Baustetten Stafflangen 2:2 Birkenhard II... mehr

05. März 2011

Nadine Fetzer steht im Finale der Talentiade. Foto: dav

Über die Steilwandkurve ins Finale

Die Suche nach den besten alpinen Ski-Talenten des Landes geht in die letzte Runde. Die Mannschaft des Bezirks Alb-Donau wird in zwei Wochen im Finale, das in Bernau/Hofeck stattfindet, dabei so... mehr

04. März 2011

Rennläufer des Skibezirks obenauf

Einige Rennläufer des Skibezirks Alb-Donau qualifizierten sich am Wochenende für das Finale der VR-Talentiade im Schwarzwald. mehr

Diese fünf Mädchen aus dem Bezirk haben das Finale erreicht. Privatfoto

Lamparter qualifiziert

Bei der Talentiade der Nachwuchsskifahrer hat unter anderem auch die Skizunft Ehingen erfolgreich teilgenommen. Caroline Lamparter qualifizierte sich fürs Finale in zwei Wochen im Schwarzwald. mehr

16. Februar 2011

Linus Reulein (links) und Philipp Laib waren bei den Schülern die Schnellsten. Privatfotos

Die Sache mit dem Druck

Bis in den April hinein herrscht volles Programm bei den alpinen Skifahrern. Am vergangenen Wochenende standen das Anne-Heim-Rennen sowie die Stadtmeisterschaften an - mit großen und kleinen Siegern. mehr

Auf einen Blick vom 16. Februar

SKI ALPIN ANNE-HEIM-GEDÄCHTNISRENNEN Riesenslalom Männer: 1. Graf (Erbach) 1:14,73 Min., 2. P. Danks 1:17,48, 3. P. Heim (bd. DAV Neu-Ulm) 1:19,73, 4. H. Bohnacker (Gerhausen/1 H51) 1:20,53, 5. J. mehr

NOTIZEN vom 16. Februar

Spatzen senken Preise Fußball: Auf Wunsch des FSV Frankfurt II beginnt das Regionalliga-Spiel am Freitag im Donaustadion beim SSV Ulm 1846 bereits um 18 Uhr. Da die Spatzen-Begegnungen aufgrund der... mehr

01. Februar 2011

Auf einen Blick vom 1. Februar

SKI ALPIN ERBACHER SUPER-KOMBI IN ZÖBLEN Männer 21: 1. Baur 1:17,16 Min. - 31: 1. Graf 1:15,70. - 51: 1. H. Mayer 1:34,42. - Jugend 18: 1. M. Reulein (alle TSV Erbach) 1:14,21, 2. S. mehr

27. Januar 2011

Nicht nur die Masse macht es derzeit beim DAV Ulm. 18 Kinder haben sich für die nächste Stufe der Talentiade qualifiziert. Privatfoto

Alpines Skifieber bei Jugend des DAV Ulm

Die alpine Nachwuchs-Abteilung des DAV Ulm platzt aus allen Nähten. Mehr als 50 Kinder trainieren in verschiedenen Gruppen, der Erfolg wächst. mehr

19. Januar 2011

Markus Bader fährt immer besser. Der Jugendliche vom DAV Neu-Ulm erkämpfte sich zwei Podestplätze bei den schwäbischen Meisterschaften. Privatfoto

Alpine Jugend überrascht

Großes Alpin-Programm trotz schwindendem Schnee. Ramona Böttinger wurde schwäbische Jugend-Meisterin, Markus Bader Dritter. Bei den Bezirksrennen der Jüngeren stürmte der DAV Ulm den Hang. mehr

Singles & Flirt