Alles zur Organisation ulm

01. Oktober 2016

Neues Suchthilfekonzept

Der Alb-Donau-Kreis hat ein neues Suchthilfekonzept vorgelegt. Dabei werden auch neuartige Suchtarten berücksichtigt – Medien- und Onlineabhängigkeit oder Sucht im Alter etwa. mehr

30. September 2016

Spatzen wollen Abwärtstrend stoppen

Brennpunkt Defensive. Gegen den TSV Steinbach wollen die Regionalliga-Fußballer des SSV Ulm 1846 heute kompakter, stabiler und damit wieder erfolgreicher auftreten. mehr

28. September 2016

Flucht im Mittelpunkt

Ausstellungen, Vorträge und Theater – die diesjährigen Tage der Begegnung präsentieren ein vielfältiges Bild. So vielfältig wie die Menschen in der Stadt. mehr

Wieder eine Sperrung

Wie die Stadt Ulm mitteilt, kommt es aufgrund der Bauarbeiten für die Straßenbahnlinie 2 zu weiteren Beeinträchtigungen im Straßenverkehr. mehr

Ulmer Hauptbahnhof bekommt neuen Anstrich

Eingerüstet ist das Hauptgebäude des Ulmer Bahnhofs. Er wird innen und außen aufgehübscht und das Dach wird repariert. mehr

27. September 2016

Ulmer Delegation in der kroatischen Donauregion

Eine Ulmer Delegation, angefürht von CDU-Statdräten, war in Kroatien. Zur Stärkung der Kontakte entlang der Donau. mehr

26. September 2016

Bürgerdienste geschlossen

Am Mittwoch sind die Dienststellen der Bürgerdienste der Stadt Ulm geschlossen. mehr

Kommentar: Stadt Ulm bei Kulturanbietern in der Pflicht

Ulmer Kulturveranstalter ringen um bessere Werbemöglichkeiten. Die CDU unterstützt dieses Verlangen. Die Stadt steht in der Pflicht. <i>Ein Kommentar von Hans-Uli Thierer.</i> mehr

24. September 2016

Blinde bei den Bienen - Neu gestaltetes Museum in Illertissen

Einen Museumsrundgang der ganz anderen Art erlebten Blinde und Sehbehinderte kürzlich in Illertissen. Im Bienenmuseum war Anfassen ausdrücklich erwünscht. mehr

23. September 2016

Herbstferien werden feuerrot und neonblau

Das Herbstferienprogramm „feuerrot & neonblau“ – Wir Jungen, Wir Mädchen, vom 31. Oktober bis 4. November bietet wieder ein buntes Veranstaltungsprogramm. mehr

22. September 2016

Offenes Folkloretanzen

Alle, die schon einmal Folkloretanzen ausprobieren wollen, bekommen am Donnerstagabend die Gelegenheit dazu: Im Haus der Begegnung findet eine Veranstaltung zum Folkloretanzen statt. mehr

Barrierefreier Westen

Am Donnerstagabend findet eine Sitzung der Regionalen Planungsgruppe West zum Thema Barrierefreiheit im Weststadthaus statt. mehr

Blaubeurer zahlen mehr für Gewerbe, Grund und Hund

In fianzieller Notlage hat der Blaubeurer Gemeinderat eine Erhöhung der Steuern beschlossen – allerdings im moderaten Maß. Diskussion gab es dennoch. mehr

Lions Club startet Kartenvorverkauf für Benefizkonzert

Am 12. Oktober kommt das Heeresmusikkorps Ulm zum Benefizkonzert nach Ehingen. Der Lions Club startet den Kartenvorverkauf an drei Stellen. mehr

21. September 2016

Von sieben Orten hinein nach Ulm: Der Stautest

Staustadt Ulm? Die Lokalredaktion der SÜDWEST PRESSE machte den Test. An einem Tag, zur selben Stunde, von sieben verschiedenen Orten aus. mehr

17. September 2016

„Wibi-App“ lädt zur Diskussion über die Wilhelmsburg ein

Die „Wibu-App“: Über sie ruft die Stadt Ulm die Ulmer auf, sich an den Diskussionen über die künftige Nutzung der Wilhelmsburg zu beteiligen. mehr

13. September 2016

Das stille Ende der Linie 44

Weil keine Schüler aus Mähringen, Lehr und Jungingen die öffentliche Schule in Böfingen besuchen, hat die Stadt die Buslinie 44 eingestellt. Das schafft Verdruss. mehr

Leben lernen: Die Langenauer Autorin Fee Katrin Kanzler über ihren zweiten Roman

Die Langenauer Autorin Fee Katrin Kanzler hat gerade ihren zweiten Roman vorgelegt. „Sterben lernen“ heißt er. Und handelt eigentlich vom Leben. mehr

Sommer der Ver-Führung auf dem Helfenstein

Ver-Führung auf dem Ödenturm und der Burgruine Helfenstein: Drei Zeitzeugen gaben Einblicke in die Geschichte der Burg und das Grafengeschlecht. mehr

12. September 2016

Kripo Ulm: Spannender Drehtag mit 90 Komparsen

Am Samstag hat im Theater Ulm ein Drehtag für den zweiten Fall von "Kripo Ulm" stattgefunden. 90 Ulmer und Ulmerinnen sind dort in Abendkleidung und schick zurecht gemacht erschienen, um als Komparsen in den Filmsequenzen mitzuwirken. <i>Und auch wir waren mit der Kamera vor Ort.</i> mehr

Kreisverkehr wieder geöffnet

Am Dienstag wird der neue Kreisverkehr im Bereich des Wiblinger Rings für den Verkehr freigegeben. mehr

Rundgang am ZOB für Menschen mit Handicap

Damit Menschen mit Handicap sicher vom ZOB Ost zum ZOB West kommen, gab es vorab eine Rundgang. Die Teilnehmer deckten neue Baustellen auf. mehr

Fratze für den Pfarrer: Amüsante Erkundung der Gingener Johanneskirche

Was hat der Teufel in der Gingener Johanneskirche zu suchen? Die Besucher bei der Führung im Rahmen des Sommers der Ver-Führungen erfuhren es. mehr

10. September 2016

Biomüll-Runde im Ministerium ohne Ergebnis

Beim Biomüll sind Alb-Donau-Kreis und Umweltministerium nach wie vor uneins. Die Grünen im Kreistag schlagen eine regionale Vergärungsanlage vor. mehr

09. September 2016

Ruderer Max Reinelt ins Goldene Buch

Max Reinelt, Silbermedaillen-Gewinner im Rudern bei den Olympischen Spielen 2016, trägt sich heute in das Goldene Buch der Stadt Ulm ein. mehr

Neuer Gewerbepark mit insgesamt 1200 Quadratmetern Bürofläche entsteht

4000 Quadratmeter Grundstück, 1000 Quadratmeter Halle, 1200 Quadratmeter Bürofläche: Spatenstich für den neuen Gewerbepark in Luizhausen-Ost. mehr

06. September 2016

Der Töpfermarkt überstrahlt alles

In Neu-Ulm tanzte am Wochenende der Bär – dank der Strahlkraft des Töpfermarkts. Und auch die Händler waren mit dem Verkaufssonntag zufrieden. mehr

05. September 2016

Bauarbeiten für Wendeschleife am Hauptbahnhof beginnen

Parallel zum Umbau des ZOB Ost starten am Montag, den 12. September, die Bauarbeiten vor dem Postgebäude am nördlichen Bahnhofsplatz. Dort wird eine Wendeschleife für Busse eingerichtet. mehr

Walderkundung mit Alexander Rothenbacher

26 Teilnehmer erkundeten am Samstagnachmittag mit Waldpädagoge Alexander Rothenbacher die biologische Vielfalt im Wald als wichtiger Lebensraum für Tiere und Pflanzen. mehr

03. September 2016

Stadt versteigert bald wieder Fundstücke

Bald läuft die Aufbewahrungsfrist für abgegebene Gegenstände im Fundbüro ab - darauf macht die Stadt Ulm aufmerksam. Bis Donnerstag, 28. September liegen die Fundstücke in der Sattlergasse 2, im Zimmer 106 bereit. mehr

Content Management by InterRed GmbH Logo