Alles zur Organisation spd

24. Juni 2017

Dem Kanzlerkandidaten Martin Schulz bleiben noch 90 Tage für die Aufholjagd

Für die SPD steht auf ihrem Dortmunder Wahlparteitag viel auf dem Spiel. Nur ein mitreißender Auftritt ihres Kanzlerkandidaten Schulz kann vielleicht noch die Stimmung vor der Bundestagswahl drehen. mehr

Gegen Vandalismus im Städtle: Eine „City-Streife“ soll’s richten

Um gegen Vandalismus vorzugehen will die Stadt Gaildorf mit einem Security-Unternehmen kooperieren. Der Einsatz verzögert sich: Die Abstimmung über einen Antrag der SPD-Fraktion im Gemeinderat ist unwirksam. mehr

21. Juni 2017

SPD und Grüne forcieren die autofreie Innenstadt

Dass Stuttgarts City autofrei wird, ist nicht mehr bloß graue Theorie: SPD und Grüne machen jetzt Druck. Noch vor der Sommerpause soll der Beschluss fallen. mehr

Milliarden-Deals zulasten des Fiskus

Cum-Ex-Geschäfte Mehr als ein Jahr lang nimmt ein Untersuchungsausschuss umstrittene Aktiendeals unter die Lupe. Zu einem gemeinsamen Bericht können sich Koalition und Opposition am Ende nicht durchringen. mehr

20. Juni 2017

Gegen die Allmacht von Apps und Algorithmen

Verbraucherschützer fordern eine Aufsichtsbehörde, die die Programme verbieten kann. mehr

19. Juni 2017

Steuerpläne der SPD: Maßvoller Schritt

Ein großer Wurf ist das Steuerkonzept der SPD nicht, aber solide gerechnet. Die Frage ist, ob das für den Wahlkampf reicht. Ein Kommentar. mehr

13. Juni 2017

Verkehrsunfallaufnahme: SPD empfiehlt Ulmer Polizeipräsidium als Vorbild

Die Landtags-SPD spricht sich gegen die von Grün-Schwarz geplante neue Struktur bei der Verkehrsunfallaufnahme aus. mehr

SPD-Abgeordnete zweifeln: Rot-Rot-Grün kommt kaum in Betracht

Die SPD-Abgeord­neten im Kreis Göppingen können sich eine rot-rot-grüne Bundestregierung nur schwer vorstellen. mehr

12. Juni 2017

Hilde Mattheis eröffnet Wahlkampf auf dem Langenauer Wochenmarkt

Mit einem Stand auf dem Wochenmarkt ist die Langenauer SPD in den Wahlkampf gestartet. Mit dabei: Hilde Mattheis. mehr

Wahlprogramm der Linken: Von der SPD erlöst

Die Linke haderte lang, ob sie nach der Bundestagswahl ein Bündnis mit SPD und Grünen ins Auge fassen soll. Nun ist klar: Sie will nicht. Ein Kommentar mehr

Parteitag: Die Linke grenzt sich ab

Die Linke hadert mit der ohnehin nur kleinen Option auf eine Regierungsbeteiligung in einem rot-rot-grünen Bündnis. Ganz schließt sie ein Bündnis aber nicht aus. mehr

07. Juni 2017

Planung für Umgehung im Fokus

Die Ortsumfahrung war ein Thema des Gesprächs der  Abgeordneten Sawade im Rathaus Gaildorf. mehr

Rente als Rettungsanker - Wie Schulz jetzt liefern will

Manche sehnen sich vielleicht nach Willy Brandt zurück, wenn Martin Schulz heute seine Rentenpläne vorstellt. Wie glaubhaft kann sich die SPD im Sommer 2017 auf dem zentralen Gerechtigkeitsfeld präsentieren? mehr

06. Juni 2017

SPD-Abgeordneter Stoch spricht in Burladingen über Rechtspopulismus und AfD

Der SPD-Landtagsfraktionsvorsitzende Andreas Stoch analysiert in Burladingen die Gründe für das Erstarken des Rechtspopulismus in der Welt und auf der Alb. mehr

31. Mai 2017

Nach Sellerings Abgang dreht sich SPD-Personalkarussell

Der Rücktritt des krebskranken Ministerpräsidenten Erwin Sellering zwingt die SPD erneut zu einer unvorhergesehenen Rochade. mehr

Personalrochade in der SPD

Die Krebserkrankung von Ministerpräsident Erwin Sellering aus Mecklenburg-Vorpommern führt zum Umbau von Kabinett und Wahlkampfzentrale. mehr

30. Mai 2017

Manuela Schwesig: „Für Frauen ist das ein Schlag ins Gesicht“

Vier Monate vor der Wahl lässt die Familienministerin kein gutes Haar an der CDU. Ein Gespräch über die Vereinbarkeit von Familie und Beruf, Feminismus und Tischtennis. mehr

Anker: SPD will Anpassungen

Kinderbetreuung: Die SPD-Fraktion im Gemeinderat hat jetzt einen Antrag gestellt, mit dem sie bestimmte Regelungen im zentralen Anmeldesystem Anker anpassen möchte. mehr

Ärger über Faurndauer Grüngut-Platz

Faurndauer sind frustriert über knappe Öffnungszeiten. der einst frei zugänglichen Anlage mehr

29. Mai 2017

SPD sinkt in Umfragen: Steinbrück stänkert gegen Schulz-Team

Die Parteiführung ist „not amused“: Störfeuer gegen die SPD kommt ausgerechnet vom 2013 gescheiterten Merkel-Herausforderer Peer Steinbrück. mehr

24. Mai 2017

Recht auf Rückkehr in Vollzeit gescheitert

Das geplante Gesetz zum Rückkehrrecht von Teil- in Vollzeit ist laut Bundesarbeitsministerin Andrea Nahles (SPD) gescheitert. Sie spricht von Druck durch Arbeitgeber. mehr

23. Mai 2017

SPD befindet sich in Alarmstimmung

Nach den Wahlniederlagen und den einbrechenden Sympathiewerten für Martin Schulz herrscht Alarmstimmung bei der SPD. mehr

Wahlprogramm: SPD will mehr Polizisten einstellen

Die SPD legt in Grundzügen ihr Wahlprogramm vor. Bei Steuern und Rente lässt Kanzlerkandidat Schulz aber noch eine Leerstelle. Das nutzt die CSU aus. mehr

Wahlprogramme: Mehr Leerstellen als Leitplanken

Der Entwurf für ein SPD-Wahlprogramm liefert noch mehr Leerstellen als konkrete Details. Martin Schulz will und muss nachliefern. mehr

19. Mai 2017

Gebührenfreie Kita rückt in Hechingen näher

Dieses Mal bleibt es noch bei der Erhöhung der Kita-Gebühren in Hechingen. Aber die SPD, die seit 1990 für kostenlose Kindergärten streitet, wittert Morgenluft. mehr

18. Mai 2017

EU-Kommission stellt Maut-Verfahren ein

Im Streit mit Deutschland gibt Brüssel nach. Ob damit der Weg frei ist für die Einführung der Straßennutzungsgebühr, ist unklar. Ungemach droht aus Österreich. mehr

16. Mai 2017

Nach der NRW-Wahl: Die SPD betreibt Ursachenforschung

Die Niederlage ist desaströs. Nun will die SPD mit konkreteren Inhalten punkten – allen voran mit dem Thema Gerechtigkeit. mehr

„Da gibt es nichts zu beschönigen“

Bruno Kneisler, seit 49 Jahren SPD-Mitglied und Vorsitzender des Ortsvereins Besigheim, Gemmrigheim, Walheim, hält die Niederlage in NRW für hausgemacht. SPD-Chef Martin Schulz müsse jetzt die Themen der sozialen Gerechtigkeit genauer definieren. mehr

„Jetzt sind die Nachbarn gefragt“

Die SPD hat Ehrenamtliche in der Flüchtlingshilfe nach Großallmerspann eingeladen. Zu Gast war auch der SPD-Flüchtlingsexperte und MdB Lars Castellucci. mehr

14. Mai 2017

Krachende Niederlage für die SPD: Was nun, Herr Schulz?

NRW ist das Testlabor für die Politik im Bund. Immer wieder wurde dort so gewählt, wie kurz zuvor im bevölkerungsreichsten Bundesland. Auch 2017? mehr

Content Management by InterRed GmbH Logo