Alles zur Organisation kirchengemeinderat

19. Oktober 2017

Pfarrplan: Damit der Pfarrer im Dorf bleibt

In Ingersheim gibt es zu diesem Thema die erste Gemeindeversammlung im Kirchenbezirk Crailsheim. Es kommen vergleichsweise wenige Gemeindeglieder, dafür wird kontrovers diskutiert. mehr

17. Oktober 2017

Marienlieder in der Herz-Jesu-Kirche Schelklingen

Der Katholische Kirchenchor unter der Leitung von Angelika Köder hatte am Sonntag Abend zum feierlichen Mariensingen eingeladen. mehr

Kirche: „Die Saat geht auf“

Pfarrer Philipp Haas ist jetzt ständiger Pfarrer in der evangelischen Kirche in Untersontheim. Am Sonntag wurde Investitur gefeiert. mehr

16. Oktober 2017

Geschwisterliche Atmosphäre

Zum Auftakt der Visitation hat sich die evangelische Kirchengemeinde Auingen im Rahmen des Gemeindeforums in vielseitiger Weise präsentiert. mehr

13. Oktober 2017

Glaube bedeutet Auseinandersetzung

Wie haben Sie es mit der Religion? Vielen Menschen scheint die Frage nichts mehr zu bedeuten. Ein Trugschluss? Ein Gespräch über die Glaubwürdigkeit und über Chancen, die Religion bietet. mehr

12. Oktober 2017

Die Bibel immer wieder neu interpretieren

Christa Epple-Franke ist sein fast genau fünf Monaten die neue Pfarrerin im Buch. Im BZ-Interview spricht sie unter über das Engagement der Gemeinde und die Fragen der heutigen Generation. mehr

11. Oktober 2017

Sammeln für die Sanierung des Pfarrhauses

Die evangelische Kirchengemeinde Ehingen geht mit der Sanierung das nächste große Vorhaben an und muss rund 150 000 Euro an Eigenanteil aufbringen. mehr

06. Oktober 2017

Pfarrerin und Mesnerin gehen

In der vollen Bartholomäuskirche von Hofstett-Emerbuch wurden am Sonntag Pfarrerin Stephanie Ginsbach und Mesnerin Hannelore Urban verabschiedet. mehr

04. Oktober 2017

So macht Kirche fit

Lilafarbene Sportshirts haben sich gestern unter die Teilnehmer des Stadtlaufs in Crailsheim gemischt: Der evangelische Kirchenbezirk war mit dem „Team 95“ am Start. mehr

15. September 2017

Ulmer Münster bekommt neue Sitzkissen

Am Donnerstag wurden die neuen Bankkissen fürs Ulmer Münster geliefert. Hintereinander gelegt sind es 575 Meter, die mehr Sitzkomfort bieten. mehr

Was passiert mit Kirchen-Gelände in der Heinrich-Heine-Straße?

Beim Baugebiet Zimmerer Pfad sollte ursprünglich trotz heftiger Proteste eine Flüchtlingsunterkunft entstehen. Doch die wird nicht mehr gebraucht. Die Stadt hat Interesse am Gelände. mehr

09. September 2017

Kanonier von Obermarchtal sucht Unterstützung

An Fronleichnam wurde Dieter Löffler angefeindet. Der Böller-Fachmann der Gemeinde schießt nichtsdestotrotz am morgigen Sonntag wieder. mehr

02. August 2017

Pfarrer Walch verlässt Sulzbach

Zwölf Jahre war er Seelsorger in Sulzbach. Matthias Walch verabschiedet sich nach den Sommerferien. mehr

Bauern begründen eine Wallfahrt

Wallfahrt zu St. Maria Magdalena in Sießen im Wald geht auf die Zeiten von Hunger und Pest zurück. Kirche gilt als eine der schönsten in der Region. mehr

18. Juli 2017

Stadt würdigt sozialen Einsatz

Im Kronenzentrum erhielten 30 Bürger eine Gedenkmünze für ihr herausragendes Engagement in Bietigheim-Bissingen. Das Gemeinwesen lebe von Bürgern, die sich einbringen, sagte OB Jürgen Kessing. mehr

03. Juli 2017

So viel Andrang herrscht selten

Am Sonntag feierten die Obersontheimer Katholiken den 50. Geburtstag ihrer Kirche. Bis auf den letzten Platz war sie gefüllt. Viele Besucher blieben zum Ständerling. mehr

28. Juni 2017

Katholische Gemeinde in Obersontheim feiert

Vor 50 Jahren wurde St. Peter und Paul eingeweiht. Der Festgottesdienst beginnt am Sonntag um 10.30 Uhr. mehr

23. Juni 2017

Ein neuer Mittelpunkt

Die 800 Jahre alte und frisch sanierte St.-Lambert-Kirche in Hengstfeld wird am Sonntag mit einem Gottesdienst eingeweiht. mehr

22. Juni 2017

„Evangelisch-katholischer Brückenschlag”

Über den Stand der Ökumene wird am 25. Juni in der Stadtkirche diskutiert. mehr

21. Juni 2017

Das Leid nimmt kein Ende

Kaum renoviert ist der Wiesensteiger Kreuzweg Opfer von Vandalen geworden. Die böse Tat stellt die Kirchengemeinde gleich vor mehrere Probleme. mehr

15. Juni 2017

Seelsorgeeinheit wächst um 4000 Katholiken: Polnische Gemeinde wird eingerichtet

Die Diözese Rottenburg-Stuttgart wird zum 1. Januar 2018 eine weitere polnisch muttersprachliche Kirchengemeinde einrichten. mehr

10. Juni 2017

„Wir leben unsere Berufung“

Markus Hutter ist neuer Diakon in der Seelsorgeeinheit Dietenheim-Illerrieden. 400 Gläubige hießen den Elektriker bei seinem Einführungsgottesdienst willkommen. mehr

07. Juni 2017

Spenden nicht richtig verwendet?

Die frühere Pfarrerin der Citykirche steht im Verdacht, Spenden nicht richtig verwendet zu haben. mehr

27. Mai 2017

Beide Pfarrämter wieder besetzt

Ulrich Harst übernimmt zum 1. September sein Amt als Stadtpfarrer an der Cyriakuskirche. Dass ihm der Konflikt um die alte Kanzel den Einstieg erschwert, glaubt der neue Pfarrer nicht. mehr

26. Mai 2017

St. Margaretha: Weihe des neuen Altars

Die Wiedereröffnung der Kirche St. Margaretha in Salach, die renoviert wurde, ist verbunden mit der feierlichen Weihe des neuen Altars. mehr

17. Mai 2017

Kottmann folgt auf Abele

Die katholische Kirchengemeinde Gschwend hat eine neue Kirchenpflegerin ein. mehr

10. Mai 2017

Evangelische Kirche Ehingen geht jetzt das Pfarrhaus an

Beim Gemeindefest am Sonntag Sponsorenlauf für energetische Sanierung und gemeinsames Pfarrbüro mehr

09. Mai 2017

Diese Kirche ist ein Stück Heimat

Mit Festgottesdienst, Grußworten und buntem Programm hat die Jubilate-Kirchengemeinde das 50-jährige Bestehen ihres Gotteshauses gefeiert. mehr

05. Mai 2017

Pfarrhaus-Neubau: Diskussion ums Flachdach

Der Neubau des Pfarrhauses in der Rechberghäuser Dorfmitte ist heißes Thema im Gemeinderat. Es geht um Städtebau- und um Geschmacksfragen. mehr

04. Mai 2017

Kirchengemeinderat bekräftigt sein klares „Nein“ zur Kanzel

Die Fronten zwischen Pfarrer Martin Burger und Heimatforscher Kurt Sartorius in Bönnigheim sind verhärtet, eine Lösung für die alte Kanzel ist nicht in Sicht. mehr

Content Management by InterRed GmbH Logo