Alles zur Organisation horst

16. Oktober 2017

Der letzte Heimatabend

Landsmannschaft der Ostpreußen, Westpreußen und Pommern begeht ihren letzten Heimatabend. mehr

13. Oktober 2017

Traurige Bilanz von Väterchen Frost

Kein Obst, kein Most. Das ist eine einfache Rechnung, die manches Fass im Gewölbekeller dieses Jahr leer, Mostliebhaber aber nicht kalt lässt. Schuld hat der Frost im Frühling. mehr

21. September 2017

Fest zur Sanierung der Stielbergkapelle

Die Stielbergkapelle von Hausen an der Rot kann eine Sanierung vertragen. Katholische Kirchengemeinde lädt für Sonntag zu einem Fest ein, der den finanziellen Grundstock bilden soll. mehr

07. September 2017

Sanierungsfall Hohenwittlingen

Derzeit stehen keine Sanierungsmittel für die Burgruine Hohenwittlingen zur Verfügung. Sie wären notwendig um eine Burgmauer vor dem Verfall zu bewahren. Stattdessen bröckelt sie weiter. mehr

„Wir sind ein gutes Team“

Der Ex-Heininger Horst Nonnenmacher lebt mit seiner brasilianischen Frau Eutália in Berlin. Beide lieben Jazz – er als Bassist, sie als Sängerin. mehr

05. September 2017

Wenn roter Most im Glas perlt

Die Presse im Obstbaumuseum geht am 16. September wieder in Betrieb, Termine können ab sofort vereinbart werden. Wer möchte, kann sich den Saft direkt vor Ort abpacken lassen. mehr

18. August 2017

Eine Tafel aus historischen Balken fürs Steigerhaus

Er sitzt mit der Geschichte zu Tisch: Horst Zwicker hat ein Stück von einem der ältesten Häuser Langenaus retten lassen. mehr

04. August 2017

Busfahrerin des Jahres

Die VVS-Fahrgäste wählten Mona Schneider. mehr

14. Juli 2017

Eine „Lichtgestalt der Sonderpädagogik“ sagt Adieu

Das Diasporahaus Bietenhausen und zahlreiche Ehrengäste verabschiedeten  Rektor Horst Rein am Donnerstag ehrenvoll in den Ruhestand. mehr

11. Juli 2017

Bang-Your-Head: Die Metal-Fans kommen

In Balingen sieht man nur noch schwarz: Das Bang-Your-Head geht ab Mittwoch in die 22. Runde. Festivalleiter Horst Franz ist auch bereits ganz ungeduldig. mehr

30. Juni 2017

Störche halten an ihrem Horst in Weilheim fest

Das Storchenpaar, das seine drei Jungen verloren hat, lässt seinen Horst auf dem Weilheimer Kirchturm nicht im Stich. mehr

29. Juni 2017

Mit Industrie gegen die Unzufriedenheit

Die französische Partnerstadt Sachsenheims, Valréas, kämpft mit Problemen. Das macht auch die politische Haltung klar. Helfen sollen Ideen aus Sachsenheim. mehr

26. Juni 2017

Elfmeter bringen die Entscheidung

Ökologisches Charity-Event der Rose Ehestetten bringt 11 500 Euro für den Förderverein für krebskranke Kinder Tübingen ein. mehr

23. Juni 2017

Führung behauptet in Oberschwaben

Die Herren AK 50 des GC Reutlingen-Sonnenbühl werden in Bad Waldsee Zweiter. mehr

16. Juni 2017

Der Perso für den Storch

In Ingersheim sind am Mittwoch die vier Jungstörche im Horst am Sportplatz beringt worden. Mit einem Spezialkran ging es ganz nach oben. mehr

08. Juni 2017

Ernste Rufe, lustiges Klappern

Das Freilandmuseums-Team bringt alte Technik in Gang. Doch am Anfang mahlen die Räder zu langsam und die Körner rauschen einfach so durch. mehr

26. Mai 2017

Bilder und Skulpturen aus Liebe zu  Pferden

Sowohl der Maler aus Marbach wie auch die Bildhauerin aus München sind in der Region nicht unbekannt. Beide hatten ihre Werke in früheren Ausstellungen bereits äußerst erfolgreich in der Klosterkirche Offenhausen ausgestellt. mehr

11. Mai 2017

Blick in die Kinderstube der Raubvögel

Alle fünf Minuten liefert eine Kamera ein Foto von einem Wanderfalkenhorst im Biosphärengebiet Schwäbische Alb. Das ist nicht nur Öffentlichkeitsarbeit. mehr

28. April 2017

Die mobile Unabhängigkeitserklärung

Land und Leute kennenlernen, Flecken entdecken, die nicht im Reiseführer stehen, all das ist mit dem Wohnmobil möglich. mehr

26. April 2017

Neuer Abteilungsleiter beim SV

Zur diesjährigen Jahreshauptversammlung konnte Vorstand Reinhold Britsch über 60 Gäste begrüßen. mehr

20. April 2017

Der junge Adler fliegt nicht mehr

Nach 120 Jahren löst sich der Männerchor des Schlater Turnvereins auf. Er hat wechselvolle Zeiten erlebt, jetzt fehlt der Nachwuchs. Ein gemischter Chor führt die Tradition weiter. mehr

14. April 2017

Zu viel Hitze ist des Hasen Tod

Stummelschwänzchen, Kulleraugen und ganz viel Kakao: Schokoladenhasen verführen nicht nur Süßwarenfans. Die Konditorei Peschke in Dettingen setzt noch auf Handarbeit. mehr

05. April 2017

Im Einsatz für die Natur

Die Metzinger Ortsgruppe hat im vergangenen Jahr wieder einiges bewegt. Das größte Vorhaben ist momentan die Sanierung des Schmiedstobelsees. mehr

31. März 2017

Kraftvoll und mit großem Können

Der Musikverein Donnstetten hat sein Publikum einmal mehr bestens unterhalten. mehr

21. März 2017

Schützen mit Nachwuchssorgen

Ein ereignisreiches Jahr 2016 bilanzierte die Schützengilde Rottenacker. Herausragend war das Jubiläumsfest zum 50. Geburtstag im April. mehr

16. März 2017

Die Störche sind wieder da

Tierwelt: Die Storchensaison hat begonnen. Das Nest auf dem Crailsheimer Rathaus ist leer. Dafür herrscht in Ingersheim, Stimpfach und Wildenstein reges Treiben. mehr

15. März 2017

„Erziehen müssen wir nicht“

Horst Bißwanger aus Großaltdorf arbeitet als Reisebegleiter bei der Bahnhofsmission. Er fährt mit Menschen Zug, die nicht alleine reisen können. Meistens sind es Scheidungskinder. mehr

13. Juli 2016

Mullewapp – Eine schöne Schweinerei

Nach der Vorlage von Helme Heines beliebten Kinderbüchern über die Abenteuer der drei berühmten Freunde aus Mullewapp entstand unter der Regie von Tony Loeser und Theresa Strozyk die lustigste Tortenschlacht des Sommers als liebevolles 3D Kinoabenteuer. mehr

Content Management by InterRed GmbH Logo