Alles zur Organisation handwerkskammer

18. Oktober 2017

So langsam wird es unheimlich

Konjunkutur: Regionale Wirtschaft zeigt sich sehr robust. Lage in den heimischen Betrieben ist blendend. mehr

17. Oktober 2017

Handwerk? Hat was!

Um sich ein Bild über die steigende Zahl von Abiturienten im Handwerk zu verschaffen, startete die Kammer eine Umfrage unter den aktuell 606 Abiturienten, die derzeit in der Region im Handwerk ausgebildet werden. 134 von ihnen, immerhin gute 22 Prozent, antworteten. mehr

16. Oktober 2017

Beschwerden über Zustände im Wohnheim der Basketballer

Seit Sommer betreibt die BBU’ 01 ein Wohnheim für ihre Nachwuchsspieler und Handwerk-Azubis. Jetzt gab es Beschwerden über die Zustände. mehr

07. Oktober 2017

Handwerkskammer Ulm legt gegen den Trend zu

Die Zahl der Betriebe steigt auf fast 19.000. Es gibt deutlich mehr Friseure, die Bäcker stabilisieren sich. mehr

06. Oktober 2017

Handwerkskammer Ulm legt gegen den Trend zu

Die Zahl der Betriebe steigt auf fast 19.000. Es gibt deutlich mehr Friseure, die Bäcker stabilisieren sich. mehr

04. Oktober 2017

303 Gesellen freigesprochen

Einen großen Schritt haben im Crailsheimer Hangar 303 junge Handwerker hinter sich gebracht: Mit der Gesellenfreisprechung und der Übergabe der Gesellenbriefe endet die Ausbildungszeit, aber nicht das Lernen im gewählten Beruf. mehr

02. Oktober 2017

Kammergegner erzielen Erfolg in Ulm

Die Handwerkskammer Ulm korrigiert vor einem drohenden Prozess beim Verwaltungsgericht Sigmaringen den in Frage stehenden Beitragsbescheid um 482 Euro runter. mehr

27. September 2017

Nun geht es auf der Landesebene weiter

Die besten Auszubildenden des Jahrgangs 2017 stehen fest. mehr

20. September 2017

Lastenräder zum Vermieten gebaut

Projekt der Handwerkskammer dient der Allgemeinheit, will Alternativen zum Auto aufzeigen und hat den Teilnehmern Spaß gemacht. mehr

16. September 2017

Viereinhalb Jahre Volldampf

Während Handwerker nicht unbedingt gut verkaufen können, haben BWLer wenig Ahnung vom Brötchenbacken. Das triale Studium will solche Lücken schließen. In viereinhalb Jahren absolvieren Teilnehmer dort Ausbildung, Meisterkurs und Studium. Freizeit? Fehlanzeige. mehr

12. September 2017

Imagepflege auf ganz direkte Art

Handwerk Firmen haben beim Tag des Handwerks die Möglichkeit, sich vor Ort umfassend der Öffentlichkeit zu zeigen mehr

02. September 2017

5000 Stellen in der Region nicht besetzt

Obwohl das Ausbildungsjahr begonnen hat, suchen viele Unternehmer in der Region immer noch Nachwuchs. Bei manchen Bewerbern scheitert’s an der Qualifikation. mehr

Mehr Azubis in Handwerksbetrieben

Während die IHK in der Region von konstanten Zahlen ausgeht, freut sich die Handwerkskammer über ein Zuwachs bei den Ausbildungsverträgen. mehr

Nachwuchs mit besten Aussichten

Zahl der Lehrverträge bleibt zu Start des Ausbildungsjahres stabil. Während das Handwerk in der Region deutlich zulegen kann, liegen Handel und Industrie unter dem Vorjahr.  mehr

09. August 2017

Firma Bailer bildet mit Ines Pfabe den Lehrling des Monats aus

Die Feinwerkmechanikerin und Luftsportlerin Ines Pfabe wurde als „Lehrling des Monats August“ ausgezeichnet. mehr

02. August 2017

Stimmungshoch mit Wermutstropfen

Wie es mit dem Handwerk weitergehen soll, das war eines der zentralen Themen in der Sommervollversammlung der Reutlinger Kammer, die kürzlich stattfand. mehr

28. Juli 2017

Handwerk in der Region weiter gut ausgelastet

Die Betriebe in der Region melden volle Auftragsbücher. Einige suchen auch neue Mitarbeiter. mehr

08. Juli 2017

Handwerker: Selten und teurer

Der Arbeitsmarkt in manchen Handwerkerberufen ist leergefegt. Das liegt insbesondere in der Region auch daran, dass die Industrie als konkurrierende Arbeitgeber-Bereich zu gut bezahlt. mehr

24. Juni 2017

Moritz Egle mit 1,0 der Prüfungsbeste

Abschluss an der Kaufmännischen Schule in Ehingen: Fast die Hälfte der 70 Absolventen kann sich über eine Auszeichnung freuen. mehr

14. Juni 2017

Statt zum Bäcker geht’s zum Discounter

Während das Bauhaupt- und Ausbaugewerbe boomt, erleben Metzger und Bäcker eine schwierigere Phase. Umsätze sind stabil, die Beschäftigtenzahlen gehen zurück. mehr

01. Juni 2017

Bopp kämpft bei EU um den Meister

Der Präsident der Kammer Heilbronn-Franken betont die Qualität der dualen Ausbildung und die Bedeutung des Meisterbriefs. mehr

31. Mai 2017

249 freie Stellen im Handwerk in der Region Ulm

249 freie Lehrstellen zählt das Handwerk im Alb-Donau-Kreis und im Ulmer Stadtgebiet, wie aus einer Mitteilung der Handwerkskammer Ulm hervorgeht. mehr

20. Mai 2017

Ein Leben für das Handwerk

Ulrich Bopp, Präsident der Handwerkskammer Heilbronn-Franken, berichtet, wie er es an die Spitze der Kammer geschafft hat, was seine größten Erfolge waren und vor welchen aktuellen Herausforderungen das Handwerk steht. mehr

17. Mai 2017

Handwerk: Programm für Bildung

Rund 100 Bildungsangebote der handwerkskammer sind passgenau auf betriebliche Bedürfnisse zugeschnitten. mehr

13. Mai 2017

Kindergarten Hirrlingen ist Landessieger

Der Kindergarten St. Josef aus Hirrlingen ist Landessieger des Kita-Posterwettbewerbs der Handwerkskammer Reutlingen. mehr

08. Mai 2017

Fast 200 neue Meister für das Handwerk

Handwerk: 196 Gesellen wurden in der Harmonie in Heilbronn in den Meisterstand erhoben. Die Absolventen haben beste Perspektiven. mehr

05. Mai 2017

Stärke, Mut, Zukunftsglaube

Bei einer Feier in Heilbronn werden 196 Frauen und Männer in den Meisterstand erhoben. Die meisten Absolventen gibt es im Bereich der KFZ-Technik. mehr

Handwerk 4.0: Digitalisierung mit Augenmaß

In vielen Industriebetrieben ist 4.0 angekommen. Im Handwerk tun sich viele noch schwer. Schreiner Markus Thanner hat den Schritt bereits vor Jahren gewagt. mehr

04. Mai 2017

Handwerkskammer befragt Betriebe

Wo der Schuh drückt, will die Handwerkskammer von Laichinger Betrieben wissen. mehr

26. April 2017

Breites Spektrum an Berufen

Fast ein halbe Million Euro stellt Stuttgart der Handwerkskammer Reutlingen zur Verfügung. mehr

Content Management by InterRed GmbH Logo