Alles zur Organisation facebook

15. März 2017

Justizminister droht sozialen Netzwerken mit Millionenbußen

Hasskommentare und Fake News: Soziale Netzwerke sollen Millionenbußen zahlen, wenn sie strafbare Inhalte nicht löschen. mehr

03. Februar 2017

Trigema-Chef Grupp vermittelt in Burladingen

Im Burladinger Streit um Bürgermeister Eberts Facebook-Kommentare über Gemeinderäte und Flüchtlingshelfern will Unternehmer Grupp vermitteln. mehr

08. Oktober 2016

Drei Tote bei Verkehrsunfall im Odenwald

Ein voll besetztes Auto kracht im Odenwald in einen entgegenkommenden Wagen. Zwei Männer und eine Frau sterben. Unter den Todesopfern ist auch eine Fußballerin des TSV Schott Mainz. mehr

Frodeno beim Ironman auf Hawaii erneut Favorit

Kommt es zum Duell mit Sebastian Kienle oder wird der Ironman auf Hawaiii doch zur One-Man-Show von Jan Frodeno? Der 35-Jährige hat sich 2016 rar gemacht. Doch mit seinem Weltrekord von Roth hat er verdeutlicht: Er ist der Mann, den es auf Hawaii zu schlagen gilt. mehr

Innenministerium startet mit Warn-App Nina

Baden-Württemberg setzt bei der Sicherheit vermehrt auf Informationsverbeitung über Apps. Zudem will das Land die Präsenz der Polizei in sozialen Netzwerken stärken. mehr

TSG-Volleyballerin Melanie Wunderlich: „In der Oberliga ist alles dynamischer und anspruchsvoller“

Die 18-Jährige Volleyballerin der TSG freut sich nach intensiver Vorbereitung auf den Start in die Oberliga-Saison. mehr

Der lange Weg nach Bönnigheim

Der syrische Flüchtling Sabri Al Jabir ist vor einem Jahr als einer der ersten in einer Halle in Bietigheim untergekommen. Jetzt lebt er in Bönnigheim – und plant dort die Zukunft mit seiner Familie. mehr

Oculus entwickelt kabellose VR-Brille

Was an Brillen für die virtuelle Realität stört, ist unter anderem ihr Kabel zum Computer. Oculus will nun ein kabelloses Gerät entwickeln. Der Erscheinungstermin ist offen. mehr

Leitartikel Sport: Handballer singen eine Hymne auf das Harz

Die Handballer des TV Plochingen haben mit ihrem Song über das geplante Harz-Verbot einen Internet-Hit gelandet. Selbst Nationalspieler Patrick Groetzki ist begeistert. <em>Mit dem Video des TV Plochingen</em> mehr

07. Oktober 2016

Polizist gesteht Tötung von schwangerer Freundin und Sohn

Nach Tagen des Bangens wird es traurige Gewissheit: Eine schwangere Kärntnerin und ihr kleiner Sohn kamen gewaltsam zu Tode. Täter soll ihr junger Lebensgefährte gewesen sein - ein Polizist. mehr

Morddrohungen gegen SPD-Parteichef in Bocholt

Üble Beschimpfungen muss er seit Jahren ertragen. Jetzt ist für Bocholts SPD-Chef eine rote Linie überschritten. mehr

"Sirene in der Hosentasche": Land startet Warn-App Nina

Sirenen waren gestern - bei Katastrophen werden die Menschen in Baden-Württemberg jetzt über die Smartphone-Warn-App Nina alarmiert. Innenminister Thomas Strobl (CDU) startete am Freitag in Stuttgart das kostenlose Angebot, über die man sich Warnmeldungen mehr

Frodenos Ziel im Paradies: "Großes Rennen abliefern"

Jan Frodeno - wer sonst? Bei der Frage nach dem Favoriten beim Ironman auf Hawaii fällt zumeist der Name des WM-Titelverteidigers. Der weltbeste Triathlet auf der Langstrecke hofft nicht nur auf den Sieg, sondern auf etwas Besonderes. mehr

Snapchat-Betreiber plant Börsengang für Frühjahr

Als die kleine Foto-Plattform Snapchat vor drei Jahren ein Milliarden-Angebot von Facebook ausschlug, wirkte das wie jugendlicher Übermut. Doch jetzt steht laut einem Medienbericht ein Börsengang mit vielfach höherer Bewertung an. mehr

Katastrophen auf dem Smartphone: Polizei startet Warn-App Nina

Die Polizei in Baden-Württembergs will die Bevölkerung künftig häufiger über das Smartphone vor Katastrophen warnen. Innenminister Thomas Strobl (CDU) und Landespolizeipräsident Gerhard Klotter stellen heute in Stuttgart vor, auf welche Kanäle dabei gesetzt wird. mehr

Viele Stimmen gegen Inselbad-Sperrung

Die Munderkinger diskutieren über eine mögliche Sperrung des Inselbads. Der Gemeinderat soll darüber beraten. Die überwiegende Meinung: Sperrung unnötig. mehr

Aus für die „Flößer“

Landratsamt unterbindet Floßfahrt auf der Enz– Betreiber sind enttäuscht. mehr

Unerwarteter Kindersegen im Tierheim

30 Katzenkinder hat der Geislinger Tierschutzverein aktuell in seiner Obhut. Ungewöhnlich für diese Jahreszeit, sagt Vereinschef Hans-Georg Hoffmann. mehr

06. Oktober 2016

FC St. Pauli unterstützt angeklagten Ex-Profi Naki

Fußball-Zweitligist FC St. Pauli hat mit beeindruckenden Aktionen seinen in der Türkei unter Anklage stehenden Ex-Spieler Deniz Naki unterstützt. Beim Testspiel gegen Werder Bremen rief der Stadionsprecher in der 38. Minute Naki als Torschützen zum 1:0 aus. mehr

Heidenheimer Kunstmuseum: Wo der Tod Teil des Alltags ist

Zehn zeitgenössische Künstler reagieren in der neuen Ausstellung auf das in ihrem Heimatland allgegenwärtige Morden: "De muerte presente". mehr

Webcam-Girl darf nicht mehr zu Hause arbeiten

Gegen Geld zieht sich ein Porno-Sternchen regelmäßig vor der Web-Kamera aus. Nicht in einer anonymen Großstadt, sondern in einem Dorf in Oberbayern. Die Nachbarn laufen Sturm. Nun hat ein Gericht entschieden. mehr

Kienle: "Jan hat keine Schwäche mehr"

Sebastian Kienle gewann 2014 den legendären Ironman auf Hawaii. Im Jahr danach wurde ein Duell mit Jan Frodeno erwartet. Doch das fiel aus. Während Frodeno siegte, wurde Kienle nur Achter. Jetzt ist er der große Herausforderer. mehr

Facebook-Nutzer gewarnt

Nutzer des Facebook Messenger sollten derzeit besonders vorsichtig sein. Das französische Innenministerium warnte vor einem bösartigen Virus, das mit Hilfe vertrauenerweckender Links eine Schadsoftware auf den Computer einschleusen kann. mehr

05. Oktober 2016

Ist erotisches Chatten Tele-Arbeit?

Eine 24-Jährige verdient Geld auf Erotikmessen und mit Porno-Videos. Doch einen guten Teil ihres Einkommens bestreitet die Bayerin mit Sex-Chats. Den Job macht sie von Zuhause aus, die Nachbarn sind entsetzt. Nun entscheidet ein Gericht, ob das zulässig ist. mehr

Steinbrück übernimmt Beraterjob in der Bankbranche

Auch wenn die Karenzzeit eingehalten wird, sorgen Wechsel von Spitzenpolitikern in die Wirtschaft oft für Wirbel. Peer Steinbrück findet seinen künftigen Beraterjob bei der ING-Diba in Ordnung, Kritiker sprechen indes von gekaufter Politik. Was sind die Regeln? mehr

Iris Berbens Sohn versteckte ihre Anti-Baby-Pillen

Einzelkind sein kann sehr langweilig sein. Das Sohn von Iris Berben hatte in seiner Kindheit eine Idee. mehr

Rosberg will Hamilton-Frust in Suzuka nutzen

Fünf Rennen vor Schluss steuert das Formel-1-Titelrennen auf seinen Siedepunkt zu. Nach dem Tiefschlag von Malaysia hilft Lewis Hamilton in Suzuka nur ein Sieg, um Nico Rosberg vom WM-Kurs abzubringen. mehr

Markenstudie: Apple bleibt an der Spitze, Mercedes in Top 10

In Markenwert-Ranglisten bleiben die Tech-Riesen Apple und Google die unangefochtenen Spitzenreiter. In Deutschland holen vor allem die Autobauer auf - bis auf Volkswagen nach dem Abgasskandal. mehr

Ulmer Wochenblatt wird 50 Jahre

Das Ulmer Wochenblatt wird 50 Jahre alt und brät zu diesem Anlass Extrawürste. Im Lauf der Zeit wurde die Publikation auch Sprachrohr der Ulmer und ihrer Anliegen. mehr

Jugendlicher stellt Nacktbilder seiner Ex ins Netz

Ein Mädchen aus dem Kreis versendete über den Bildmessenger Snapchat Nacktbilder an ihren Freund. Es dauerte nicht lange, bis die ganze Schule die Bilder sah. mehr

Content Management by InterRed GmbH Logo