Alles zur Organisation facebook

26. April 2017

Mörder teilt private Details auf Facebook - Angehörige sind machtlos

Der Mörder seiner Kinder und Selbstmörder von Unterensingen hat seine Taten auf Facebook angekündigt, tagelang sind private Details öffentlich. Das Löschen dauert, Angehörige sind machtlos. mehr

Kreativ in Ausreden

Angeklagter freigesprochen mehr

Handyvideos: Der Überwachungsstaat aus der Hosentasche

Über Jahrzehnte hatten die Deutschen Angst vor staatlicher Videoüberwachung. Durch Smartphones filmt heute jeder jeden – die Folgen für Persönlichkeitsrechte sind nicht weniger gravierend. mehr

20. April 2017

Wie Facebook menschliche Gedanken auslesen will

Facebook ist vom Geschäft her eine Werbefirma, die Datenberge auswertet, um Anzeigen an passender Stelle zu platzieren. Der Konzern beschäftigt sich aber auch mit futuristischen Forschungsprojekten, die die Zukunft der Menschheit signifikant beeinflussen könnten. mehr

Facebook will virtuelle Objekte in reale Welt bringen

Facebook will eine neue Plattform rund um die sogenannte erweiterte Realität aufbauen, bei der virtuelle Objekte in die reale Umgebung integriert werden. mehr

19. April 2017

Mordvideo macht Druck auf Facebook

Regierungen fordern von Facebook und anderen Online-Plattformen schon lange ein härteres Vorgehen gegen Hass und Gewalt. Ein Mordvideo, das über zwei Stunden online war, heizt nun die Diskussion in den USA an. mehr

13. April 2017

Bangladesch gefällt L.A.

Wolfgang Scheerer über wundersame „Likes“ für eine Olympia-Kampagne mehr

08. April 2017

Videos sollen Furcht vor Strapazen nehmen

Die Organisatoren des Hindernislaufs durch die Innenstadt von Uhingen im September wollen weniger Trainierten mit Videos die Furcht vor dem Wettkampf nehmen. mehr

07. April 2017

Niederländische Drogeriekette zieht Kindermalbuch mit Hitler zum Ausmalen zurück

Eine Drogeriekette in den Niederlanden hat ein Malbuch angeboten, in dem Kinder eine Zeichnung von Adolf Hitler ausmalen sollten. Jetzt zog das Unternehmen die Bücher zurück. mehr

06. April 2017

Geldbußen sollen Internetnutzer vor Hasskommentaren schützen

Bundesjustizminister Heiko Maas (SPD) hat sein umstrittenes Gesetz gegen Hass und Fake News im Internet auf den Weg gebracht. Kritiker schlagen Alarm. mehr

05. April 2017

Semmler-Preis für Mut und Zivilcourage

Junge Menschen mit Zivilcourage und sozialem Engagement können sich jetzt für den Semmler-Preis bewerben. mehr

15. März 2017

Justizminister droht sozialen Netzwerken mit Millionenbußen

Hasskommentare und Fake News: Soziale Netzwerke sollen Millionenbußen zahlen, wenn sie strafbare Inhalte nicht löschen. mehr

03. Februar 2017

Trigema-Chef Grupp vermittelt in Burladingen

Im Burladinger Streit um Bürgermeister Eberts Facebook-Kommentare über Gemeinderäte und Flüchtlingshelfern will Unternehmer Grupp vermitteln. mehr

08. Oktober 2016

Drei Tote bei Verkehrsunfall im Odenwald

Ein voll besetztes Auto kracht im Odenwald in einen entgegenkommenden Wagen. Zwei Männer und eine Frau sterben. Unter den Todesopfern ist auch eine Fußballerin des TSV Schott Mainz. mehr

Frodeno beim Ironman auf Hawaii erneut Favorit

Kommt es zum Duell mit Sebastian Kienle oder wird der Ironman auf Hawaiii doch zur One-Man-Show von Jan Frodeno? Der 35-Jährige hat sich 2016 rar gemacht. Doch mit seinem Weltrekord von Roth hat er verdeutlicht: Er ist der Mann, den es auf Hawaii zu schlagen gilt. mehr

Innenministerium startet mit Warn-App Nina

Baden-Württemberg setzt bei der Sicherheit vermehrt auf Informationsverbeitung über Apps. Zudem will das Land die Präsenz der Polizei in sozialen Netzwerken stärken. mehr

TSG-Volleyballerin Melanie Wunderlich: „In der Oberliga ist alles dynamischer und anspruchsvoller“

Die 18-Jährige Volleyballerin der TSG freut sich nach intensiver Vorbereitung auf den Start in die Oberliga-Saison. mehr

Der lange Weg nach Bönnigheim

Der syrische Flüchtling Sabri Al Jabir ist vor einem Jahr als einer der ersten in einer Halle in Bietigheim untergekommen. Jetzt lebt er in Bönnigheim – und plant dort die Zukunft mit seiner Familie. mehr

Oculus entwickelt kabellose VR-Brille

Was an Brillen für die virtuelle Realität stört, ist unter anderem ihr Kabel zum Computer. Oculus will nun ein kabelloses Gerät entwickeln. Der Erscheinungstermin ist offen. mehr

Leitartikel Sport: Handballer singen eine Hymne auf das Harz

Die Handballer des TV Plochingen haben mit ihrem Song über das geplante Harz-Verbot einen Internet-Hit gelandet. Selbst Nationalspieler Patrick Groetzki ist begeistert. <em>Mit dem Video des TV Plochingen</em> mehr

07. Oktober 2016

Polizist gesteht Tötung von schwangerer Freundin und Sohn

Nach Tagen des Bangens wird es traurige Gewissheit: Eine schwangere Kärntnerin und ihr kleiner Sohn kamen gewaltsam zu Tode. Täter soll ihr junger Lebensgefährte gewesen sein - ein Polizist. mehr

Morddrohungen gegen SPD-Parteichef in Bocholt

Üble Beschimpfungen muss er seit Jahren ertragen. Jetzt ist für Bocholts SPD-Chef eine rote Linie überschritten. mehr

"Sirene in der Hosentasche": Land startet Warn-App Nina

Sirenen waren gestern - bei Katastrophen werden die Menschen in Baden-Württemberg jetzt über die Smartphone-Warn-App Nina alarmiert. Innenminister Thomas Strobl (CDU) startete am Freitag in Stuttgart das kostenlose Angebot, über die man sich Warnmeldungen mehr

Frodenos Ziel im Paradies: "Großes Rennen abliefern"

Jan Frodeno - wer sonst? Bei der Frage nach dem Favoriten beim Ironman auf Hawaii fällt zumeist der Name des WM-Titelverteidigers. Der weltbeste Triathlet auf der Langstrecke hofft nicht nur auf den Sieg, sondern auf etwas Besonderes. mehr

Snapchat-Betreiber plant Börsengang für Frühjahr

Als die kleine Foto-Plattform Snapchat vor drei Jahren ein Milliarden-Angebot von Facebook ausschlug, wirkte das wie jugendlicher Übermut. Doch jetzt steht laut einem Medienbericht ein Börsengang mit vielfach höherer Bewertung an. mehr

Katastrophen auf dem Smartphone: Polizei startet Warn-App Nina

Die Polizei in Baden-Württembergs will die Bevölkerung künftig häufiger über das Smartphone vor Katastrophen warnen. Innenminister Thomas Strobl (CDU) und Landespolizeipräsident Gerhard Klotter stellen heute in Stuttgart vor, auf welche Kanäle dabei gesetzt wird. mehr

Viele Stimmen gegen Inselbad-Sperrung

Die Munderkinger diskutieren über eine mögliche Sperrung des Inselbads. Der Gemeinderat soll darüber beraten. Die überwiegende Meinung: Sperrung unnötig. mehr

Aus für die „Flößer“

Landratsamt unterbindet Floßfahrt auf der Enz– Betreiber sind enttäuscht. mehr

Unerwarteter Kindersegen im Tierheim

30 Katzenkinder hat der Geislinger Tierschutzverein aktuell in seiner Obhut. Ungewöhnlich für diese Jahreszeit, sagt Vereinschef Hans-Georg Hoffmann. mehr

06. Oktober 2016

FC St. Pauli unterstützt angeklagten Ex-Profi Naki

Fußball-Zweitligist FC St. Pauli hat mit beeindruckenden Aktionen seinen in der Türkei unter Anklage stehenden Ex-Spieler Deniz Naki unterstützt. Beim Testspiel gegen Werder Bremen rief der Stadionsprecher in der 38. Minute Naki als Torschützen zum 1:0 aus. mehr

Content Management by InterRed GmbH Logo