Alles zur Organisation bund

28. Januar 2016

Neuer Radweg durchs Wiesental setzt Flächenverkäufe voraus - BUND dagegen

Ermingen plant seit gut 15 Jahren einen Radweg durchs Wiesental. Aber die Bauern wollen kein Land verkaufen, und der BUND will den Bach schützen. mehr

22. Januar 2016

ENBW baut Rampe für Atommüll

Eine neue Kaianlage beim Kernkraftwerk Neckarwestheim lehnen Naturschützer strikt ab. Sie wollen damit auch verhindern, dass Atommüll aus dem Meiler Obrigheim auf dem Neckar transportiert werden kann. mehr

16. Januar 2016

Untersteller freut sich über 50 neue Windräder

Der Ausbau der Windkraft hat nach Angaben von Umweltminister Franz Untersteller (Grüne) 2015 einen Rekordwert erreicht. "Wir haben im vergangenen Jahr mit knapp 150 Megawatt so viel Leistung zur Stromerzeugung mit Windkraft installiert wie noch nie", teilte Untersteller mit. mehr

30. Dezember 2015

BUND: "Wir bleiben ungeduldig"

Die Anliegen des Ulmer BUND werden immer vielschichtiger. Von der Wildbiene über Radwege und Tempo-30-Zonen bis hin zum Wohnungsbau. mehr

09. Dezember 2015

Heizen mit Holz: Wie umweltfreundlich ist der Kaminofen?

Das Feuer knistert heimelig, die Flammen flackern: Ein Holzfeuer im Kaminofen verbreitet wohlige Wärme. Umweltschonend kann dieses Heizen auch sein - wenn Holz, Technik und Gerät in Ordnung sind. mehr

07. Dezember 2015

Bauplätze in Beimerstetten sind begehrt

17 Baugrundstücke für Einzel- und Doppelhäuser entstehen "Am Hagener Weg" in Beimerstetten. Im Frühjahr wird mit der Erschließung begonnen. mehr

14. November 2015

Graffiti-Ex im Münster

Beschäftigt man sich professionell mit der Reinigung von Gemäuer, stellen mit Edding angefertigte Schmierereien so etwas wie die Königsklasse der Graffiti-Entfernung dar. mehr

10. November 2015

Handeln, bevor die Blase platzt

Selten sind Zuhörer nach einem Vortrag über Wirtschaftsfragen so geplättet wie nach den Ausführungen von Prof. Christian Kreiß in der Stadthalle Blaubeuren. "So geht es nicht weiter", war der Tenor. mehr

28. Oktober 2015

"Feigenblatt für den Weiterbetrieb"

Mit heftigen Vorwürfen begründen Atomgegner ihren Boykott einer Informationskommission. Die Runde in Neckarwestheim diene vor allem dem "Schönreden des riskanten AKW-Betriebs", behaupten die Kritiker. mehr

26. Oktober 2015

BUND diskutiert mit den OB-Kandidaten

Wer ist das zukunftsfähigste Stadtoberhaupt für Ulm? Das fragen der Ulmer BUND, das Agenda-Forum und der Allgemeine Deutsche Fahrrad-Club (ADFC), Kreisverband Ulm, am Dienstag, 27. Oktober, von 19.30 Uhr an im Stadthaus. mehr

Gabriel zahlt fürs Abschalten von Kohlemeilern

Wirtschaftsminister Gabriel wollte einst für den Klimaschutz die Energiekonzerne zu einer Strafabgabe auf alte Kohlemeiler verdonnern. Jetzt müssen die Stromkunden den Braunkohle-Ausstieg bezahlen. mehr

24. Oktober 2015

Plastiktüten nicht mehr kostenlos

In Deutschland soll es künftig keine kostenlosen Plastiktüten an Ladentheken mehr geben. Das sieht ein Vereinbarungsentwurf vor, den der Deutsche Handelsverband (HDE) dem Bundesumweltministerium vorgelegt hat. mehr

23. Oktober 2015

Wiese pachten und Saftpresse anschaffen

Die Ulmer BUND-Landesbeauftragte Almut Sattelberger setzt sich für Streuobst ein. In unserem Interview beantwortet sie Fragen zu den Streuobstwiesen und ihre Nützlichkeit. mehr

25. September 2015

Ferienspaß: 250 Kinder an 763 Terminen

Der Ferienspaß Dietenheim in diesem Sommer war gut ausgebucht. Dietmar Kögel sprach in der jüngsten Gemeinderatssitzung von einer "erfolgreiche Aktion mit vielen Highlights". mehr

23. September 2015

"Aus'm Biermoos" nach Lonsee

Christoph und Michael Well waren mal die Biermösl Blosn und haben mit ihrem Bruder Karl die neue Formation "Well-Brüder aus'm Biermoos" gegründet. mehr

11. September 2015

Salto rückwärts: Eon behält seine Atomkraftwerke

Am Ende waren die Risiken zu hoch und der politische Druck zu groß: Bei seinem geplanten Konzernumbau behält Eon nun doch die Atomkraftwerke und beugt sich Berlin. Der "alten" Eon drohen erneut schwere Verluste. mehr

21. August 2015

Besuch im Fledermauskeller

Mit Blutsaugern, Graf Dracula und Gruselfilmen werden Fledermäuse gern in Verbindung gebracht. Der BUND klärte Dietenheimer Ferienspaßkinder darüber auf, was wirklich dran ist an solchen Mythen. mehr

13. August 2015

Spazierweg vier Jahre zu

Die Bundeswehr rüstet die Wilhelmsburgkaserne mit Neubauten auf. Da auf dem Weg um das Fort Baufahrzeuge fahren sollen, wird dieser Abschnitt des Höhenwegs für Spaziergänger gesperrt - vier Jahre lang. mehr

27. Juni 2015

Bund zahlt Tunnel unter Offenburg

Der Knoten ist fast durchschlagen: Land und Bund haben sich auf Trassenverlauf und die Kosten beim weiteren Ausbau der Rheintalbahn geeinigt. mehr

26. Juni 2015

Sicherheit im AKW: "So kann es nicht weitergehen"

Im Bundesumweltministerium weiß man: Hat man es mit Sylvia Kotting-Uhl zu tun, dann geht es meist um Gundremmingen und um die Frage, ob im dortigen AKW alles sicher ist. Die atompolitische Sprecherin der Grünen im Bund hat bereits Dutzende Anfragen an die Regierung gerichtet, die jüngste erst vor wenigen Wochen. Von sich selbst sagt sie: „Ich weiß, dass ich nerve, aber ich nerve zu Recht.“ Ein Gespräch. mehr

17. Juni 2015

Auf Kiesbänken gedeihen Tomaten

Fehler der Vergangenheit zu revidieren, ist das Ziel der Iller-Renaturierung. Der Fluss war im Zuge der Industrialisierung im 19. Jahrhundert begradigt worden. Der BUND informierte nun über den Stand der Sanierung. mehr

Grüne Inseln für seltene Tagfalter

Wer in Stuttgarter Parks an eine wilde Wiese kommt, passiert vielleicht ein Insektenparadies: Acht Grünflächen haben Umweltverband BUND und die Wilhelma zu Schmetterlingswiesen gemacht. mehr

09. Juni 2015

Führung zur "neuen" Iller

Mächtige Baumaßnahmen haben das Gesicht der Iller immer wieder verändert. mehr

08. Juni 2015

Wer plant eine Natur-AG?

Für alle, die mit Kindern und Jugendlichen als Jugendbegleiter die Natur erkunden wollen, bietet der Ulmer BUND am Samstag, 13. Juni, 10 bis 17 Uhr an der Grundschule Michelsberg das Seminar "Naturerlebnis und Naturkunde in der Schul-AG" an. Gebühr: 25 Euro. mehr

03. Juni 2015

Garantiert Spaß mit dem Ferienspaß

Der Dietenheimer Ferienspaß geht in die 22. Runde. 34 Angebote sollen dabei helfen, dass Kindern in den großen Ferien nicht langweilig wird. Das starre Zeitkonzept der Veranstaltungen wurde entzerrt. mehr

Verpflanzte Orchideen blühen üppig

Die Umsiedlung von Orchideen beim Steinzeitdorf Ehrenstein war erfolgreich. Das Helm-Knabenkraut steht in voller Blüte. Ende August gehen die Forschungen am Ort der 6000 Jahre alten Siedlung weiter. mehr

01. Juni 2015

Liedermacher und AKW-Gegner Mossmann tot

Der Liedermacher und Atomkraftgegner Walter Mossmann ist im Alter von 73 Jahren gestorben. "Er war ein Meister des Wortes und für uns eine Ikone", sagte Wolfgang Ehmke von der Bürgerinitiative Lüchow-Dannenberg am Samstag. mehr

29. Mai 2015

Störche für die Hebammenschule

Es könnte ein Werbe-Gag für Hebammen sein: Ein Storchenpaar hat sich in Wiblingen niedergelassen und zieht dort zwei Junge groß - passenderweise auf dem Dach des Klosters, in dem auch die Hebammenschule untergebracht ist. Ein gutes Omen für die Zukunft des Ulmer Nachwuchses. mehr

07. Mai 2015

"Schiedsgericht nicht vereinbar mit Grundgesetz"

Die in den geplanten Freihandelsabkommen CETA und TTIP vorgesehenen Schiedsgerichte sind laut einem Rechtsgutachten nicht mit dem Grundgesetz vereinbar. mehr

30. April 2015

BUND: Ärger in Illerrieden

Ärger beim BUND Illerrieden. Die Ortsgruppe ist derzeit ohne Vorsitzenden. Es gab keine Entlastung für Reinhard Koch. Neuwahlen wurden verschoben. mehr

Content Management by InterRed GmbH Logo