Alles zur Organisation blues

11. Oktober 2017

Von Celtic-Folk bis Comedy

Jubiläum: Kultic, die Kulturinitiative aus Crailsheim, präsentiert in ihrem 20. Programm zahlreiche Höhepunkte aus Konzert, Kabarett und Komödie. mehr

05. Oktober 2017

Mit angezogener Handbremse gestartet

Cissy Strut hat im Häberlen nur wenige Zuschauer. Dabei spielt die Band einige gute Eigenkompositionen. mehr

Aus dem Epizentrum des Blues

John Long ist am Samstag, 7. Oktober, mit Wllie Salomon zu Gast im Häberlen. Das Konzert beginnt um 20 Uhr. mehr

29. September 2017

Joy Fleming gestorben

Sie hatte die wohl schwärzeste deutsche Stimme der 70er Jahre: Blues und Soul aus Mannheim. Joy Fleming ist gestorben. mehr

26. August 2017

Ferdinand Horcher setzt dem Bluesfest ein Denkmal

Er war dabei – vor und hinter der Bühne. Den Finger stets am Auslöser. Seine sehenswerte Ausbeute macht er nun der interessierten Öffentlichkeit zugänglich: Ferdinand S. Horcher, von 1984 bis 1995 Geschäftsführer der RUNDSCHAU, hat das 25. Gaildorfer Bluesfest dokumentiert und aus der Bilderfülle 163 Schnappschüsse zum 42 Seiten starken Bildband aufbereitet. Der Titel des pfiffig gestalteten Fotobuches ist also pragmatisch gewält: „Blues-Brennweiten 163“. mehr

21. August 2017

Patricia Kaas im Klosterhof: „Wie die Zeit vergeht!“

Patricia Kaas begeistert 1300 Fans im Wiblinger Klosterhof mit Neuem sowie ihren großen Hits und einer unglaublichen Bühnenpräsenz. mehr

18. Juli 2017

Quer durch die Geschichte des Blues

Zum zweiten mal spielen Werner Dannemann und Franky Barth im Geislinger Rätsche-Garten in Duo-Formation. mehr

12. Juli 2017

Musiker singen Lobeshymnen: Eines der besten Festivals der Welt

„Wow! Geht’s mir gut!“: Nicht nur die Besucher, auch die Musiker singen Lobeshymnen auf das 25. Gaildorfer Bluesfest. mehr

11. Juli 2017

Entspannte Nächte am Kocherstrand

Friedlich, musikalisch herausragend, treu besucht: die Kulturschmiede freut sich über eine positive Bilanz. mehr

10. Juli 2017

Monstersession

Fünf Bands galoppieren durch die Geschichte und durchs Genre – und zum Finale steigt eine Monstersession mit fünf Gitarristen. mehr

Rampensäue rudelweise

Eine junge Sängerin lässt aufhorchen und einige alte Hasen schürfen nach der Essenz des Blues: jeder Schlag, jeder Ton wird zur Sensation. mehr

Eine Stadt im Zeichen von Blues und Bummeln

Hinter Gaildorf liegen eindrucksvolle Tage: Das Bluesfest und der Gaildorfer Samstag lockten tausende Besucher an, die in den Genuss eines herausragenden Kultur- und Freizeitprogramms kamen. mehr

07. Juli 2017

Blueswurzeljazz und Brass-Gebläse

Die Gruppe Hazmat Modine sorgt beim Sudhaus-Open-Air für prächtige Stimmung. mehr

Auf dem Eisberg wird gerockt

30 Jahre MC Dottingen. Das wird natürlich kräftig gefeiert und natürlich mit viel Musik. Heute Abend rocken auf dem Dottinger Eisberg Granny’s Nightmare. mehr

05. Juli 2017

Bluesfest: Radio und Straßenfest

Die Kulturschmiede stellt am heutigen Mittwoch im Radio StHörfunk die Akteure des Bluesfestes vor. mehr

04. Juli 2017

In Gaildorf sitzt der Haken tief

Im Jahr 1978 wurde die Schenkenstadt zur Bluesstadt. An diesem Freitag beginnt die 25. Auflage des Bluesfests auf der Kocherwiese. mehr

22. Juni 2017

Von der Kocherwiese bis zu den Gestaden des Mississippi

Das Bluesfest blüht in der Genrenische. Geschätzt von seinen Fans, genießt es in der Welt der Blues-Experten großes Renommee. mehr

10. Juni 2017

Beim Blues lösen sich alle Blockaden

Am Donnerstagabend gab es keinen freien Sitzplatz mehr auf dem Bietigheimer Marktplatz. Eddy’s Blue Band brachte den Blues in die Altstadt. mehr

03. Juni 2017

Kunst, Blues, Erinnerung: Retrospektive zum Bluesfest-Jubiläum

Vor ihrem 25. Festival blickt die Gaildorfer Kulturschmiede zurück. Zusammen mit der IG Kunst bereitet der Verein eine Ausstellung in der Galerie im Alten Schloss vor. mehr

22. Mai 2017

Mal rockig, mal rotzig

Bei der fünften Blues-Nacht des Jazzclubs Ehingen überzeugen zwei erstklassige Bands am Freitagabend in Berg. mehr

20. Mai 2017

Drama, Blues, Komödienstadl

Das Melchinger Theater Lindenhof zeigt eine Stubenoper von Ringsgwandl auf Schwäbisch: „Der verreckte Hof“. Regisseur Christoph Biermeier. mehr

Tolle Rhythmen vergangener Jahrzehnte

„Men in Black“ präsentieren morgen typische Klassiker des Rock in der Eislinger Stadthalle. mehr

17. Mai 2017

Wenn der Blues nach Gaildorf kommt

Das erste Juliwochenende wird vom Bluesfest dominiert. Jetzt hat der Vorverkauf begonnen. mehr

15. Mai 2017

Chelsea-Trainer Conte: Dicke Lippe und der Meistertitel

Der FC Chelsea ist vorzeitig englischer Fußballmeister und peilt nun das Double an. „Schuld“ am Erfolg: Trainer Antonio Conte. mehr

09. Mai 2017

5. Bluesnacht des Ehinger Jazzclubs in Berg

Peter Pelzner & „The Burning Hearts“ und „Black Cat Bone“ sorgen am Freitag, 19. Mai, in der Brauereiwirtschaft und im „Bäumle“ für Stimmung. mehr

02. Mai 2017

Blues made in Italia mit sattem Groove

Adler Zum zweiten Mal gastierte die italienische Band “Morblus” in der Kulturkneipe. Ihr explosiver Sound bescherte den Fans Bluesgenuss vom Feinsten. mehr

28. April 2017

Kissin’ Dynamite als Headliner

Zuerst war der Bauwagen Bad Urach 1997 Veranstalter, 2011 sprang dann der neu gegründete Verein Rock Days in die Bresche, so dass der Fortbestand der Bad Uracher Rock Days gewährleistet war. Zum 18. Mal steigt heuer die Kultveranstaltung – und wieder gibt es in der Festhalle ein feines Programm. mehr

15. April 2017

Flash C machen ein Riesengeschenk

Als wollten sie alles bis jetzt in der Seemühle Dagewesene toppen, spielte die neunköpfige Band einen bombastischen Dreieinhalb-Stunden-Gig. mehr

13. April 2017

Rockpower, Gefühl und Leidenschaft für den Blues

„Rockender Blues ohne Verfallsdatum“ von den Differtones gab es in der Geislinger „Spitze“. mehr

09. April 2017

Richtig rockig und mit erdiger Kraft

In der Wimsener Mühle legten „Chris Jagger & The Kronies“ am Samstag einen grandiosen Saisonauftakt hin. Im ausverkauften Haus gab's standing ovations für die Band. mehr

Content Management by InterRed GmbH Logo