Alles zur Organisation bier

07. Oktober 2017

Glosse: Gaudi mit Lederhose

Separatisten in Lederhosen meint uns der Kolumnist in Göppingen gesichtet zu haben. mehr

06. Oktober 2017

Verkaufsverbot: Der Weg zum Alkoholiker ist schleichend

Alkoholkranke halten nichts von der Aufhebung. Zu Besuch beim Freundeskreis für Suchtkrankenhilfe. mehr

05. Oktober 2017

Die Geheimnisse der alten Schmiede

Am kommenden Sonntag, 8. Oktober ist Tag der offenen Tür im Dettinger Heimatmuseum. mehr

04. Oktober 2017

Pünktlich hört der Regen auf

So manch einer der insgesamt 200 Standbetreiber hat sich wohl beim Blick zum verregneten Himmel gestern Mmorgen noch nicht vorstellen können, dass sich dieser Tag noch recht erfolgreich entwickeln könnte. Doch der Biosphärenmarkt hielt auch gestern wieder, was er seit Jahren verspricht: beste Besucherzahlen, ein tolles Warenangebot und Genüsse in Hülle und Fülle. mehr

Er macht Hohenlohe heiterer

Darius Kowalik alias „Koval“ gestaltet den Gemeindestand mit pfiffigen Ideen  – und avanciert jetzt auch zum BDS-Vorsitzenden. mehr

23. September 2017

Kristalle, Hopfen und Malz

Für die Gymnastik- und Auqua-Fitnessgruppen des TSV ging es in den Schwarzwald. Der Ausflug brachte neue Erkenntnis in Bezug auf Frauen und Bier. mehr

20. September 2017

Die gut gemachte Halbe hat weiterhin ihre Freunde

Der Absatz des Gerstensaftes ist in der Republik rückläufig.  Was da der Brauer-Bund meldet wird von den örtlichen Brauereien allerdings nicht bestätigt. mehr

17. September 2017

Mehr als nur ein Spiel mit Aromen und Innovationen

Kulinarische Trends waren am Wochenende in der Sieben-Keltern-Stadt erlebbar: Als Streetfood drehte sich sogar ein Ochse am Spieß. Beim Craft-Beer-Festival lockten Biere von 20 Anbietern. mehr

16. September 2017

Den Alltagsstress für ein paar Tage vergessen

Zum letzten Mal hat Rudolf Michl gestern das Fränkische Volksfest eröffnet. In Zukunft wird er es als Gast besuchen. Ihn zieht es zurück in die Heimat. mehr

15. September 2017

Braumeister Franz-Josef Schökle voller Ideen

Nicht verkopft, sondern ganz nah beim Kunden ist der experimentierfreudige Franz-Josek Schökle vom „Adler“ in Moosbeuren: Einmal im Monat lässt er die Gäste tief in seine Bottiche schauen. Zur Zeit tüftelt er unter anderem an einem Starkbier. mehr

14. September 2017

Oktoberfest-ABC: Vom Anstich bis zum Zapfenstreich

Am Samstag startet die 184. Wiesn Wissenswertes rund ums Oktoberfest haben wir in einem Wiesn-ABC zusammengestellt. mehr

13. September 2017

Goldene Zeiten für Ulmer Bier

Ulmer Bier ist das beste auf der Welt. Wer das nicht glaubt, ist ein Ochse. mehr

07. September 2017

Genuss wird groß geschrieben

Am 16. und 17. September wird es lukullisch: Im Henning-Areal schenken Braumeister ein, in der Innenstadt gibt es ein Street-Food-Festival. mehr

04. September 2017

„Trinkt, aber lasst das Auto stehen“

Oberbürgermeister Jürgen Kessing eröffnete im Festzelt den 83. Bietigheimer Pferdemarkt. Nach eineinhalb Schlägen floss das Freibier in die Gläser der Besucher. mehr

02. September 2017

„Trinkt, aber lasst das Auto stehen“

Oberbürgermeister Jürgen Kessing eröffnete im Festzelt den 83. Bietigheimer Pferdemarkt. Nach eineinhalb Schlägen floss das Freibier in die Gläser der Besucher. mehr

01. September 2017

Gold-Medaillen für die Kaiser-Brauerei

Die Geislinger Kaiser-Brauerei hat erneut World Beer Awards eingeheimst: Dieses Jahr gab es zwei Goldmedaillen. mehr

Hanf in Spätzle und im Burger

Eine der ältesten Kulturpflanzen der Welt liefert Energiebomben. Man kann die Samen karamelisieren zum Knusper-Snack oder zu Mehl mahlen. Zu Gast im Ulmer Hanf-Restaurant. mehr

31. August 2017

Volksfest: Diese Preise locken bei der Dirndlwahl

Im Engel-Zelt steht am Volksfestfreitag wieder die Fotobox des HOHENLOHER TAGBLATTS. Es gibt tolle Preise zu gewinnen: mehr

23. August 2017

„Fernsehbier“ von hier

Der SWR will die Gruibinger Lammbrauerei in einem Film über Brautraditionen im Südwesten vorstellen. mehr

22. August 2017

Die grünen Vorhänge fallen

Die Haller Löwenbrauerei lädt für Samstag, 26. August, zur Hopfenernte in den Schaugarten beim Gewerbegebiet „Kerz“ ein. mehr

21. August 2017

Die grünen Vorhänge fallen

Die Haller Löwenbrauerei lädt für Samstag, 26. August, zur Hopfenernte in den Schaugarten beim Gewerbegebiet „Kerz“ ein. mehr

20. August 2017

Braukunst und Genuss bei den Biertagen

Vier Tage lang drehte sich auf dem Göppinger Schlossplatz bei den Biertagen alles um den Gerstensaft. mehr

19. August 2017

Beim Mitarbeiter-Freibier kommt Neid auf

44 BZ-Leser durften auf Einladung ihrer Zeitung an einer Führung der Familienbrauerei Dinkelacker teilnehmen. Natürlich inklusive ausgiebiger Kostprobe. mehr

18. August 2017

Eine ganz intensive Erfahrung

Wer zum ersten Mal etwas erlebt, spürt es umso intensiver. Immerhin hat man keine Erfahrung, mit der das Erlebnis zu vergleichen ist. Oft ist es Wagnis, das man eingeht. Manchmal passiert es einfach. Aber immer bleibt es im Gedächtnis. mehr

17. August 2017

Von Rößle bis Roter Ochse: Als Weißenhorn Biermetropole war

Verwaiste Gewölbekeller und alte Gebäude erinnern an eine mitunter schon vergessene Tradition und Brauereien in der Fuggerstadt Weißenhorn. mehr

10. August 2017

Brauchtumssport: „Beide Hakler fertig. Zieht!“

Beim Kellerwaldfest in Bühlerzell geht das Fingerhakeln in die dritte Runde. Mehrere Teams kämpfen um den Sieg bei dem Brauchtumssport. mehr

07. August 2017

Das Glas leert sich nicht

Am Sonntag, gegen 2 Uhr, beschloss ein 32-jähriger Mann aus Riedlingen, dass für ihn die Nacht noch nicht beendet war. mehr

29. Juli 2017

Weniger Bier verkauft

Vor allem das Wetter lässt den Absatz um 2 Prozent sinken. Die Bierbrauer hoffen nun auf einen schönen Restsommer und einen goldenen Herbst. mehr

24. Juli 2017

Blaustein gewinnt Berg-Bier-Cup

Gastgeber TSG Ehingen prüfte seine Form am Samstag beim Blitzturnier und spielte am Sonntag gegen die Ulmer U19. mehr

15. Juli 2017

GLOSSE: O’zapft is!

Mit einer drohenden Trockenheit beschäftigt sich heute unser Kolumnist. mehr

Content Management by InterRed GmbH Logo