Alles zur Organisation IHK

Der russische Wirtschaftsminister Alexej Uljukajew. Foto: Daniel Naupold/Archiv

Krise: Russischer Minister setzt auf deutsche Unternehmen

Anderthalb Jahre nach seinem Besuch in Stuttgart kommt der russische Wirtschaftsminister Uljukajew erneut in die Schwabenmetropole. Die Lage in seinem Land hat sich weiter verschärft. Für ein Ende der Krise hoffen die Russen auch auf deutsche Unternehmen und Investoren. mehr

28. Mai 2016

Abschlüsse auf Augenhöhe

Die Abschlüsse "Geprüfter Betriebswirt" und "Geprüfter Technischer Betriebswirt" sind jetzt mit einem Master-Hochschulabschluss gleichwertig. mehr

IHK informiert über Falschgeld

"Wir wollen mit unserem Service stärker in die Fläche gehen", sagt Josef Röll von der IHK Ulm zum Angebot der Kammer, die Anfang Juni auch in Ehingen, Riedlingen und Biberach Schulungen in Sachen Falschgeld anbietet. mehr

Mit "rasant" und dem Fachkräftetag bietet unsere Zeitung gleich zwei interessante Veranstaltungen in und um die Stadthalle Reutlingen an.

Rund um Beruf und Karriere

In zwei Wochen bietet unsere Zeitung zwei hochinteressante Veranstaltungen in und um die Stadthalle Reutlingen an. mehr

25. Mai 2016

Personalpolitik für Familien

Die Ideenwerkstatt für Beruf und Familie lädt zu einer Infoveranstaltung über eine lebensphasenorientierte, familienfreundliche Personalpolitik am 1. Juni von 14.30 Uhr bis 17 Uhr in die IHK-Bezirkskammer Göppingen ein. Die Teilnahme ist kostenlos. Eine Anmeldung ist jedoch erforderlich. mehr

IHK: Infos über Kassensysteme

Die Bezirkskammer der Industrie- und Handelskammer in Göppingen veranstaltet am kommenden Montag, 30. Mai, von 14 bis 17 Uhr einen Informationsnachmittag in ihren Räumen in der Franklinstraße 4 in Göppingen. Das Thema: "Wie gestalte ich mein Kassensystem prüfungs- und zukunftssicher? mehr

150 freie Lehrstellen

Viele Schüler in der Region haben ihre Abschlussprüfungen gerade hinter sich oder steigen nach den Pfingstferien ein. mehr

Frühjahrsgutachten

Die deutsche Wirtschaft wächst

Die Konjunktur läuft, vor allem in Baden-Württemberg. Experten warnen aber vor Euphorie. mehr

Tipps für Gründer

Die IHK-Geschäftsstelle Schwäbisch Hall bietet am 9. Juni von 10 bis 15 Uhr einen Sprechtag für Existenzgründer im Rathaus Crailsheim an. mehr

Egal wohin: Auf der Schwäbischen Alb kommen Lkw-Fahrer kaum an den Bundesstraßen vorbei.

Lkw-Maut bleibt umstritten

Die Bundesregierung plant, die Lkw-Maut ab 2018 auf alle Bundesstraßen auszudehnen. Viele Unternehmen auf der Alb befürchten höhere Kosten. mehr

24. Mai 2016

Neue Beratung für Studenten

Studienabbruch? Was tun? Die IHK und die Arbeitsagentur bieten Studenten einen neuen Service an. mehr

IHK dringt auf Einigung bei Erbschaftssteuer

Unternehmensnachfolge braucht Verlässlichkeit: Deshalb fordert die IHK Schwaben, dass die Politik die Erbschaftssteuerreform endlich angeht. mehr

150 freie Lehrstellen in der Region

Für den Ausbildungsbeginn im September sind der IHK Ulm noch mehr als 150 freie Ausbildungsplätze gemeldet. mehr

150 freie Lehrstellen gibt es in der Region

Viele Schüler in der Region haben ihre Abschlussprüfungen gerade hinter sich oder steigen nach den Pfingstferien ein. mehr

Kümmerer der IHK sind für Flüchtlinge da

Christiane Aumann, Thomas Fleckenstein und Manuel Manz sind als sogenannte Kümmerer im Projekt "Flüchtlinge in Ausbildung und Beschäftigung" bei der IHK Ulm tätig. mehr

23. Mai 2016

Lager.jpg, 2 sp x 96,9, Loka 01

Schnell in Arbeitsmarkt integrieren

Das "Bündnis für Arbeit" ist ein ehrgeiziges Projekt des Kreises, das die Berufschancen von Flüchtlingen verbessern soll. Ein Standort ist in Münsingen. mehr

Noch 150 freie Ausbildungsplätze in der Region

150 freie Ausbildungsplätze gibt es in der Region noch zu vergeben. Die IHK Ulm hat deswegen nun einen speziellen Beratungs- und Vermittlungsservice eingerichtet. mehr

21. Mai 2016

Mit Lederwaren Glöckler steht ein Traditionsgeschäft altershalber vor dem Aus. Für den Laden in 1a-Lage dürfte die Neuvermietung problemlos sein. Dennoch beschleunigt sich der Wandel im Handel, womöglich auch wegen Online.

Viel Wandel im Handel

Die Fluktuation im City-Handel nimmt zu, eine Krise zeichnet sich aber nicht ab: Für viele Läden gibt es weiter neue, interessante Mieter - wie Rothbrust. mehr

Gerhard Hodler und Ewald Schaad, vorbildliche Mitarbeiter der Zahnradfertigung Ott, Bodelshausen, wurden mit Geschenken in den Ruhestand verabschiedet.

Heimische Wirtschaft

Jetzt im Ruhestand Bei der Zahnradfertigung Ott in Bodelshausen wurden dieser Tage zwei Mitarbeiter in den Ruhestand verabschiedet. Zehn Jahre gehörte Gerhard Hodler dem Betrieb an, seit 18 Jahren war Ewald Schaad bei der Zahnradfertigung Ott beschäftigt. mehr

Personal treibt Wirtschaft im Kreis um

Nach Land und Region Stuttgart (die BZ berichtete) liegen jetzt auch die Ergebnisse des Wirtschaftslageberichts für den Kreis Ludwigsburg vor. mehr

Sanfter Aufschwung setzt sich fort

Gute Stimmung in der regionalen Wirtschaft, die vor allem vom starken privaten Konsum profitiert. Viele Firmen wollen weiteres Personal entstellen. mehr

20. Mai 2016

IHK-Konjunkturbericht zum Frühjahr

Die regionale Wirtschaft sei in guter Verfassung, heißt es Konjunkturbericht der IHK . mehr

Energieeffizienz: Einige Euros sparen

Die Kompetenzstelle Energieeffizienz von IHK und den Energieagenturen in den Landkreisen der Region hat ihre Arbeit aufgenommen. mehr

Besonders Nicole Hoffmeister-Kraut, als neue Wirtschaftsministerin des Landes, sagt der IHK zu.

IHK zur Landesregierung

Reichlich Vorschusslorbeeren gibt die IHK der neuen Landesregierung. Besonders die neue Wirtschaftsministerin ist ganz nach dem Geschmack des Mittelstandes. mehr

Maut-Schild für Lkw auf einem vierspurigen Abschnitt einer Bundesstraße. Gegen eine Erweiterung der Bezahlpflicht  protestiert die Wirtschaft.

„Da kommt kräftig was auf uns zu“

Das Kabinett hat beschlossen, dass ab 2018 die Maut auch für Bundesstraßen gelten soll. Nun befürchten Handwerker und Logistiker hohe Kosten. Sie plädieren für eine allgemeine Mautpflicht. mehr

2,7 Prozent mehr Ausbildungsverträge in der Region

In der Region Stuttgart haben dieses Jahr 2,7 Prozent mehr Schulabgänger einen Ausbildungsvertrag in IHK-Berufen abschließen können als im Vorjahr. 4660 Absolventen erhielten eine Lehrstelle. mehr

19. Mai 2016

18. Mai 2016

Und plötzlich hat's bei Sarah Wörz gepiepst

Unverhofft wurde Sarah Wörz zur Entenmutter, nachdem die Eltern der Brut vor dem Schnaitheimer IHK-Gebäude überfahren worden waren. mehr

Der schwäbische Oscar

Löwenmensch-Award, Dodokay und positive Zukunftsimpulse: der erste Tourismus-Kongress Schwäbische Alb fand jetzt in Münsingen statt. mehr

17. Mai 2016

Das ehemalige Voith-Ausbildungszentrum im Haintal wird zur Flüchtlingsunterkunft umgebaut.

Flüchtlingszentrum: Haintal schafft Platz für 300 Flüchtlinge

Auch wenn der Zustrom von Flüchtlingen derzeit versiegt ist, bleibt es dabei: Das neue Flüchtlingskompetenzzentrum wird planmäßig fertiggestellt. mehr